adidas


WKN: A1EWWW ISIN: DE000A1EWWW0
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
17.03.17 adidas-Memory Express-Zertifikat mit 5,05% Z.
16.03.17 adidas-Zertifikate mit 12% Seitwärtschance in .
23.02.17 Memory Express-Zertifikat auf adidas: Gebrauc.
30.01.17 adidas-Put mit 80%-Chance bei Korrektur auf .
20.01.17 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Ein wich.
20.01.17 Memory Express Airbag-Zertifikat auf adidas .
30.12.16 Mit adidas-Zertifikaten zu 6% Zinsen in einem .
16.12.16 adidas mit neuer Kraft: Calls mit 62%-Chance .
06.12.16 MINI-Zertifikate auf adidas: Wende nach Doppe.
01.12.16 adidas-(Turbo)-Calls: 97%-Chance beim Kursans.
17.11.16 Memory Express-Zertifikat auf adidas: Geschäf.
04.11.16 adidas: Umstieg von Short-Hebelprodukten in D.
27.10.16 Mit adidas-Zertifikaten in einem Jahr zu 6% Z.
21.10.16 adidas-(Turbo)-Puts bei Korrektur auf 150 EUR.
13.10.16 Endlos Turbo Long 110,742 Open End auf adi.
23.09.16 Ampega GenderPlus Aktienfonds: Zwölf neue .
22.09.16 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Wie geh.
19.07.16 adidas-Zertifikate mit mindestens 6%-Chance in.
06.07.16 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: adidas w.
23.06.16 Bonus Cap-Zertifikat auf adidas: Rekordlauf ge.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Memory Express-Zertifikat (ISIN DE000PB91LM2 / WKN PB91LM ) der BNP Paribas auf die Aktie von adidas (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ) vor.


Der massive Kurssprung der adidas-Aktie nach den sehr guten Zahlen für das Jahr 2016 sowie der hervorragende Ausblick auf die nächsten Geschäftsjahre würden kurzfristig agierende Trader - sofern sie rechtzeitig eingestiegen seien - freuen. Für Anleger mit mittel- bis längerfristigem Veranlagungshorizont, die nicht aus jedem Kurssprung der Aktie Profit schlagen, sondern mithilfe der adidas-Aktie zu halbwegs sicheren Renditen gelangen möchten, sei hingegen die Chance, dass die Aktie in den nächsten Jahren nicht wieder einen großen Teil der in den letzten Jahren angehäuften Kursgewinne verlieren werde, wichtiger, als die Fortsetzung der aktuellen Rallybewegung.

Wer einen stabilen Kursverlauf der adidas-Aktie ausnutzen möchte, um mit einem Sicherheitspuffer von 40 Prozent eine Jahresrendite von 5,05 Prozent zu erwirtschaften, könnte die Investition in das neue Memory Express-Zertifikat auf die adidas-Aktie in Erwägung ziehen.

Der adidas-Schlusskurs vom 24.03.2016 werde als Startkurs für das Memory Express-Zertifikat fixiert. Bei 60 Prozent des Startkurses werde sich die Barriere befinden. Notiere die adidas-Aktie am ersten Bewertungstag (26.03.2018) auf oder oberhalb des Startkurses, dann werde das Zertifikat am 04.04.2018 mit dem Nennwert von 100 Prozent plus einer Zinszahlung in Höhe von 5,05 Prozent zurückbezahlt. Werde der Aktienkurs an diesem Tag zwischen der Barriere und dem Startkurs gebildet, dann werde nur der 5,05-prozentige Zinskupon ausbezahlt und die Laufzeit des Zertifikates verlängere sich zumindest um ein weiteres Laufzeitjahr, nach dem die gleiche Vorgangsweise wie am ersten Bewertungstag angewendet werde.

Wenn die adidas-Aktie an einem der Bewertungstage unterhalb der Barriere notiere, dann entfalle die Zinszahlung für das vorangegangene Laufzeitjahr. Die entgangene Zinszahlung werde allerdings nachbezahlt, wenn der Aktienkurs an einem der nachfolgenden Bewertungstage wieder oberhalb der Barriere liege. Laufe das Zertifikat bis zum finalen Bewertungstag (24.03.2022), dann werde es mit dem Nennwert und den ausstehenden Zinszahlungen getilgt, wenn die Aktie oberhalb der Barriere notiere. Befinde sich die adidas-Aktie an diesem Tag mit mindestens 40 Prozent im Vergleich zum Startwert im Minus, dann werde das Zertifikat mittels der Lieferung einer am 24.03.2017 ermittelten Anzahl von adidas-Aktien getilgt.

Das BNP Paribas-Memory Express-Zertifikat auf die adidas-Aktie, maximale Laufzeit bis 31.03.2022, könne noch bis 24.03.2017 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden. Dieses Memory Express-Zertifikat auf die adidas-Aktie ermögliche in maximal fünf Jahren bei einem bis zu 40-prozentigen Kursrückgang der Aktie eine Bruttojahresrendite in Höhe von 5,05 Prozent. (17.03.2017/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Under Armour - der Albtraum ... (29.03.17)
Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (23.03.17)
Adidas, ein Muss zur EM,WM ... (19.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

adidas-Aktie kaufen! Wirtschaftsau. (30.03.17)
adidas-Aktie: Gute Geschäftspersp. (30.03.17)
ROUNDUP: Rekord-Dividendenregen. (30.03.17)
adidas-Aktie: Jetzt ein Kauf! Stark. (28.03.17)
DAX: Die Tops & Flops beim Kur. (24.03.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?