adidas


WKN: A1EWWW ISIN: DE000A1EWWW0
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
23.01.20 adidas: Starkes Momentum - Aktienanalyse
21.01.20 Goldman belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel 350 .
19.01.20 Sorgt dieser Deal für neues Wachstum bei Fie.
17.01.20 Optionsschein-Update 16.01.2020: Adidas
16.01.20 adidas: Rekordjagd geht weiter - Aktienanalyse
15.01.20 adidas zündet Kursfeuerwerk - Aktienanalyse
14.01.20 adidas: Neues Allzeithoch - Chartanalyse
13.01.20 Tradings Update: Adidas
13.01.20 Altersvorsorge in Gefahr? Zeit zum Frühjahrsp.
10.01.20 adidas: Kasper Rorsted zeigt sich optimistisch .
10.01.20 Adidas: Kursziel erreicht!
09.01.20 adidas: Nicht zu bremsen - Aktienanalyse
08.01.20 adidas: Aktie dreht mächtig auf - Aktienanalys.
08.01.20 adidas: Schwache Expansion auf den Stammmä.
07.01.20 adidas: Wieso ist diese Entwicklung SO wichti.
06.01.20 Adidas Long: 57 Prozent Chance!
04.01.20 adidas: Da kann man nur noch staunen?
26.12.19 adidas: Gut oder schlecht?
23.12.19 Adidas: Da ist der Ausbruch! Neues Kursziel
23.12.19 adidas: Weihnachtsgeschäft sehr gut gelaufen .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - adidas-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Sportartikelherstellers adidas Group AG (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) unter die Lupe.


Nachhaltigkeit, Innovation und Kreativität würden bei adidas eine große Rolle spielen. Kasper Rørsted sei aber auch ein sehr ehrgeizer Konzernchef. Er lasse keine Ruhe, wenn irgendein Bereich des deutschen Sportartikelherstellers nicht gut laufe. Bei adidas gebe es aber momentan kaum Baustellen. Die adidas-Aktie weise aktuell ein starkes Momentum auf. Das Papier mit den drei Streifen sei solides Investment für konservative Anleger, so Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 23.01.2020)

Das vollständige Interview mit Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze adidas-Aktie:

Xetra-Aktienkurs adidas-Aktie:
310,95 EUR -1,30% (23.01.2020, 17:29)

Tradegate-Aktienkurs adidas-Aktie:
312,65 EUR -0,70% (23.01.2020, 21:38)

ISIN adidas-Aktie:
DE000A1EWWW0

WKN adidas-Aktie:
A1EWWW

Ticker-Symbol adidas-Aktie:
ADS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol adidas-Aktie:
ADDDF

Kurzprofil adidas Group AG:

adidas (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) ist einer der weltweit führenden Anbieter in der Sportartikelindustrie mit den Kernmarken adidas und Reebok. Das Unternehmen mit Sitz in Herzogenaurach beschäftigt über 57.000 Mitarbeiter weltweit und generierte im Jahr 2018 einen Umsatz von rund 21,915 Milliarden Euro. (23.01.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (23.01.20)
Under Armour - der Albtraum ... (02.01.20)
Wann platzt die Wachstumsblase? (07.10.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

adidas: Starkes Momentum - Aktie. (23.01.20)
Goldman belässt Adidas auf 'Buy' . (21.01.20)
Sorgt dieser Deal für neues Wach. (19.01.20)
Optionsschein-Update 16.01.2020: . (17.01.20)
adidas: Rekordjagd geht weiter - A. (16.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?