adidas


WKN: A1EWWW ISIN: DE000A1EWWW0
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.05.19 adidas: Neues Rekordhoch! Aktienanalyse
20.05.19 Adidas: Chance auf einen weiteren Kursanstieg.
20.05.19 Adidas-Calls mit 142%-Chance bei Kursanstieg.
18.05.19 Adidas: War es das nun?
16.05.19 adidas: Fit wie ein Turnschuh - Aktienanalyse
13.05.19 Adidas: So sehen Sieger aus!
11.05.19 Adidas, BASF und Siemens sind die innovativs.
10.05.19 Riesenhunger auf die Aktie von Beyond Meat
10.05.19 adidas: Dividendenabschlag in Höhe von 3,35 E.
10.05.19 Optionsschein-Update: Adidas
09.05.19 adidas: Deal mit Real Madrid lohnt sich - Gew.
09.05.19 Respekt vor Adidas! Dieser Sprung war echt .
08.05.19 adidas: Q1-Zahlen als Kurszünder - Aktienanaly.
08.05.19 Respekt vor Adidas! Dieser Sprung war echt .
07.05.19 adidas: Aktie klettert über die Marke von 250 .
07.05.19 Kursfeuerwerk gezündet: Adidas-Aktie nach G.
06.05.19 Adidas: So macht man Börsengewinne! Zertifik.
06.05.19 adidas: Story noch nicht ausgereizt? - Aktiena.
06.05.19 adidas: Aufwärtstendenz ungebrochen - Charta.
06.05.19 Adidas Aktie auf Rekordhoch!


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - adidas-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Andreas Deutsch, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die adidas-Aktie (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) unter die Lupe.


Nike, adidas und andere Schuhgiganten würden scharf gegen Donald Trump schießen. In einem Brief an den US-Präsidenten würden die Unternehmen ihn dazu drängen, die Zölle für in China hergestellte Schuhe zu überdenken. Trotz der Schwierigkeiten gebe die adidas-Aktie am Dienstag mächtig Gas und klettere auf ein neues Rekordhoch bei 258,30 Euro. Die Anleger würden offenbar den Handelsstreit ausblenden.

Charttechnisch sei alles super, bewertungstechnisch werde die Luft allerdings dünner. Zudem seien die Folgen des Handelsstreits noch nicht abzusehen. Gewinne laufen lassen und Stopp bei 215 Euro setzen, rät Andreas Deutsch, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze adidas-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs adidas-Aktie:
258,20 EUR +2,89% (21.05.2019, 22:26)

Xetra-Aktienkurs adidas-Aktie:
257,75 EUR +2,69% (21.05.2019, 17:35)

ISIN adidas-Aktie:
DE000A1EWWW0

WKN adidas-Aktie:
A1EWWW

Ticker-Symbol adidas-Aktie:
ADS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol adidas-Aktie:
ADDDF

Kurzprofil adidas Group AG:

adidas (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) ist einer der weltweit führenden Anbieter in der Sportartikelindustrie mit den Kernmarken adidas und Reebok. Das Unternehmen mit Sitz in Herzogenaurach beschäftigt knapp 57.000 Mitarbeiter weltweit und generierte im Jahr 2017 einen Umsatz von rund 21 Milliarden Euro. (21.05.2019/ac/a/d)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Under Armour - der Albtraum ... (17.05.19)
Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (08.05.19)
Löschung (03.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

adidas: Neues Rekordhoch! Aktiena. (21.05.19)
Adidas: Chance auf einen weiteren. (20.05.19)
Adidas-Calls mit 142%-Chance bei. (20.05.19)
Adidas: War es das nun? (18.05.19)
adidas: Fit wie ein Turnschuh - A. (16.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?