Allianz


WKN: 840400 ISIN: DE0008404005
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Allianz News

Kolumnen
18.01.18 Allianz: Attraktive Chance für die Käufer!
08.01.18 Allianz: Aufwärtstrend läuft!
11.12.17 Allianz-Call mit 187%-Chance bei Kursanstieg .
05.12.17 Mit Allianz-Bonus-Zertifikaten in 12 Monaten z.
10.11.17 Allianz: Aktie mit Wow-Effekt
10.11.17 Allianz: Aufregende Zeiten!
10.11.17 Allianz-Calls mit 142%-Chance bei Kursanstieg.
09.11.17 Allianz, Bayer, SAP, Siemens – das hätten Sie.
07.11.17 Allianz, AXA und Aegon mit 5,75% Zinsen u.
06.11.17 Allianz-Aktie: Die Korrekturgefahr steigt!
24.10.17 Allianz-Calls mit 142%-Chance bei Kursanstieg.
23.10.17 Allianz-Aktie: Sehen wir bald Kurse über 200 .
23.10.17 Siemens, Adidas, Bayer, Allianz mit hohen Fix.
22.10.17 Allianz Aktie: Wochenanalyse!
20.10.17 Allianz-Aktie mit Kurs auf 190 Euro?
19.10.17 Dreht die Allianz-Aktie nach unten ab?
18.10.17 Allianz prallt an Trendkanalbegrenzung ab
17.10.17 Allianz jetzt vor Rücklauf?
16.10.17 Allianz: 3-Stufen-Analyse vom 16.10.2017
30.09.17 Kräftige Umsatzsteigerung bei der Allianz SE!


nächste Seite
 
Meldung
Liebe Leser,

das Ende des Börsenjahres 2017 war für die Aktionäre der Allianz-Aktie von fallenden Kursen geprägt. Diese hatten über den Jahreswechsel hinaus jedoch keinen Bestand. Parallel zum DAX übernahmen auch beim Münchener Versicherungskonzern die Käufer das Zepter und initiierten einen Turnaround mit nachfolgendem steilen Anstieg.

Da sich die Allianz-Aktie inzwischen sogar besser schlägt als der DAX, besteht nun die Chance, das am 3. November 2017 bei 204,50 Euro markierte Verlaufshoch zu überwinden. Für diese Annahme spricht, dass sich das Chartbild derzeit als klar bullisch und in einem tadellosen Zustand präsentiert. Der Richtungswechsel zu Beginn des neuen Jahres hat zudem das Hoch aus dem August 2017 bei 108,36 Euro eindrucksvoll bestätigt. Die Käufer sollten nun darauf achten, dass diese Marke nicht mehr unterschritten wird.

Psychologische Rückendeckung bei dem Bestreben, den Allianz-Kurs weiter ansteigen zu lassen, sollte das am 3. Januar gestartete Aktienrückkaufprogramm der Allianz geben. Zwar ist nicht vorgesehen, die aufgekauften Aktien vom Markt zu nehmen und zu vernichten, aber die Tatsache, dass der Versicherungskonzern selbst als Käufer am Markt tätig ist, sollte die übrigen Käufer in ihrer Absicht bestärken.

Rückenwind gibt es auch von Analystenseite. Hier hat die US-Investmentbank JPMorgan ihre Kaufempfehlung bestätigt und das Kursziel von 228 auf 239 Euro angehoben. Zu bedenken ist allerdings, dass derzeit keine andere Bank ein derart hohes Kursziel für die Allianz-Aktie ausgibt.

Die Vorzeichen sind gut: darauf kommt es nun an

Die Basis für eine erfolgreiche Offensive der Käufer ist damit gelegt. Was noch fehlt, ist ein nachhaltiger Anstieg über das Novemberhoch von 204,50 Euro. Kann es überwunden werden, ist der Weg für die Bullen anschließend erst einmal frei, denn auf den nächsten Widerstand treffen die Käufer erst im Bereich von 260 Euro. Hier beginnt eine Widerstandszone, die bis in das Jahr 2003 zurückgeht.

Die Käufer haben damit gute Chancen, nicht nur den Januar, sondern auch das gesamte 1. Quartal zu einem Fest für die Aktionäre zu machen. Der Boden ist auf jeden Fall bereitet. Jetzt fehlt nur noch die konkrete Umsetzung.

Das wird Ihrem Buchhändler ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit Aktien- Kleines Investment, großer Gewinn!“ hier kostenlos anfordern. Während andere Anleger für dieses Meisterwerk 39,90 Euro zahlen, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?