Allianz


WKN: 840400 ISIN: DE0008404005
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Allianz News

Weitere Meldungen
21.01.21 Allianz: Sollten Anleger jetzt vorsichtig werden.
19.01.21 10.000 Euro investieren, 477 Euro Dividende p.
18.01.21 Allianz: Es hat sich angekündigt und jetzt …
18.01.21 Schnell sein könnte sich lohnen: Die Allianz-Ak.
18.01.21 100 %-Chance: Warum die Commerzbank-Aktie.
18.01.21 Allianz Technology Trust PLC: Wer hat das b.
15.01.21 Allianz: Was für eine Entwicklung!
14.01.21 Allianz will Treibhausgas-Emissionen im eigene.
14.01.21 Allianz: Kurzfristiger Trendkanal bietet Orientie.
08.01.21 DAX über 14.000 Punkten: Diese Aktien biete.
07.01.21 Neue Impf-Allianz sorgt für gute Laune
04.01.21 Allianz Technology Trust PLC: Wer hätte das.
04.01.21 Allianz & Münchener Rück: 2 Top-Rückkäufer .
02.01.21 Allianz-Aktie über 200 Euro! Jetzt noch ein K.
01.01.21 Allianz Technology Trust PLC: Was muss ich .
30.12.20 Allianz: BlackRock stockt auf! Aktienanalyse
30.12.20 DAX im Rallye-Modus: Wo jetzt noch Potenzia.
28.12.20 Allianz: Charttechnisch sehr interessant - Aktie.
26.12.20 Allianz Technology Trust PLC: Kann die was?
23.12.20 Allianz: Oliver Bäte lässt kein gutes Haar an .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Laurenz Föhn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Versicherers Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol Deutschland: ALV, NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol: ALIZF) unter die Lupe.


Die Allianz sei bisher glimpflich durch die Corona-Pandemie gekommen. Jetzt habe der Versicherungskonzern erneut einen außergerichtlichen Vergleich mit einem Gastronomen geschlossen. Sollten Anleger bei der Allianz-Aktie jetzt vorsichtig werden?

Deutschlands größter Versicherungskonzern streite seit Beginn der Coronakrise um Ansprüche aus Betriebsschließungsversicherungen (BSV). Wenige Tage vor einer möglichen Verurteilung habe die Allianz erneut einen außergerichtlichen Vergleich mit einem Gastronomen geschlossen, der auf Ansprüche aus dieser Versicherung geklagt habe. Über die Einzelheiten sei Stillschweigen vereinbart worden, wie die Allianz am Donnerstag mitgeteilt habe.

Der Betreiber des Edel-Italieners "Guido al Duomo" habe im Prozess 160.000 Euro von der Allianz für die behördliche Schließung seines Restaurants während des ersten Lockdowns im vergangenen Frühjahr gefordert. Die Allianz habe Zahlungen abgelehnt, da das Unternehmen keinen Versicherungsfall sehe.

Der Konzern sei jedoch in einer schlechten Verhandlungsposition. Im Kleingedruckten würden zwar diverse Krankheiten und Erreger ausgeschlossen, aber nicht ausdrücklich Corona. Aus Konzernkreisen heiße es, dass die Pandemie-Gefahr unterschätzt worden sei, obwohl die WHO seit 2003 gewarnt habe. Jetzt werde der Wortlaut vieler Policen überprüft und sämtliche BSV gekündigt.

Der Allianz drohe auch weiteres Ungemach nach einem wegweisenden BSV-Urteil des Obersten Gerichtshofs in Großbritannien. Dort müssten Versicherer für die Kosten ihrer Kunden in Folge der Corona-Pandemie aufkommen. Der deutsche Konzern sei im Vereinigten Königreich stark vertreten.

Die Allianz-Papiere würden sich bisher noch relativ unbeeindruckt zeigen angesichts der Kosten in Folge der Corona-Pandemie. Der Versicherungskonzern sei solide aufgestellt und sollte die Belastungen durch COVID-19 überstehen.

Langfristige Anleger nutzen Kursschwächen der Allianz-Aktie aufgrund einer Dividendenrendite von 4,8 Prozent zum Kauf, so Laurenz Föhn von "Der Aktionär". (Analyse vom 21.01.2021)

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Allianz.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Allianz-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Allianz-Aktie:
198,88 EUR -1,01% (21.01.2021, 19:14)

XETRA-Aktienkurs Allianz-Aktie:
198,24 EUR -1,00% (21.01.2021, 17:36)

ISIN Allianz-Aktie:
DE0008404005

WKN Allianz-Aktie:
840400

Ticker-Symbol Deutschland Allianz-Aktie:
ALV

NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALIZF

Kurzprofil Allianz SE:

Die Allianz Gruppe (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol Deutschland: ALV, NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol: ALIZF) zählt zu den weltweit führenden Versicherern und Asset Managern und betreut mehr als 100 Millionen Privat- und Unternehmenskunden in mehr als 70 Ländern. Versicherungskunden der Allianz nutzen ein breites Angebot von der Sach-, Lebens- und Krankenversicherung über Assistance-Dienstleistungen und Kreditversicherung bis hin zur Industrieversicherung.

Die Allianz ist einer der weltweit größten Investoren und betreut im Auftrag ihrer Versicherungskunden ein Investmentportfolio von über 774 Milliarden Euro. Zudem verwalten die Asset Manager PIMCO und Allianz Global Investors 1,7 Billionen Euro für Dritte. Mit ihrer systematischen Integration von ökologischen und sozialen Kriterien in ihre Geschäftsprozesse und Investitionsentscheidungen ist die Allianz der führende Versicherer im Dow Jones Sustainability Index. 2019 erwirtschafteten über 147.000 Mitarbeiter für die Gruppe einen Umsatz von 142 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 11,9 Milliarden Euro. (21.01.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Allianz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Allianz (20.01.21)
Mein antizykliker langzeit Depot ... (06.05.20)
Allianz bald Pleite? (25.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Allianz: Sollten Anleger jetzt vors. (21.01.21)
10.000 Euro investieren, 477 Euro. (19.01.21)
Allianz: Es hat sich angekündigt u. (18.01.21)
Schnell sein könnte sich lohnen: D. (18.01.21)
100 %-Chance: Warum die Comme. (18.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Allianz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?