Allianz


WKN: 840400 ISIN: DE0008404005
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Allianz News

Weitere Meldungen
17.12.18 Allianz: Diese Zahlen lügen nicht - Aktienanaly.
15.12.18 Allianz: Alles unter Kontrolle?
15.12.18 Allianz-Aktie: 3 Kennzahlen, die Investoren 201.
13.12.18 Allianz-Aktie arbeitet an der Trendwende - Ak.
10.12.18 Allianz: Chartbild stark eingetrübt - Aktienanaly.
08.12.18 Allianz: Was steht jetzt noch aus?
07.12.18 Dividendenperle Zurich Insurance deutlich optimi.
06.12.18 Allianz: Talfahrt geht weiter - Aktienanalyse
06.12.18 Evotec: Neue Allianz!
05.12.18 Allianz: Hort der Stabilität - Aktienanalyse
04.12.18 Allianz: Jetzt kaufen!?!
04.12.18 Allianz-Calls mit hohem Renditepotenzial bei Ku.
03.12.18 Allianz: 240 oder 176 Euro? Alle Kursziele un.
03.12.18 Allianz-Aktie pendelt um die wichtige Hürde be.
03.12.18 Allianz: Konservative Ziele bieten positives Übe.
03.12.18 Allianz-Aktie: 3 Dinge, die Investoren in den k.
01.12.18 Allianz: Was muss ich hier unbedingt beachten.
30.11.18 Allianz: Basisinvestment für langfristig orientier.
29.11.18 Allianz: Stabile Kursentwicklung - Spannung vo.
28.11.18 Allianz Aktie, Thyssenkrupp Aktie und Deutsc.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Thomas Bergmann von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Versicherungskonzerns Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) unter die Lupe.


Am Montag halte sich die Allianz-Aktie einigermaßen wacker und verliere nicht ganz so stark wie der Gesamtmarkt an Wert. "Der Aktionär" habe sich einmal die wichtigsten Kennziffern des größten deutschen Versicherers angeschaut und wie diese im Vergleich zur europäischen Konkurrenz einzustufen seien.

Bei einer Allianz würden die Investoren in der Regel auf die Kapitalanforderungen nach Solvency II sowie auf Dividendenrendite und Kurs-Gewinn-Verhältnis schauen. Bei der Solvabilitätsquote sei eine Schwelle von 100 Prozent definiert - werde sie unterschritten, würden die Aufseher genauer hinschauen. Mit 229 Prozent (laut Bloomberg) sei die Allianz eine der kapitalkräftigsten Versicherer in Europa und gegen ein Schadenereignis, wie es nur alle 200 Jahre vorkomme, gut abgesichert. Nur die Munich Re und Hannover Rück seien da besser aufgestellt.

Was die Dividende betreffe, würden die Analysten bei der Allianz für 2018 eine Ausschüttung von 8,80 Euro pro Aktie erwarten. Dies entspreche einer Dividendenrendite von 5,0 Prozent und damit einem unteren Mittelfeldplatz in Europa.

Auf Basis der Gewinnschätzungen für das kommende Geschäftsjahr errechne sich ein KGV von 10. Hier liege auch der Mittelwert für die im EURO STOXX aufgelisteten Versicherer.

Dass die Allianz im europäischen Vergleich ein Schnäppchen sei, sei nicht zu erwarten gewesen. Wie es sich für einen Branchenprimus gehöre, werde die Aktie schon immer mit einem Bewertungsaufschlag gehandelt. Herausragend sei die hohe Solvabilitätsquote, wobei diese allein nicht 100-prozentig aussagekräftig sei. Im Paket muss man aber feststellen, dass die Allianz aus fundamentaler Sicht noch reichlich Luft nach oben hat, so Thomas Bergmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 17.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Allianz-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Allianz-Aktie:
175,28 EUR +0,08% (17.12.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Allianz-Aktie:
175,48 EUR -0,35% (17.12.2018, 18:15)

ISIN Allianz-Aktie:
DE0008404005

WKN Allianz-Aktie:
840400

Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALV

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALIZF

Kurzprofil Allianz SE:

Die Allianz Gruppe (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) zählt zu den weltweit führenden Versicherern und Asset Managern und betreut mehr als 86 Millionen Privat- und Unternehmenskunden. Versicherungskunden der Allianz nutzen ein breites Angebot von der Sach-, Lebens- und Krankenversicherung über Assistance-Dienstleistungen und Kreditversicherung bis hin zur Industrieversicherung. Die Allianz ist einer der weltweit größten Investoren und betreut im Auftrag ihrer Versicherungskunden ein Investmentportfolio von über 650 Milliarden Euro. Zudem verwalten ihre Asset Manager Allianz Global Investors und PIMCO mehr als 1,4 Billionen Euro für Dritte. Mit ihrer systematischen Integration von ökologischen und sozialen Kriterien in ihre Geschäftsprozesse und Investitionsentscheidungen ist die Allianz SE der führende Versicherer im Dow Jones Sustainability Index. 2017 erwirtschafteten über 140.000 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern für die Gruppe einen Umsatz von 126 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 11 Milliarden Euro. (17.12.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Allianz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Allianz (13.12.18)
Allianz - wieso 176 (01.06.18)
Mein antizykliker langzeit Depot ... (29.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Allianz: Diese Zahlen lügen nicht -. (17.12.18)
Allianz: Alles unter Kontrolle? (15.12.18)
Allianz-Aktie: 3 Kennzahlen, die In. (15.12.18)
Allianz-Aktie arbeitet an der Trend. (13.12.18)
Allianz: Chartbild stark eingetrübt . (10.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Allianz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?