Allianz


WKN: 840400 ISIN: DE0008404005
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Allianz News

Weitere Meldungen
28.04.16 Allianz-Aktie: Stärkerer Fokus = Höhere Bewe.
28.04.16 Allianz: Rechtzeitig ausgestiegen!
28.04.16 Allianz: Rechtzeitig ausgestiegen!
27.04.16 Allianz: So handeln die großen institutionellen I.
26.04.16 Allianz: Gewinne eingesackt!
26.04.16 Allianz: Gewinne eingesackt!
25.04.16 Allianz-Aktie: Leerverkäufer Lansdowne Partne.
25.04.16 Allianz: Die nächsten Gewinne eintüten!
25.04.16 Allianz: Die nächsten Gewinne eintüten!
22.04.16 Allianz: Das sieht gut aus - Gewinne absicher.
22.04.16 Allianz: Das sieht gut aus - Gewinne absicher.
21.04.16 Allianz: Kurs zieht an!
21.04.16 Allianz: Kurs zieht an!
20.04.16 Allianz: Diesen Aktien vertraut der Versicherun.
20.04.16 Huk-Coburg wächst stark in der Autoversicher.
19.04.16 Allianz-Aktie: Versicherungsgigant punktet mit .
19.04.16 Allianz: Da ist doch das Kaufsignal!
19.04.16 Allianz: Da ist doch das Kaufsignal!
18.04.16 Allianz: Diese Hürde wird sehr, sehr schwer!
18.04.16 Allianz: Diese Hürde wird sehr, sehr schwer!


nächste Seite >>
 
Meldung
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Allianz-AktienAnalysevon Aktienanalyst Andreas Schäfer vom Bankhaus Lampe:

Andreas Schäfer, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, stuft in einer aktuellen Branchenstudie die Aktie des Versicherungsgiganten Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) von "halten" auf "kaufen" herauf.


Die Strategie der Allianz, sich mittelfristig auf weniger, dafür größere und profitablere Geschäftsbereiche und Regionen zu konzentrieren, werde nach Erachten der Analysten helfen, den momentanen Bewertungsabschlag von ca. 10% zu eliminieren.

Schon jetzt verfüge Allianz in den europäischen Kernmärkten über eine überdurchschnittlich starke Marktposition. Die Strategie, gerade in diesen Märkten auch durch Übernahmen zu wachsen, sollte Profitabilität und Wachstum in der Zukunft weiter verbessern.

Mögliche Zukäufe im Jahr 2016, bzw. Aktienrückkäufe in 2017 sollten die Profitabilität weiter erhöhen.

Die Gewinnschätzungen des Analysten für 2016 seien aufgrund des Verkaufs in Südkorea um 5% gesunken, was seines Erachtens aufgrund des Einmaleffektes irrelevant sei.

Der nächste Kapitalmarkttag von Allianz finde am 30. Juni in München statt - im Fokus stehe das Thema Digitalisierung.

Der Analyst schätze, dass Allianz bis Ende 2016 mindestens 2,5 Mrd. EUR für Akquisitionen zur Verfügung habe. Falls 2016 keine geeigneten Übernahmeziele gefunden würden, rechne Schäfer mit der Ankündigung eines Aktienrückkaufprogramms im ersten Quartal 2017.

Die Aktie der Allianz notiere momentan bei einem KGV 2017e von 9,8x, was einem Abschlag von ca. 10% zum STOXX Insurance entspreche. Das Kurs/NAV-Verhältnis betrage 1,40x bei einem nachhaltigen RoNAV von 13 bis 14%. Die Dividendenrendite von 4,8% liege ca. 5% über dem Sektordurchschnitt.

Andreas Schäfer, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, stuft die Allianz-Aktie von "halten" auf "kaufen" hoch. Das Kursziel von 165 EUR auf 180 EUR angehoben. (Analyse vom 28.04.2016)

Börsenplätze Allianz-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Allianz-Aktie:
149,80 EUR -1,25% (28.04.2016, 14:22)

Tradegate-Aktienkurs Allianz-Aktie:
149,779 EUR -1,95% (28.04.2016, 14:38)

ISIN Allianz-Aktie:
DE0008404005

WKN Allianz-Aktie:
840400

Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALV

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALIZF

Kurzprofil Allianz SE:

Die Allianz (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) ist ein global aufgestellter Finanzdienstleister mit Tochtergesellschaften in großen Teilen der Welt. 85 Millionen Privat- und Unternehmenskunden setzen auf Wissen, globale Reichweite, Kapitalkraft und Solidität der Allianz, um finanzielle Chancen zu nutzen, Risiken zu vermeiden und sich abzusichern. 2014 erwirtschafteten über 147.000 Mitarbeiter in über 70 Ländern einen Gesamtumsatz von 122,3 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 10,4 Milliarden Euro. Die Allianz SE ist die Holdinggesellschaft, der direkt und indirekt die einzelnen Tochtergesellschaften zugeordnet sind. Der Unternehmenssitz ist München. (28.04.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Aktuell


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Allianz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Allianz (29.04.16)
Allianz bald Pleite? (04.02.16)
Allianz!! Kaufen!! (14.12.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Allianz-Aktie: Stärkerer Fokus = H. (28.04.16)
Allianz: Rechtzeitig ausgestiegen! (28.04.16)
Allianz: Rechtzeitig ausgestiegen! (28.04.16)
Allianz: So handeln die großen ins. (27.04.16)
Allianz: Gewinne eingesackt! (26.04.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Allianz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?