BASF


WKN: BASF11 ISIN: DE000BASF111
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10:15 BASF: Kurzfristige Gegenbewegung oder nach.
18.09.18 BASF: Bodenbildung abwarten - Aktienanalyse
17.09.18 Gehaltserhöhungen in weiter Ferne? Bei diesen.
13.09.18 Trends-Update: BASF
13.09.18 Basf: Achtung, lieber Anleger!
12.09.18 Neues Smart-Mini Future Short-Zertifikat auf B.
11.09.18 Wohin geht die Reise, Basf?
06.09.18 BASF: Abwärtstrend
06.09.18 BASF: Abwärtstrend
05.09.18 3 Dividendenaktien, die auch zittrige Investoren.
04.09.18 BASF: Trübes Chartbild - Aktienanalyse
31.08.18 Basf: Kann das wirklich gut gehen?
31.08.18 Basf: Sollten Sie jetzt etwas tun?
27.08.18 Ist das alles gewesen, Basf?
26.08.18 Drei Dividendenaktien, die weiterhin top sind
24.08.18 BASF-Aktie: 120 oder 85 Euro? Kursziele und.
22.08.18 So profitiert BASF von Bayers Geschäftsberei.
20.08.18 BASF: Vorstand Sanjeev Gandhi schlägt wiede.
17.08.18 BASF: Charttechnisch weiter schwach - Aktie.
15.08.18 Wirklich, Basf?


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-AktienAnalysevon Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär":

Thorsten Küfner von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Chemiekonzerns BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) unter die Lupe.


Das über Monate hinweg schwach gelaufene Wertpapier habe sich an den letzten Handelstagen kräftig erholen können. Jetzt sollte sich entscheiden, ob es sich hierbei nur um eine kurzfristige Gegenbewegung oder um eine nachhaltige Erholung handle. Diese Marken dürften Investoren im Auge behalten.

Nachdem sich die Aktie jetzt über die 80-Euro-Marke gehievt habe, wäre es nun wichtig, das jüngste Zwischenhoch bei 81,20 Euro zu überwinden. Anschließend dürfte es richtig spannend werden. Denn dann stehe ein erneuter Test des seit Jahresbeginn intakten Abwärtstrends an, der aktuell bei etwa 82 Euro verlaufe. Sollte der Ausbruch gelingen, würde sich das Chartbild nachhaltig aufhellen. Die nächste Hürde läge dann bei 85 Euro.

Sollte der Titel hingegen am Abwärtstrend hängen bleiben, müssten die Marken bei 81,20 Euro oder zumindest der Bereich um die 80-Euro-Marke verteidigt werden. Andernfalls drohe ein erneuter Test des Jahrestiefs bei 75,56 Euro.

Die charttechnische Lage bei der BASF-Aktie bleibt zwar aktuell noch unklar, rein fundamental betrachtet ist sie aber unverändert attraktiv, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Der Stoppkurs sollte bei 75,00 Euro belassen werden. (Analyse vom 21.09.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze BASF-Aktie:

XETRA-Aktienkurs BASF-Aktie:
80,95 EUR +0,78% (21.09.2018, 09:51)

Tradegate-Aktienkurs BASF-Aktie:
81,06 EUR +0,47% (21.09.2018, 10:05)

ISIN BASF-Aktie:
DE000BASF111

WKN BASF-Aktie:
BASF11

Ticker-Symbol BASF-Aktie:
BAS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol BASF-Aktie:
BFFAF

Kurzprofil BASF SE:

BASF (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) steht für Chemie, die verbindet - für eine nachhaltige Zukunft. BASF verbindet wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 115.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg ihrer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Sein Portfolio hat BASF in den Segmenten Chemicals, Performance Products, Functional Materials & Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst. BASF erzielte 2017 weltweit einen Umsatz von 64,5 Milliarden EUR. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (BAS). Weitere Informationen unter www.basf.com. (21.09.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BASF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BASF (11.09.18)
Die letzten Kostolany-... (25.04.17)
BASF Russlandgeschäft (12.01.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BASF: Kurzfristige Gegenbewegun. (10:15)
BASF: Bodenbildung abwarten - A. (18.09.18)
Gehaltserhöhungen in weiter Ferne. (17.09.18)
Trends-Update: BASF (13.09.18)
Basf: Achtung, lieber Anleger! (13.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BASF

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?