BMW St


WKN: 519000 ISIN: DE0005190003
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
BMW St News

Weitere Meldungen
10:53 BMW Aktie: Ambitioniert!
25.03.19 BMW erreicht Kursziel!
25.03.19 Europa Nachhaltigkeits Bond: 0%, 21% oder 42.
22.03.19 BMW: Umfassende Effizienzsteigerungsmaßnah.
22.03.19 BMW: Man muss es einfach mal gesagt haben
22.03.19 BMW - Kursziel fast erreicht!
21.03.19 BMW: Bayerischer Autobauer tanzt auf zu vie.
21.03.19 BMW: Enttäuschender Ausblick - Kursziel auf .
21.03.19 BMW: Kein Licht am Ende des Tunnels - Akt.
21.03.19 BMW: Milliarden-Einsparungen angekündigt - A.
21.03.19 BMW - Kursziel in Reichweite!
21.03.19 BMW verkauft mehr Autos
21.03.19 BMW – Ausblick enttäuscht
20.03.19 Erst Bayer, dann BMW - DAX heute mit der .
20.03.19 BMW erreicht obere Kanalbegrenzung
20.03.19 BMW Aktie: Interessanter Hintergrund!
19.03.19 BMW: Kein klarer Trend erkennbar - Aktienan.
19.03.19 BMW ohne Power
18.03.19 BMW-Aktie: 2018er Eckdaten inline - deutliche.
18.03.19 BMW weiter im Seitwärtskanal


nächste Seite >>
 
Meldung

Zumindest gefühlt steht das Segment „Motorräder“ bei der BMW Group etwas im Schatten. Ich weise darauf hin, dass ich bei BMW investiert bin. Natürlich ist das auch eine Frage der Relationen – im Geschäft mit Pkws wird von BMW schließlich ein Vielfaches umgesetzt. Doch das Segment Motorräder gehört natürlich auch zu BMW und insofern hier der Blick auf die jüngste Entwicklung. Der BMW Finanzvorstand Nicolas Peter verwies neulich (Bilanzpressekonferenz) darauf, dass das Segment Motorräder gut läuft. Konkret: Demnach gab es da 2018 den 8. Absatzrekord in Folge.

BMW: Ebit-Marge im Segment Motorräder im Rahmen des Zielkorridors

Die Ebit-Marge lag demnach bei 8,1% und damit im Zielkorridor, den der BMW Finanzvorstand für das Segment mit 8 bis 10% bezifferte. Als Ziel für das Segment Motorräder nannte Nicolas Peter: 200.000 verkaufte Einheiten bis 2020. Das könnte allerdings äußerst ambitioniert sein, denn 2018 gab es zwar in der Tat einen Absatzrekord bei BMW Motorräder. Allerdings lag der Zuwachs der Verkäufe bei eher bescheidenen 0,9%, auf 165.566 Fahrzeuge. Da fehlt also noch eine ganze Menge bis zum Zielwert von 200.000 verkauften Einheiten, die 2020 erreicht sein sollen. Laut BMW soll hier so vorgegangen werden, Zitat: „Fokus auf neue Märkte und neue Segmente sowie Fortführung der Modelloffensive“.

Das wird Ihrem Buchhändler ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während ansonsten für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BMW St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BMW 2.0 (25.03.19)
Automobilhersteller wohin führt ... (11.12.18)
Grüner Wahlsieg, da sind 5% ... (08.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BMW Aktie: Ambitioniert! (10:53)
BMW erreicht Kursziel! (25.03.19)
Europa Nachhaltigkeits Bond: 0%, . (25.03.19)
BMW: Umfassende Effizienzsteige. (22.03.19)
BMW: Man muss es einfach mal . (22.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BMW St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?