Bayer


WKN: BAY001 ISIN: DE000BAY0017
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Bayer News

Kolumnen
15.10.19 Bayer-Calls mit 125%-Chance bei Kursanstieg .
15.10.19 Bayer Aktie: Kurs-Lok steht unter mächtig Da.
14.10.19 Bayer Aktie: Ein heißes Geschoss mit Aufwä.
11.10.19 Bayer – Aktie trotzt den Baustellen
07.10.19 Bayer Aktie: Trendindikatoren drehen!
27.09.19 Bayer Aktie: Finger weg?
26.09.19 Bayer Aktie: Neues Labor in Boston!
24.09.19 Bayer wird immer interessanter!
19.09.19 Bayer – Optimisten greifen hier zu
17.09.19 Bayer – 65 Prozent sind drin
09.09.19 Bayer Aktie: Hört, hört!
09.09.19 Bayer-Calls mit hohen Chancen bei Erreichen d.
09.09.19 Bayer-Anleger sollten vorsichtig sein!
06.09.19 Bayer - Glyphosat kein Risiko mehr
28.08.19 Von Bayer bis Wirecard - Psychologie ist Tru.
26.08.19 Bayer: Die Wirkung verloren!
26.08.19 Bayer - weiterhin günstig bewertet
22.08.19 Gold seitwärts, Bayer
15.08.19 Bayer – das könnte die Trendwende sein!
15.08.19 Bayer: Der Vergleich zahlt sich aus


nächste Seite
 
Meldung

Laut Analyse von bildete die Bayer-Aktie (ISIN: DE000BAY0017) nach dem Tief bei 52,02 Euro im Juni 2019 eine inverse SKS-Formation aus, die am 8.8.19 mit einem Ausbruch über die Nackenlinie vollendet wurde. Nach dem Anstieg auf 70,04 Euro ging es mit dem Aktienkurs wieder abwärts. Nach einem kurzen Rutsch unter die Nackenlinie konnte sich der Aktienkurs rasch wieder erholen. In den nächsten Tagen könnte der Aktienkurs aus charttechnischer Sicht Steigerungspotenzial auf 70,04 Euro aufbauen, das sich in weiterer Folge auf bis zu 74 Euro ausweiten könnte. Unterhalb von 63,10 Euro wird sich die charttechnische Situation allerdings wieder verschlechtern.

Kann die Bayer-Aktie, die derzeit bei 65,79 Euro gehandelt wird, in den nächsten Tagen auf 70,04 Euro zulegen, dann werden Long-Hebelprodukte für hohe Renditen sorgen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 65 Euro 

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die Bayer-Aktie mit Basispreis bei 65 Euro, Bewertungstag 20.12.19, BV 0,1, ISIN: DE000GB329G2, wurde beim Aktienkurs von 65,79 Euro mit 0,425 - 0,430 Euro gehandelt.

Wenn sich der Kurs der Bayer-Aktie innerhalb der kommenden zwei Wochen auf 70,04 Euro steigert, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,65 Euro (+47 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 62,8246 Euro  

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call auf die Bayer-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 62,8246 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000JM2FLR0, wurde beim Aktienkurs von 65,79 Euro mit 0,31 – 0,32 Euro taxiert.

Kann sich die Bayer-Aktie in den nächsten Wochen auf 70,04 Euro erhöhen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,72 Euro (+125 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 60,1168 Euro  

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Bayer-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 60,1168 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MC3Y908, wurde beim Aktienkurs von 65,79 Euro mit 0,60 – 0,61Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Bayer-Aktie auf 70,04 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,99 Euro (+62 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Bayer-Aktien oder von Hebelprodukten auf Bayer-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?