Commerzbank


WKN: CBK100 ISIN: DE000CBK1001
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
23.11.17 Commerzbank-Aktie: 13,9 oder 9 EUR? Kurszi.
22.11.17 Verbraucher klagen über Einschränkungen bei K.
21.11.17 Commerzbank: Die Bullen gewinnen die Schlach.
17.11.17 Commerzbank: Wo bleiben neue Impulse?
16.11.17 Commerzbank: Das ist die passende Antwort!
16.11.17 Deutsche Bank und Commerzbank: Bringt der „H.
15.11.17 Commerzbank-Aktie: Turnaround läuft - Zukauf.
14.11.17 Commerzbank-Aktie: Short-Attacke von Leerve.
13.11.17 Commerzbank-Aktie: Gute Q3-Zahlen - Verbss.
12.11.17 Commerzbank Aktie: Wochenanalyse - Chartch.
11.11.17 Commerzbank: Diese Zahlen solltest du jetzt k.
11.11.17 Ein Funken Hoffnung für die Deutsche Bank
10.11.17 Commerzbank-Aktie: Trend bei Einnahmen hat .
10.11.17 Commerzbank-Aktie: Rückstellungen für ausfall.
10.11.17 Commerzbank schreibt Gewinn – Verkäufe hel.
10.11.17 Commerzbank: Wann fällt die magische Grenze.
09.11.17 Commerzbank-Aktie: Die beste deutsche Banka.
09.11.17 Commerzbank-Aktie: Q3-Zahlen treffen dank S.
09.11.17 Commerzbank-Aktie nach wie vor unter Beschu.
09.11.17 Commerzbank-Aktie: Anhaltende operative Ertra.


nächste Seite >>
 
Meldung
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Commerzbank-Aktie (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) nach Quartalszahlen zu? 13,90 oder 9 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Commerzbank-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.


Die Frankfurter Commerzbank AG hat am 09.11.2017 ihre Quartalszahlen präsentiert. Das Operative Ergebnis hat die Bank in den ersten neun Monaten 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,7% auf 1.144 Mio. Euro gesteigert (9M 2016: 1.062 Mio. Euro). Im dritten Quartal betrug das Operative Ergebnis 629 Mio. Euro (Q3 2016: 429 Mio. Euro). Unter Berücksichtigung der in Q2 für die Strategie "Commerzbank 4.0" gebuchten Restrukturierungsaufwendungen in Höhe von 807 Mio. Euro lag das Vorsteuerergebnis in den ersten neun Monaten 2017 bei 337 Mio. Euro (9M 2016: 338 Mio. Euro). Nach Abzug von Steuern in Höhe von 204 Mio. Euro und Minderheitsanteilen von 67 Mio. Euro erzielte die Bank damit in den ersten neun Monaten 2017 ein positives Konzernergebnis von 66 Mio. Euro (9M 2016: 96 Mio. Euro). Im dritten Quartal lag das Konzernergebnis bei 472 Mio.Euro (Q3 2016: minus 288 Mio. Euro). In den ersten neun Monaten 2017 betrug der Gewinn je Aktie 0,05 Euro (9M 2016: 0,08 Euro).

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der Commerzbank-Aktie anbetrifft, hat die Citigroup, in einer Commerzbank-AktienAnalysevom 13.11.2017 das höchste Kursziel veranschlagt. Nicholas Herman, Aktienanalyst der Citigroup, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "buy"-Votum für die Commerzbank-Aktie bestätigt und das Kursziel von 12,80 auf 13,90 Euro angehoben. Das dritte Quartal des Frankfurter Geldhauses sei positiv ausgefallen, so der Analyst. Trotz der vorsichtigen Aussagen zum laufenden Jahr sehe die Kapitalausstattung besser als erwartet aus und die mittelfristigen Gewinnperspektiven hätten sich verbessert.

Die niedrigste Kursprognose für die Commerzbank-Aktie kommt von RBC Capital und liegt bei 9,00 Euro. Die Analysten haben in einer Aktienanalyse am 18.08.2017 die Commerzbank-Aktie mit dem Rating "sector perform" eingestuft. Es dürfte noch etwas dauern, bis die Gewinne der Bank von steigenden Zinsen profitieren würden. Sie hätten ihre Gewinnschätzungen nach den Q2-Zahlen für das zweite Quartal reduziert, hätten in der Einschätzung jedoch auch schon den schneller als erwartet verlaufenden Abbau von Randgeschäftsfeldern berücksichtigt.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur Commerzbank-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur Commerzbank-Aktie auf einen Blick:













































































































Kursziel
Commerzbank-Aktie
(EUR)
Rating
Commerzbank-Aktie
Firma Aktienanalyst Datum:
11,15 Equal-weight Morgan Stanley Giulia Aurora Miotto 14.11.2017
13,90 Buy Citigroup Nicholas Herman 13.11.2017
10 Sell S&P Global Firdaus Ibrahim 10.11.2017
11,40 Neutral UBS Daniele Brupbacher 10.11.2017
10,50 Hold Deutsche Bank Benjamin Goy 10.11.2017
10,10 Neutral Goldman Sachs Jernej Omahen 10.11.2017
10,50 Neutral J.P. Morgan Kian Abouhossein 10.11.2017
- Verkaufen DZ BANK Christian Koch 09.11.2017
9,50 Verkaufen Nord LB Michael Seufert 09.11.2017
11,50 Neutral Equinet Philipp Häßler 09.11.2017
11,10 Hold Warburg Research Andreas Pläsier 06.11.2017
11 Hold Kepler Cheuvreux Tobias Lukesch 23.10.2017
11,50 Hold HSBC Johannes Thormann 20.10.2017
9 Sector Perform RBC Capital - 18.08.2017


Börsenplätze Commerzbank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Commerzbank-Aktie:
12,05 EUR -1,35% (22.11.2017)

Tradegate-Aktienkurs Commerzbank-Aktie:
12,04 EUR -2,03% (22.11.2017)

ISIN Commerzbank-Aktie:
DE000CBK1001

WKN Commerzbank-Aktie:
CBK100

Eurex Optionskürzel Commerzbank-Aktienoption:
CBK

Ticker-Symbol Commerzbank-Aktie:
CBK

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Commerzbank-Aktie:
CRZBF

Kurzprofil Commerzbank AG:

Die Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. Mit den beiden Geschäftsbereichen Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden bietet sie ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen an.

Die Commerzbank wickelt rund 30% des deutschen Außenhandels ab. Sie ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft und ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Mit den Töchtern Comdirect und der polnischen mBank verfügt sie über zwei der weltweit innovativsten Online-Banken.

Die Commerzbank betreibt mit etwa 1.000 Filialen eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut sie mehr als 17,5 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 60.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden. Im Jahr 2016 erwirtschaftete sie mit rund 49.900 Mitarbeitern Bruttoerträge von 9,4 Milliarden Euro. (23.11.2017/ac/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Commerzbank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (24.11.17)
Banken in der Eurozone (23.11.17)
Banken & Finanzen in unserer ... (20.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Commerzbank-Aktie: 13,9 oder 9 E. (23.11.17)
Verbraucher klagen über Einschrän. (22.11.17)
Commerzbank: Die Bullen gewinnen. (21.11.17)
Commerzbank: Wo bleiben neue Im. (17.11.17)
Commerzbank: Das ist die passend. (16.11.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Commerzbank

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?