Commerzbank


WKN: CBK100 ISIN: DE000CBK1001
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.01.19 Commerzbank-Aktie: Kommt da noch mehr?
18.01.19 Commerzbank setzt zurück
17.01.19 Commerzbank zieht deutlich an!
16.01.19 Commerzbank: Gesamterträge deutlich verringer.
16.01.19 Commerzbank - Hält der Trendkanal?
15.01.19 Commerzbank: Unmöglich!
15.01.19 Commerzbank: Fusionsgerüchte sorgen für Kurs.
14.01.19 Commerzbank - Erneuter Kursrückgang?
12.01.19 Commerzbank-Aktie: So sieht es aus!
11.01.19 Commerzbank weiter im oberen Trendkanalbere.
11.01.19 Commerzbank: Warum 2019 richtig geil werde.
10.01.19 Commerzbank: Warum 2019 richtig geil werde.
10.01.19 Commerzbank: Aktie bleibt im Abwärtstrend g.
10.01.19 Commerzbank erreicht obere Trendbegrenzung
09.01.19 Commerzbank - Abwärtstrend klar intakt
08.01.19 Commerzbank: Aus zwei Kranken wird kein Ge.
08.01.19 Commerzbank: Eine folgenschwere Entscheidung.
08.01.19 Commerzbank: Steigende Zinsen vorerst kein n.
08.01.19 Commerzbank - Short-Einstieg anpassen
07.01.19 Commerzbank in Aufwärtskorrektur


nächste Seite >>
 
Meldung
International gesehen ist die Commerzbank eine kleiner Fisch mit einer Marktkapitalisierung von gerade einmal 8,5 Milliarden Euro. Und deshalb verstummen auch die Gerüchte nicht, die mittelfristig eine Fusion des Geldhauses mit der Deutschen Bank erwarten. Der Aktie taten die Spekulationen offensichtlich gut, vom Jahrestief am 27. Dezember bei 5,50 Euro haben sich die Commerzbank-Anteile wieder deutlich erholt auf deutlich über 6,50 Euro. Geht es nach aktuellen Einschätzungen der Profi-Analysten, muss es das nicht gewesen sein.

Laut Analysehaus RBC ein „Outperformer“

Dass die Regulierungsbehörden eine Fusion der Commerzbank mit der Deutschen Bank skeptisch sähen und sich folglich beide Institute eher auf nachhaltige Gewinne fokussieren müssten, „müsste kein definitives Ende einer solchen Transaktion bedeuten“, vermutet man laut Medienberichten beim Analysehaus RBC.  Zudem sei ein Zusammengehen der Deutschen Bank mit einem ausländischen Konkurrenten derzeit sehr unwahrscheinlich und die Commerzbank „ein attraktiveres Übernahmeziel“, heißt es. RBC sieht daher noch Luft nach oben und setzt die Aktie auf „Outperform“ mit einem Kursziel von 8,50 Euro.

Auch Großbank UBS empfiehlt zum Kauf

Auch die Schweizer Großbank UBS hatte die Einstufung für Commerzbank Mitte voriger Woche auf „Buy“ belassen, aber kein Kursziel genannt.  Dieses liegt im Durchschnitt aus 20 Analysen derzeit bei 9,76 €.  Das ist ein Kurspotential von aktuell immerhin rund 46 Prozent.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Commerzbank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (22.01.19)
Banken in der Eurozone (21.01.19)
Banken & Finanzen in unserer ... (19.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Commerzbank-Aktie: Kommt da no. (21.01.19)
Commerzbank setzt zurück (18.01.19)
Commerzbank zieht deutlich an! (17.01.19)
Commerzbank: Gesamterträge deut. (16.01.19)
Commerzbank - Hält der Trendkan. (16.01.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Commerzbank

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?