Daimler


WKN: 710000 ISIN: DE0007100000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Daimler News

Weitere Meldungen
11:55 Daimler: Ein einsamer Rekord!
24.01.20 Daimler: Leichter Rückzug von Leerverkäufer C.
24.01.20 Daimler: Charttechnisches Bild hat sich deutlich.
24.01.20 Daimler-Aktie: Der Dieselskandal belastet weite.
24.01.20 Daimler: Autobauern droht Ungemach!
23.01.20 Daimler: Weiteres Abwärtspotenzial - Aktienan.
23.01.20 Daimler: Äußerst schwaches Q4 - weitere Die.
23.01.20 Daimler: Diesel-Rechnung wird immer höher - B.
23.01.20 Neues Smart-Mini Future Short-Zertifikat auf D.
23.01.20 Daimler-Aktie schockt mit (weiterer) Gewinnwa.
23.01.20 Nach dem Siemens-Coup: Gerät jetzt der halbe.
22.01.20 Daimler: Hiobsbotschaft!
22.01.20 Daimler: Katastrophale Zahlen - Aktienanalyse
22.01.20 Daimler-Aktie macht keinen guten Eindruck - A.
22.01.20 Daimler: Trump droht der EU erneut mit Einfüh.
22.01.20 Daimler-Aktie könnte wieder nach oben drehen .
22.01.20 „Der Sturm beginnt jetzt“ – womit VW- und Dai.
21.01.20 Daimler-Aktie hat wieder den Weg nach unten.
21.01.20 Trotz glänzender Absatzzahlen fährt die Tesla.
21.01.20 Die Zukunft der deutschen Autobauer: Goldene.


nächste Seite >>
 
Meldung

Der Unimog ist laut Daimler „dort zu Hause, wo sonst keiner hinkommt“. Das sahen offenbar auch die Leser der Fachzeitschrift „Off Road“ wieder so und wählten ihn im vergangenen Jahr bereits zum 15. Mal in Folge zum besten Geländewagen des Jahres – in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“. Der Unimog sei seit 70 Jahren jedoch ebenfalls legendär, wenn es um wissenschaftliche Expeditionen in alle Erdteile und Klimazonen gehe, heißt es in einer Mitteilung von Daimler. In diesem Rahmen hat der Offroader nun einen wahrlich einsamen Rekord aufgestellt.

Notfunkeinheiten installiert

Ein zehnköpfiges Expeditionsteam unter der Führung von Matthias Jeschke habe sich aufgemacht, den höchsten Vulkan der Welt, den Ojos de Salado in Chile, mit zwei Unimog U 5023 zu erklimmen, teilt Daimler mit. Das Team sollte auf verschiedenen Höhenlagern auf dem Vulkanberg ein System von vier Notfunkeinheiten installieren. Im Notfall könne später über jede der Einheiten eine Funkverbindung zu drei weiteren Basislagern des Berges hergestellt werden. Mit diesem System soll laut Daimler die Sicherheit sowohl für Bergsteiger als auch Wissenschaftler verbessert werden.

Unimog auf einer Höhe von 6.694 Metern

Der Ojos de Salado in der Atacama-Wüste ist mit einer Höhe von 6.893 Metern zugleich der höchste aktive Vulkan der Erde. Nachdem das Expeditionsteam das Höhenlager Amistad auf 6.100 Metern mit beiden Unimog U 5023 erreichte und dort die vierte Notfunkeinheit eingerichtet hat, wandte sich das Team einem weiteren Meilenstein zu – „den Höhenweltrekord für Radfahrzeuge“, so Daimler. Dieser wurde demnach mit einem der beiden Unimog auf einer Höhe von 6.694 Metern erreicht. „Noch nie zuvor hatten Fahrzeuge weltweit einen Aufstieg in so große Höhen geschafft“, jubelt Daimler. Damit habe das Team nicht nur den mit einem Mercedes-Benz Zetros 2014 selbst gesetzten Rekord übertroffen, sondern auch den absoluten Höhenweltrekord für Radfahrzeuge gesetzt.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Daimler 2011 Daimler 2011 ... (26.01.20)
Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (26.01.20)
Daimler und vieles Andere (24.01.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler: Ein einsamer Rekord! (11:55)
Daimler: Leichter Rückzug von Lee. (24.01.20)
Daimler: Charttechnisches Bild hat . (24.01.20)
Daimler-Aktie: Der Dieselskandal be. (24.01.20)
Daimler: Autobauern droht Ungema. (24.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?