Daimler


WKN: 710000 ISIN: DE0007100000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Daimler News

Weitere Meldungen
09:29 Daimler-Aktie: 70-Euro-Marke überwunden - Ak.
07:47 Daimler, Deutsche Bank, Apple: Aktienampel bl.
07:12 Daimler, Deutsche Bank, Apple – Aktienampel b.
24.03.17 Trotz Abgasskandal - Daimler mit neuem Kurs.
24.03.17 Daimler-Aktie: Weiteres Profitabilitätswachstum.
24.03.17 DAX: Die Tops & Flops beim Kurs-Gewinn-Ve.
24.03.17 Volkswagen (VW) holt neuen Manager für Int.
23.03.17 Kapitalerhöhung läuft: Deutsche Bank im Fokus
22.03.17 70 Prozent Kursanstieg – Lufthansa im Fokus
22.03.17 Daimler bis BMW: es regnet Geld!
22.03.17 Daimler bis BMW – es regnet Geld!
21.03.17 Daimler-Aktie: "Top Pick" in der Branche - Be.
21.03.17 Daimler-Aktie: Kaufempfehlung - stärkstes Wa.
21.03.17 Daimler-Aktie: Weiterhin gute Absatzstatistiken.
21.03.17 Mit Daimler, BASF und SAP zu 5,3% Jahresz.
21.03.17 Faktor-Update: Daimler
21.03.17 BMW, VW, Daimler – Dividendensaison kommt .
21.03.17 Mit Daimler, BASF und SAP zu 5,3% Jahresz.
20.03.17 Daimler startet durch!
20.03.17 Daimler Long: 140-Prozent-Chance


nächste Seite >>
 
Meldung
Bad Nauheim (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktie: 70-Euro-Marke überwunden - AktienAnalyse

Wim Weimer von der "BÖRSE am Sonntag" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Autokonzerns Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) unter die Lupe.


"Mercedes steht an der Spitze des Premiumsegments", freue sich Daimler-Chef Dieter Zetsche. Dank innovativer neuer Modelle mit moderneren Designs und einem optimierten Vertriebsnetz im mitentscheidenden Absatzmarkt China sei es den Schwaben gelungen, vergangenes Jahr 2,08 Millionen Autos zu verkaufen. Damit sei Mercedes seit zwölf Jahren endlich wieder die Nummer eins unter den Premiumanbietern, da der bisherige Branchenprimus BMW lediglich 2 Millionen Autos an die Kunden gebracht habe. In puncto Umsatzrendite schlage Stuttgart München ebenfalls mit 9,1 Prozent zu 8,9 Prozent. Auch die jüngsten Zahlen würden die starke Verfassung der Marke mit dem Stern bestätigen. Im Februar sei der Absatz um 15 Prozent auf 153,8 Tausend Autos geklettert. In China laufe es für Mercedes wie auf Schienen, aber auch in Europa und den USA seien die Modelle sehr gefragt.

Um auch in Zukunft der Konkurrenz weiter davonfahren zu können, wolle Daimler beim Thema Elektromobilität für Furore sorgen. Bis 2025 sollten E-Autos 15 bis 25 Prozent vom gesamten Auto-Absatz ausmachen - Daimler wolle bis dahin zehn "Stromer" entwickeln, davon drei der Marke Smart. Bereits im September habe der Weltkonzern auf dem Pariser Autosalon sein rein batteriebetriebenes Konzeptfahrzeug "Generation EQ" vorgestellt. Dieses werde von zwei Elektromotoren angetrieben, welche durch skalierbare Batteriekomponenten bis zu 300 Kilowatt Leistung erzeugen könnten. Darüber hinaus verfüge die "Generation EQ" über ein nutzerorientiertes Interieur, das dem Fahrer alle wichtigen Daten mittels eines 24-Zoll großen Touchscreen-HD-Displays vermittle. Über eine 3D-Displayfunktion solle es zudem möglich sein, Kartendaten zu beziehen, und Orte wie beispielsweise Restaurants direkt anzusteuern.

Dieter Zetsche ruhe sich also nicht auf den aktuellen Lorbeeren aus, sondern sei darauf bedacht, sein gut positioniertes Unternehmen zukunftsorientiert zu führen. Das komme bei den Anlegern an. Die Daimler-Aktie befinde sich im Aufwind und habe die 70-Euro-Marke überschritten. Daimler werde ein Gewinn je Aktie von etwa 8,50 Euro zugetraut. Daraus errechne sich ein moderates KGV von 8. Mit einer Dividendenrendite von 4,5 Prozent liege das Papier auf dem dritten Platz im Deutschen Aktienindex. Kein anderes Unternehmen im DAX weise eine vergleichbar hohe Dividendensumme auf: Daimlers 3,5 Milliarden Euro seien einsame Sitze. Für 2016 soll die Dividende 3,25 Euro je Anteilsschein betragen, so Wim Weimer von der "BÖRSE am Sonntag". (Analyse vom 21.03.2017)

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
70,56 EUR -0,03% (24.03.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
70,301 EUR -0,60% (27.03.2017, 08:59)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet die Daimler AG auch heute die Zukunft der Mobilität: Die Daimler AG setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Die Daimler AG investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet die Daimler AG dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn die Daimler AG betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.

Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium- Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Busses. (27.03.2017/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (27.03.17)
Daimler 2011 Daimler 2011 ... (27.03.17)
Daimler und EPA (31.01.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler-Aktie: 70-Euro-Marke überw. (09:29)
Daimler, Deutsche Bank, Apple: Ak. (07:47)
Daimler, Deutsche Bank, Apple – A. (07:12)
Trotz Abgasskandal - Daimler mit . (24.03.17)
Daimler-Aktie: Weiteres Profitabilit. (24.03.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?