Deutsche Bank


WKN: 514000 ISIN: DE0005140008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Bank News

Weitere Meldungen
12:50 Deutsche Bank: Chef Christian Sewing bremst .
27.05.20 Deutsche Bank: Rückzug des Leerverkäufers A.
27.05.20 Deutsche Bank: Investmentbanking sorgt für gu.
27.05.20 Deutsche Bank: Unfassbar – jetzt winkt der nä.
26.05.20 Deutsche Bank: Short-Aktivitäten von AQR Ca.
26.05.20 Deutsche Bank: Dieses Signal macht Mut - Ak.
25.05.20 Deutsche Bank: Mitarbeiter im Management sol.
25.05.20 Vorsicht vor Deutsche Bank!
24.05.20 Deutsche Bank Contingent Capital II: Damit hat.
23.05.20 Deutsche Bank: So könnte es weitergehen!
23.05.20 Deutsche-Bank-Aktie: Mit Vollgas rein oder do.
22.05.20 Deutsche Bank: Management schließt Staatsein.
22.05.20 Wie Berkshire Hathaways Charlie Munger eine .
21.05.20 Diese beiden DAX-Aktien würde ich jetzt eine.
20.05.20 Deutsche Bank ELEMENTSSM Dogs of the Do.
20.05.20 Deutsche Bank: Die Suche fängt von vorne an.
19.05.20 Deutsche Bank: Integration der Privatkundenspa.
18.05.20 Deutsche Bank: 8 oder 3,50 Euro? Alle Kursz.
18.05.20 Deutsche Bank: Das Aufräumen geht weiter - .
17.05.20 Wie die Wirecard-Aktie immer mehr an Glaubw.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Fabian Strebin vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe.


Die Aktie der Deutschen Bank kenne dieser Tage nur eine Richtung: Nach oben. Was für eine Woche, mittlerweile stehe das Papier kurz vor dem Sprung über die Marke von 8 Euro. Auch der Gesamtmarkt haussiere seit Tagen. Rückenwind gebe der Vorschlag der EU-Kommission für einen europäischen Wiederaufbau-Fonds. Deutsche Bank-Chef, Christian Sewing, bremse allerdings die Euphorie.

BlackRock-Chef, Larry Fink, und Deutsche Bank-Chef, Christian Sewing, würden vor zu viel Optimismus in der Coronakrise warnen. "Die Finanzmärkte gehen von sehr vielen guten Nachrichten aus", habe Fink am Mittwoch bei einer Veranstaltung mit Sewing gesagt. Im Moment würden die Märkte davon ausgehen, dass die Beschränkungen in der Coronakrise aufgehoben würden, es zu keiner zweiten oder dritten Welle der Pandemie komme und Medikamente gegen die Krankheit gefunden würden. Auch Sewing habe vor zu viel Zuversicht gemahnt und gesagt: "Es wird Rücksetzer geben."

Die Aktie steige trotz der Warnungen weiter. Nachdem um den 19. Mai der Abwärtstrend vom Februar bei 6,30 Euro geknackt worden sei, kenne das Papier kein Halten mehr. Mehrere gleitende Durchschnitte seien überwunden worden, vor zwei Tagen sei dann die 200-Tage-Linie an der Reihe bei 6,94 Euro gewesen. Danach habe die Aktie den Turbo gezündet und sei bis knapp unter 8 Euro gesprintet. Fällt die Marke, dann liegt der nächste Widerstand bei 8,34 Euro, so Fabian Strebin von "Der Aktionär" zur Deutsche Bank-Aktie. (Analyse vom 28.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
7,853 EUR -0,32% (28.05.2020, 13:17)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
7,901 EUR +1,46% (28.05.2020, 13:02)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
8,68 USD +5,72% (27.05.2020, 22:10)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (28.05.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank - sachlich, ... (28.05.20)
DEUTSCHE BANK - Kursziel ... (15.05.20)
Mein antizykliker langzeit Depot ... (06.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank: Chef Christian Sew. (12:50)
Deutsche Bank: Rückzug des Leer. (27.05.20)
Deutsche Bank: Investmentbanking . (27.05.20)
Deutsche Bank: Unfassbar – jetzt w. (27.05.20)
Deutsche Bank: Short-Aktivitäten v. (26.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?