Deutsche Bank


WKN: 514000 ISIN: DE0005140008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Bank News

Weitere Meldungen
06:30 Deutsche Bank- Der Zug ist abgefahren
26.08.16 Deutsche Bank-Aktie: Eine konkrete Strategie .
26.08.16 Bundesbank: Banken drohen schärfere Regeln f.
25.08.16 Deutsche Bank: Keine Chance?
25.08.16 Deutsche Bank-Aktie: Wenig Bewegung erwart.
25.08.16 Deutsche Bank-Aktie: Rechtsstreitigkeiten und .
25.08.16 Deutsche Bank: Tal der Tränen durchschritten?
25.08.16 Deutsche Bank- keine Chance auf Erholung?
25.08.16 Deutsche Bank: Geldwäsche im ganz großen S.
25.08.16 Deutsche Bank: Hat die Aktie das Tal der Trä.
25.08.16 Commerzbank, Deutsche Bank, Lufthansa – Ents.
24.08.16 Deutsche Bank: Dieser Skandal stellt alles in d.
24.08.16 Deutsche Bank-Aktie: Die Aufholjagd geht wei.
24.08.16 Deutsche Bank, Tesla, Commerzbank – Aufholja.
24.08.16 Deutsche Bank: Müssen Postbank-Kunden ab s.
24.08.16 Spotlight-Update: Deutsche Bank
24.08.16 Deutsche Bank: Zieht die Image-Werbung?
23.08.16 Kampf der Großaktionäre: Constantin Medien im.
23.08.16 Faktor-Update: Deutsche Bank
23.08.16 Deutsche Bank-Aktie: Negativmeldungen reißen .


nächste Seite >>
 
Meldung

Lieber Leser,

während die Commerzbank zu den Gewinnern der letzten Tage im DAX gehört, muss sich die Deutsche Bank Aktie etwas weiter hinten positionieren. Die Commerzbank profitierte sichtlich von den Erwartungen an höhere Zinsen in den USA, während die Deutsche Bank sich mit einer negativen Schlagzeile nach der anderen herumschlagen muss. Die Aktie kann sich dennoch nicht dem Sog der Erholung entziehen und testet gerade die kurzfristige Abwärtstrendlinie an. Diese verläuft bei 12,65 Euro je Aktie.

Die Commerzbank Aktie preschte weiter nach oben, da sie ihre kurzfristige Trendlinie bereits überwinden konnte. Bei der Deutschen Bank sieht das Ganze etwas verhaltener aus, denn zwar wurde die Trendlinie kurzzeitig überschritten, der Kurs schloss jedoch auf Tagesbasis darunter. Was aber noch nicht ist, kann durchaus bald werden, vor allem mit dem Rückenwind anderer Finanztitel.

Gegen Ende der Woche scheint die Sorge jedoch vor der Rede der FED-Präsidentin Yellen, weitestgehend zu überwiegen. Erstmals seit vier Wochen, geben US-Indizes deutlich nach, was auf eine erhöhte Risikoaversion schließen lässt. Daher könnte es durchaus sein, dass für die Deutsche Bank Aktie, hinsichtlich des Ausbruchs, fürs Erste der Zug abgefahren ist. Der Ausbruch dürfte entweder dann erfolgen, wenn Jennet Yellen die Erwartungen an bald steigende Zinsen bestätigt oder erst in den nächsten ein paar Wochen.

Das wird die meisten Aktionäre sicherlich schockieren…

… denn heute werden einige erfahren, ob die Aktie zu den langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt gehört und welche Aktien Sie jetzt sofort verkaufen müssen. Sichern Sie sich hier kostenlos die Analysen von Deutschlands besten Aktienexperten.Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Gastbeitrag von Rami Jagerali.

Herzliche Grüße

Ihr Robert Sasse






Avast logo

Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
www.avast.com




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank (moderiert 2.0) (27.08.16)
Deutsche Bank - sachlich, ... (25.08.16)
Deutsche Bank - 2019 auf ... (21.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank- Der Zug ist abgef. (06:30)
Deutsche Bank-Aktie: Eine konkret. (26.08.16)
Bundesbank: Banken drohen schärf. (26.08.16)
Deutsche Bank: Keine Chance? (25.08.16)
Deutsche Bank-Aktie: Wenig Bewe. (25.08.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?