Deutsche Bank


WKN: 514000 ISIN: DE0005140008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Bank News

Weitere Meldungen
24.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Brexit - das hat uns ge.
24.06.16 BREXIT/ROUNDUP: Banken bemühen sich um .
24.06.16 Barrick Gold und Deutsche Bank – Brexit sorgt.
24.06.16 Deutsche Bank: Dadurch dürften die Kosten nu.
23.06.16 Insiderkäufe stoppen die Talfahrt: GFT Technol.
23.06.16 Deutsche Bank: Wie steht es um den GEWINN.
23.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Den Turbo eingeschaltet .
23.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Brexit wäre kein Weltun.
23.06.16 Deutsche Bank: Immerhin etwas!
22.06.16 Deutsche Bank-Aktie: 15-Euro-Marke gekackt -.
22.06.16 Deutsche Bank – “ei jo, de Turm fällt nit um”
21.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Erholungsrally - Aktienan.
21.06.16 BMW, Daimler, Deutsche Bank – dreifache Span.
20.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Einer der Sektor-Favorite.
20.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Deutlicher Kursanstieg - .
20.06.16 Deutsche Bank: nimmt das DRAMA denn gar .
20.06.16 Deutsche Bank-Aktie: Im wichtigen Spannungsf.
20.06.16 Deutsche Bank (Daily) - Allzeittief - Die letzte.
19.06.16 Deutsche Bank – Rang 3 der gefährlichsten Ba.
18.06.16 Deutsche Bank, VW, Netflix – Showdown naht


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-AktienAnalysevon Analyst Markus Rießelmann von Independent Research:

Markus Rießelmann, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach dem britischen Votum für einen EU-Austritt zum Verkauf der Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) und senkt das Kursziel von 15 auf 12 Euro.


Er schätze die negativen Folgen des Brexits für den deutschen Branchenprimus als relativ hoch ein, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Die verstärkte Unsicherheit an den Finanzmärkten dürfte kurz- bis mittelfristig die Handelsaktivitäten, das Emissions- sowie das Beratungsgeschäft der Deutschen Bank AG belasten und die Aktie weiter unter Druck setzen.

Markus Rießelmann, Analyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Deutsche Bank-Aktie von "halten" auf "verkaufen" herabgestuft und das Kursziel von 15 auf 12 Euro reduziert. (Analyse vom 24.06.2016)

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
13,645 EUR -12,34% (24.06.2016, 15:55)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
13,649 EUR -13,09% (24.06.2016, 16:16)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
15,175 USD -14,94% (24.06.2016, 16:07)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Produkte und Leistungen im Firmenkundengeschäft und Investmentbanking, Privatkundengeschäft, Transaction Banking und in der Vermögensverwaltung an. Zu ihren Kunden gehören Unternehmen, die Öffentliche Hand, institutionelle Anleger, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatkunden. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (24.06.2016/ac/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank (moderiert 2.0) (25.06.16)
Deutsche Bank - 2019 auf ... (24.06.16)
Deutsche Bank (23.06.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank-Aktie: Brexit - das. (24.06.16)
BREXIT/ROUNDUP: Banken bemüh. (24.06.16)
Barrick Gold und Deutsche Bank – . (24.06.16)
Deutsche Bank: Dadurch dürften d. (24.06.16)
Insiderkäufe stoppen die Talfahrt: . (23.06.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?