Klassik Radio


WKN: 785747 ISIN: DE0007857476
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Klassik Radio News

Weitere Meldungen
10.05.12 Klassik Radio-Aktie: im Jahresvergleich ein Um.
28.03.12 Klassik Radio-Aktie: Erstmals Dividende für A.
30.12.08 Klassik Radio für Risikobereite
23.06.08 Klassik Radio für risikobewusste Anleger
23.02.06 Klassik Radio 55% Potenzial
03.02.06 Klassik Radio gut bezahlt
19.01.06 Klassik Radio Einstiegschance
06.01.06 Klassik Radio "strong buy"
24.10.05 Klassik Radio langfristig interessant
01.07.05 Klassik Radio AG "strong buy"


 
Meldung
München (www.aktiencheck.de) - Die Analystin von Sphene Capital, Susanne Hasler, bestätigt ihr Kaufurteil für die Aktien der Klassik Radio AG (DE0007857476 / WKN 785747 ).


Im ersten Halbjahr 2011/12 habe Klassik Radio Umsätze in Höhe von EUR 5,0 Mio. (-9,3% vs. Vj.) erzielt. Allerdings wären in den Vorjahresumsätzen Fremdsender- und Konzertumsätze enthalten gewesen, zudem sei Anfang dieses Jahres die Fokussierung auf den Klassik Radio-Sender vollständig umgesetzt und die Fremdsendervermarktung eingestellt worden. Bereinigt um die beiden Geschäfte habe Klassik Radio im Jahresvergleich ein Umsatzwachstum von 4,0% erzielt.

Im Segment Radiosender seien die Erlöse mit Dritten im Jahresvergleich um -6,4% auf EUR 4,7 Mio. zurückgegangen. Verantwortlich für diesen Rückgang seien in erster Linie die fehlenden Erlöse der Fremdsendervermarktung und niedrigere Barter-Umsätze gewesen, die nicht durch höhere Erlöse aus der Werbezeitenvermarktung des Klassik Radio Senders hätten kompensiert werden können.

Das Wachstum der Erlöse aus Werbezeitenvermarktung habe sich nach einem hervorragenden ersten Quartal im zweiten Quartal deutlich verlangsamt. Weit stärker als von der Analystin erwartet habe dabei der Versuch, in Frankfurt eine neue nationale Vermarktungsgesellschaft aufzubauen, die Durchschlagskraft im Vertrieb belastet. Erst seit April 2012 sei die Vertriebsmannschaft durch die Einstellung von sechs Vertriebsmitarbeitern auf Sollstärke ausgebaut worden; vier weitere Vertriebsmitarbeiter sollten bis Herbst dieses Jahres eingestellt werden.

Auf Konzernebene habe Klassik Radio ein EBITDA von EUR 0,5 Mio. und ein Nachsteuerergebnis von EUR 0,4 Mio. erreicht.

Die Analystin von Sphene Capital bekräftigte ihr "buy"-Rating für die Klassik Radio-Aktie. Das Kursziel von EUR 7,50 basiere auf einem dreistufigen DCF-Modell. (Analysevom 09.05.2012) (10.05.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Klassik Radio

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Klassik Radio - Geheimtipp (17.01.20)
Klassik Radio Dividende (27.07.18)
KLASSIK RADIO AG better ... (02.11.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Klassik RadioSollten Anleger sich . (11.08.20)
Klassik Radio: Schon gehört? (05.08.20)
Klassik Radio: Was man jetzt noc. (27.07.20)
Klassik Radio: Wirklich lohnenswer. (23.07.20)
Klassik RadioEndlich geschafft, ? (10.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Klassik Radio

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?