Deutsche Telekom


WKN: 555750 ISIN: DE0005557508
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Telekom News

Weitere Meldungen
26.05.16 Mit Deutsche Telekom-Zertifikaten zu 5% Jahr.
05.05.16 Deutsche Telekom-Calls mit Verdoppelungspote.
21.04.16 Performance Deep Express-Zertifikate mit Puff.
04.04.16 Deutsche Telekom-Memory Express Fallschirm-.
31.03.16 Deutsche Telekom-Memory Express Fallschirm-.
17.03.16 Investmentidee: Bonus Cap-Zertifikate auf Deut.
25.02.16 Dt. Telekom-Discount-Call mit 67% Seitwärtsch.
21.12.15 Investmentidee: Bonus Cap-Zertifikate auf Deut.
15.10.15 Bonus Cap-Zertifikat auf Deutsche Telekom: D.
01.10.15 Deutsche Telekom-Zertifikat mit Chance auf 5%.
20.08.15 Deutsche Telekom und Orange mit 5,25% Zins.
26.06.15 Bonus Cap-Zertifikat: Deutscher Branchenführer.
19.06.15 Wave XXL-Optionsscheine auf Deutsche Teleko.
17.06.15 Deutsche Telekom-Puts mit 78%-Chance bei K.
20.05.15 Bonus Cap-Zertifikat auf Deutsche Telekom: A.
07.05.15 Deutsche Telekom-Fixkupon-Zertifikat ermöglich.
13.03.15 Wave XXL-Optionsscheine auf Deutsche Teleko.
02.03.15 Capped-Bonus-Zertifikat auf Deutsche Telekom:.
22.01.15 SG-StayHigh-Optionsschein auf Deutsche Telek.
18.12.14 Deutsche Telekom-Calls mit 54% Chance beim .


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Zertifikate auf die Deutsche Telekom-Aktie (ISIN DE0005557508 / WKN 555750 ).


Die Deutsche Telekom-Aktie sei in den vergangenen zwölf Monaten zumeist innerhalb einer Bandbreite von 14 bis 17 Euro gehandelt worden. Mit Kurszielen von bis zu 19,50 Euro werde die Aktie mit der aktuellen Dividendenrendite von 3,60 Prozent von der Mehrheit der Analysten zum "Kauf" oder "Halten" empfohlen.

Für Anleger, die mithilfe der Deutsche Telekom-Aktie die Performance ihres Depots würden aufbessern wollen, könnten als Alternative zum Aktienkauf die Investition in Bonus- und Discount-Zertifikate in Erwägung ziehen, die auch bei deutlich nachgebenden Notierungen des Aktienkurses positive Renditen abwerfen würden.

Das HVB-Discount-Zertifikat (ISIN DE000HU2S3X1 / WKN HU2S3X ) auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Cap 13 Euro, BV 1, Bewertungstag 16.06.2017, sei beim Deutsche Telekom-Aktienkurs von 16,20 Euro mit 12,35 bis 12,36 Euro gehandelt worden. Unabhängig vom zwischenzeitlichen Kursverlauf der Aktie werde das Discount-Zertifikat am 23.06.2017 mit dem Cap in Höhe von 13 Euro zurückbezahlt, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps liege. Somit ermögliche das Zertifikat die Chance auf einen Ertrag von 5,18 Prozent, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag nicht um mehr als 19 Prozent im Vergleich zum aktuellen Kurs ins Minus rutsche.

Notiere die Deutsche Telekom-Aktie am 16.06.2017 unterhalb des Caps, dann werde die Tilgung des Discount-Zertifikates mittels der Lieferung einer Aktie je Zertifikat erfolgen. Ein Verlust vor Spesen werde erst dann entstehen, wenn die zugeteilten Aktien unterhalb des Kaufpreises des Zertifikates, also unterhalb von 12,36 Euro, verkauft würden.

Das Société Générale-Bonus-Zertifikat (ISIN DE000SE4N8G9 / WKN SE4N8G ) mit Barriere bei 10 Euro, Bonuslevel und Cap bei 14,50 Euro, BV 1, Bewertungstag 16.06.2017, habe beim Deutsche Telekom-Kurs von 16,20 Euro mit 13,77 bis 13,79 Euro gehandelt werden können. Wenn der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie bis zum Bewertungstag niemals die bei 10 Euro liegende Barriere berühre oder unterschreite, dann werde das Zertifikat am 23.06.2017 mit dem Bonusbetrag von 14,50 Euro zurückbezahlt. Dieses Zertifikat werde einen Ertrag von 5,14 Euro abwerfen, wenn der Kurs der Aktie bis zum Bewertungstag niemals um mindestens 38 Prozent nachgebe. Berühre die Deutsche Telekom-Aktie innerhalb der nächsten 13 Monate einmal oder öfter die Barriere, dann werde das Zertifikat am 23.6.17 mit dem am Bewertungstag festgestellten Aktienkurs (maximal mit dem Cap) zurückbezahlt.

Mit ausgewählten Bonus- und Discount-Zertifikaten auf die Deutsche Telekom-Aktie können sich Anleger einen halbwegs stabilen Kursverlauf der Aktie zunutze machen, um Renditen von mehr als fünf Prozent zu erzielen, so die Experten vom "ZertifikateReport". (Ausgabe vom 25.05.2016) (26.05.2016/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Telekom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Telekom (Moderiert) (31.05.16)
Comeback der Deutschen Telekom (25.05.16)
Löschung (18.02.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-Stimmrechte: Deutsche Tele. (31.05.16)
Deutsche Telekom liefert Dividende. (31.05.16)
Tarifkonflikt T-Systems: ver.di erh. (30.05.16)
Deutsche Telekom-Aktie: Ein stein. (30.05.16)
Deutsche Telekom-Aktie: Steigende. (28.05.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Telekom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?