Deutsche Telekom


WKN: 555750 ISIN: DE0005557508
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Telekom News

Weitere Meldungen
08:04 Deutsche Telekom: Die Käufer kämpfen sich w.
25.04.18 Die Telekom und 3 weitere einheimische Konze.
24.04.18 Blockchain-Investments: Anleger brauchen jetzt .
19.04.18 Deutsche Telekom-Aktie: Seitwärtsinvestments .
19.04.18 Deutsche Telekom-Aktie: Das müssen Sie beac.
19.04.18 Neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat auf D.
19.04.18 Deutsche Telekom-Calls mit 107%-Chance bei .
19.04.18 Deutsche Telekom: Wie weit reicht die Kraft .
19.04.18 Darum würde ich die Deutsche Telekom-Aktie .
18.04.18 Deutsche Telekom-Aktie: Wiederaufnahme der .
17.04.18 Deutsche Telekom: Jetzt noch aufspringen?
16.04.18 Deutsche Telekom-Aktie: Wiederaufnahme der .
13.04.18 ver.di erzielt Verhandlungsergebnis in der Tarif.
13.04.18 Deutsche Telekom: Ist die Aktie unterbewertet.
12.04.18 Deutsche Telekom-Aktie (Wochenchart): "false .
12.04.18 Telekom profitiert von T-Mobile US
12.04.18 Welche entscheidenden Fehler ich bei Zalando .
11.04.18 Deutsche Telekom-Aktie: Starker Rückzug von .
11.04.18 Deutsche Telekom: Höhepunkt der ver.di-Warns.
11.04.18 Deutsche Telekom-Aktie: Fusion nimmt wieder .


nächste Seite >>
 
Meldung
Seit dem Sommer 2017 befindet sich die Deutsche Telekom-Aktie in einem Abwärtstrend. Dieser verläuft in mehreren Schüben, wobei die letzte Abwärtswelle im Dezember bei 15,60 Euro eingesetzt hat. Der Kurs gab anschließend bis Mitte Februar massiv nach und fiel bis auf 12,81 Euro zurück. Dabei durchbrach er wichtige Unterstützungen wie den Aufwärtstrend seit August 2015 und dessen Ausgangspunkt bei 13,38 Euro.

Seitdem sind die Käufer um eine Stabilisierung bemüht. Die Kursbewegungen in der zweiten Februarhälfte und im März stellten sich insgesamt als eine Seitwärtsbewegung dar. Die untere Kante der Schiebezone verlief bei 12,73 Euro, die obere bei 13,59 Euro. Sie wurde Anfang April von den Käufern erfolgreich attackiert und überwunden.

Im Rahmen dieses Anstieges gelang es den Käufern, die 50-Tagelinie zu überwinden und auch den Widerstand im Bereich von 14,10 Euro zu bezwingen. Als nächste wichtige Hürde warten nun die Tiefs aus dem Januar 2018 bei 14,38 Euro. Die Aktie hat gute Chancen, dieses Ziel bereits in den nächsten Tagen zu erreichen.

Nehmen die Bullen jetzt Kurs auf das Jahreshoch?

Kann die laufende Aufwärtsbewegung anschließend fortgesetzt werden, besteht die Chance, weiter in Richtung 14,67 Euro anzusteigen. Können auch die hier liegenden Widerstände überwunden werden, dürfte das Jahreshoch bei 15,73 Euro schnell in den Fokus der Käufer rücken.

Scheitert die Aktie jedoch an den Januartiefs im Bereich von 14,38 Euro, muss mit einem Rückfall auf das aktuelle Niveau und den darunter liegenden EMA50 bei aktuell 13,62 Euro gerechnet werden.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Telekom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Telekom (Moderiert) (26.04.18)
Telekom Dividende (23.04.18)
Deutsche Telekom Tages-Trading (22.02.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Telekom: Die Käufer käm. (08:04)
Die Telekom und 3 weitere einheim. (25.04.18)
Blockchain-Investments: Anleger br. (24.04.18)
Deutsche Telekom-Aktie: Seitwärts. (19.04.18)
Deutsche Telekom-Aktie: Das müs. (19.04.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Telekom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?