Deutsche Telekom


WKN: 555750 ISIN: DE0005557508
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Telekom News

Weitere Meldungen
10:25 Abzockvorwürfe: Millionenstrafe für US-Tochter.
19.12.14 Telekom: Neue Perspektiven
19.12.14 Deutsche Telekom-Aktie macht Hoffnung auf m.
18.12.14 Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Deutsche T.
18.12.14 Deutsche Telekom: Weiter nach oben? Trading.
18.12.14 Deutsche Telekom-Calls mit 162%-Chance bei .
17.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Bonner Konzern auf .
17.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Verkauf von EE wär.
17.12.14 Deutsche Telekom: Geldsegen, erster Teil
16.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Jetzt ein Kauf! Kursz.
16.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Teilausstieg in Großb.
16.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Exklusivverhandlungen.
15.12.14 Deutsche Telekom: Wird das Kapitel T-Aktie n.
11.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Gewinnmitnahmen deu.
11.12.14 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf Deutsche Te.
10.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: T-Mobile US wird ein.
10.12.14 Deutsche Telekom-Aktie: Attraktive Dividendenr.
10.12.14 Deutsche Telekom: Da ist der erwartete Kurse.
10.12.14 Deutsche Telekom: Da ist der erwartete Kurse.
10.12.14 Deutsche Telekom: Da ist der erwartete Kurse.


nächste Seite >>
 
Meldung

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die amerikanischen Wettbewerbshüter ziehen die Telekom-Tochter T-Mobile US wegen Vorwürfen der Kundenabzocke zur Rechenschaft. Die Aufsichtsbehörde FTC meldete am Freitag eine Einigung auf eine Strafe, die T-Mobile mindestens 90 Millionen Dollar (74 Mio. Euro) kosten wird. Im Juli hatte die FTC geklagt.

Der Telekom-Tochter wird vorgeworfen, ihre Kunden mit kostenpflichtigen SMS-Diensten betrogen zu haben. Sie soll nicht bestellte SMS-Abos von Drittanbietern in Rechnung gestellt haben, obwohl es schon früh Anzeichen für Betrug gegeben habe. Es geht um Flirt-Tipps, Horoskope oder Promi-Nachrichten. T-Mobile habe an den Gebühren mitverdient und "Hunderte Millionen Dollar" gemacht, so die FTC.

T-Mobile-Chef John Legere hatte die Vorwürfe damals abgestritten und der Behörde Lobbyarbeit im Sinne der großen US-Wettbewerber vorgeworfen. Die Telekom-Tochter ist die Nummer vier der Branche in den USA und setzt die Marktführer AT&T und Verizon durch günstigere Tarife unter Druck./hbr/DP/zb



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Telekom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Telekom (Moderiert) (20.12.14)
Börsenspiel - Wer ist schneller ... (28.11.14)
Comeback der Deutschen Telekom (26.11.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Abzockvorwürfe: Millionenstrafe fü. (10:25)
Telekom: Neue Perspektiven (19.12.14)
Deutsche Telekom-Aktie macht Ho. (19.12.14)
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf. (18.12.14)
Deutsche Telekom: Weiter nach ob. (18.12.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Telekom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?