Fresenius Medical Care


WKN: 578580 ISIN: DE0005785802
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fresenius Medical Care News

Weitere Meldungen
12.07.19 Call-Optionsschein auf FMC: US-Pläne treiben d.
09.07.19 FMC-Calls mit 71%-Chance bei Kursanstieg au.
20.05.19 Fresenius Medical Care-Calls mit 88%-Chance .
30.04.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Fresenius .
01.04.19 Fresenius Medical Care Long: 90-Prozent-Chanc.
13.03.19 Fresenius Medical Care-Calls mit 73%-Chance .
20.02.19 Mini Future Long Zertifikat auf Fresenius Med.
06.02.19 Korrektur beendet? Seitwärtsrendite mit DAX-W.
10.01.19 Turbo Long auf Fresenius Medical Care: 102-P.
17.12.18 Fresenius Medical Care Discount-Puts mit 15%.
06.12.18 Memory Express-Zertifikat auf Fresenius Medic.
31.10.18 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Fresen.
25.10.18 Fresenius Medical Care-Discount-Zertifkate mit .
19.10.18 Fresenius Medical Care-Calls mit 93%-Chance .
09.10.18 Seitwärts Optionsschein auf Fresenius Medical .
04.10.18 Fresenius Medical Care-Calls mit 60%-Chance .
01.10.18 Turbo Long auf Fresenius Medical Care: 100-P.
31.08.18 Fresenius Medical Care-Calls mit 64%-Chance .
22.08.18 Mini Future Long auf Fresenius Medical Care: .
13.07.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Fresenius M.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000PZ7YUC0 / WKN PZ7YUC ) der BNP Paribas auf die Aktie von Fresenius Medical Care (ISIN DE0005785802 / WKN 578580 ) vor.


Nach dem massiven Kurssturz im letzten Quartal 2018 auf ein Mehrjahrestief habe sich das Wertpapier von Fresenius Medical Care (FMC) mittlerweile wieder merklich erholt. Viel entscheidender erscheine dabei aber die vorliegende charttechnische Formation, die eine nachhaltige Trendwende herbeiführen könnte.

Das letzte markante Verlaufshoch habe das Wertpapier des Gesundheitskonzerns Fresenius Medical Care bei 93,82 Euro Anfang 2018 markiert. Anschließend sei die Akte sukzessive abgeglitten, aber erst Anfang des letzten Quartals 2018 massiv abgestürzt und habe zum Jahreswechsel ein Verlaufstief bei 55,44 Euro markiert. So dynamisch das Wertpapier abwärts gefallen sei, so schnell habe sich der Wert auch wieder erholen und bis in den Bereich des gleitenden Durchschnitt EMA 200 (rote Linie) auf Wochenbasis um 75 Euro zulegen können. Das Gesamtkonstrukt seit Oktober 2018 könne hierbei als inverse SKS-Formation gedeutet werden, die dazugehörige Nackenlinie sei um 75 Euro und den EMA 200 anzutreffen. Eine erfolgreiche Auflösung dürfte die Bodenformation endgültig abschließen und für die nächsten Monate weiteres Kurspotenzial freisetzen.

Noch müssten sich Investoren etwas stärker engagieren, damit bei FMC tatsächlich die Bodenbildungsphase tatsächlich abgeschlossen werden könne. Erst ein nachhaltiger Kursanstieg über mindestens 75 Euro könne weiteres Potenzial in Richtung 76,42 Euro freisetzen, darüber sogar bis in den Bereich von rund 84 Euro. Für dieses Szenario könnten Investoren zum Beispiel auf das Unlimited Turbo Long Zertifikat zurückgreifen.

Solange die Nackenlinie ungebrochen bleibe, seien kurzzeitige Rücksetzer auf 72,00 Euro einzuplanen, sogar in Rücklauf auf 70 Euro dürfte keine Überraschung werden. Erst unter dem Niveau von 67,50 Euro sollte sich das Chartbild stärker eintrüben und Abgaben auf 63,80 Euro hervorrufen.

Ein Long-Einstieg lohne bei FMC erst oberhalb von 75 Euro, höherer Ziele seien um 84 Euro auszumachen. Über den vorgestellten Schein mit einem Hebel von 17,4 könne hierdurch eine Renditechance von bis zu 200 Prozent erzielt werden, dann dürfte das Zertifikat um 1,32 Euro herum tendieren. Als Verlustbegrenzung sollte in diesem Fall das Niveau von 73 Euro gemessen am Basiswert nicht überschritten werden, das entspreche einer Verlustbegrenzung im Schein von 0,22 Euro. Als Anlagehorizont müssten jedoch einige Monate zwingend einkalkuliert werden. (30.04.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fresenius Medical Care

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Was ist eigentlich mit Fresenius? (15.08.19)
Fresenius shorten (17.10.18)
Risiken + Chancen der 30 DAX-... (03.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fresenius Medical Care: Was jetzt. (20:34)
Fresenius Medical Care: Auf der S. (15:30)
Fresenius Medical Care (Tageschar. (08:55)
Fresenius vs. FMC: 2 DAX-Gesun. (18.08.19)
Fresenius Medical Care: Anleger s. (09.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fresenius Medical Care

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?