Fresenius Medical Care


WKN: 578580 ISIN: DE0005785802
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fresenius Medical Care News

Kolumnen
13.12.19 Fresenius Medical Care Aktie: Neuigkeiten!
29.11.19 Drei Mal Fresenius Medical Care
18.11.19 Fresenius Medical Care: Bald wieder aufwärts?
25.10.19 Fresenius Medical Care: Was ist da los?
08.10.19 Fresenius Medical Care-Aktie: Das hat keiner k.
07.10.19 Fresenius Medical Care: Kein Halt auf der sch.
21.09.19 Fresenius Medical Care Aktie: Warum nicht im.
12.09.19 Seitwärtsstrategien mit Fresenius Medical Care
08.07.19 Fresenius Medical Care: Jetzt geht’s rund!
05.07.19 Fresenius Medical Care-Anleger feiern!
02.07.19 Fresenius Medical Care: Wann tut sich mal wi.
22.06.19 Fresenius Medical Care: Hervorragende Nachrich.
06.06.19 Fresenius Medical Care: Schlechte Nachrichten .
13.04.19 Fresenius Medical Care: Mehr als nur gute Nac.
11.04.19 Fresenius Medical Care: Mehr als nur gute Nac.
09.04.19 Fresenius Medical Care: Bullen, ihr könnte euch.
25.03.19 Fresenius Medical Care: Wo soll das noch hinf.
14.03.19 Fresenius Medical Care: Bullen-Anleger können .
21.02.19 Fresenius Medical Care: Aktie hebt ab, steigen.
11.02.19 Fresenius Medical Care: So schlecht steht es .


nächste Seite
 
Meldung

Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Fresenius Medical Care mit einem Wert von 10,57 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Gesundheitsdienstleister“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 120,69 , womit sich ein Abstand von 91 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als „Buy“-Empfehlung ein.

Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Fresenius Medical Care. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 62,6 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Fresenius Medical Care momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als „Hold“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Fresenius Medical Care auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,77). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Fresenius Medical Care wird damit unterm Strich mit „Hold“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Fresenius Medical Care mit einer Rendite von -19.65 Prozent mehr als 30 Prozent darunter. Die „Gesundheitsdienstleister“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 12,17 Prozent. Auch hier liegt Fresenius Medical Care mit 31,82 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Fresenius Medical Care beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,72 Prozent und liegt mit 0,38 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (1,34) für diese Aktie. Fresenius Medical Care bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Hold“-Bewertung.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?