Fresenius Medical Care


WKN: 578580 ISIN: DE0005785802
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fresenius Medical Care News

Weitere Meldungen
22.10.14 FMC kauft US-Spezialisten für Herz-Kreislauf-E.
16.10.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Short-Attacke vo.
10.10.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Globaler Nachfra.
10.10.14 Fresenius Medical Care-Aktie hochgestuft! Aus.
19.09.14 Neuer Turbo-Optionsschein auf Fresenius Medic.
18.09.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Moderates Aufw.
11.09.14 Fresenius Medical Care (Daily) - Kommt ins L.
11.09.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Chartbild aufgehe.
08.09.14 Fresenius Medical Care-Aktie: US-Zulassung fü.
26.08.14 Fresenius Medical Care: Nicht am Ende, sonder.
26.08.14 Fresenius Medical Care (Daily) - Nicht am End.
26.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Beginn einer noc.
21.08.14 FMC: Gute Gewinne möglich!
11.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Solide Q2-Quarta.
11.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Hochstufung! Ge.
06.08.14 Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Fresenius M.
05.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Neue Medikamen.
04.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Mangel an Wach.
01.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Umsatzwachstum.
01.08.14 Fresenius Medical Care-Aktie: Positive Kursimp.


nächste Seite >>
 
Meldung

BAD HOMBURG/HOUSTON (dpa-AFX) - Der Medizintechnik-Hersteller und Gesundheitsdienstleister Fresenius Medical Care (FMC ) baut sein Geschäft mit einer Übernahme in den USA weiter aus. Mit dem Unternehmen National Cardiovascular Partners (NCP) aus Houston verleibte sich der Dialyse-Spezialist aus dem hessischen Bad Homburg nach eigenen Angaben vom Mittwoch einen führenden Anbieter von ambulanten Blutkreislauf-Therapien in den Vereinigten Staaten ein.

Die Amerikaner arbeiten laut FMC mit mehr als 200 Fachärzten zusammen und betreiben 21 Herzkatheter-Labore in sechs Bundesstaaten. Die Bad Homburger erwarten für NCP im nächsten Jahr einen Umsatz von über 200 Millionen US-Dollar. Der Kaufpreis wurde nicht genannt.

Fresenius Medical Care ist nach eigenen Angaben der weltweit führende Anbieter für die Behandlung von Menschen mit chronischem Nierenversagen. Da solche Patienten fast immer auch an Herz-Kreislauf-Krankheiten litten, könne ihre Behandlung durch die Übernahme verbessert werden, hieß es. Erst im Juni hatte sich FMC für 600 Millionen US-Dollar in ein Netzwerk von Krankenhausärzten in den USA eingekauft./jpe/DP/jha



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fresenius Medical Care

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Was ist eigentlich mit Fresenius? (22.10.14)
Risiken + Chancen der 30 DAX-... (14.08.13)
Fresenius Langfr. Trend Intakt (06.11.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

FMC kauft US-Spezialisten für He. (22.10.14)
Fresenius Medical Care-Aktie: Shor. (16.10.14)
Fresenius Medical Care-Aktie: Glob. (10.10.14)
Fresenius Medical Care-Aktie hoch. (10.10.14)
Neuer Turbo-Optionsschein auf Fre. (19.09.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fresenius Medical Care

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?