Fresenius Medical Care


WKN: 578580 ISIN: DE0005785802
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fresenius Medical Care News

Weitere Meldungen
27.03.17 USA: Demokraten bieten Zusammenarbeit bei G.
21.03.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Margen des Dial.
10.03.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Sehr gute Gesch.
09.03.17 Fresenius Medical Care-Aktie will nicht richtig .
08.03.17 Fresenius Medical Care-Aktie kaufen! FMC kan.
07.03.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Gute Aussichten.
27.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Starke Wachstum.
23.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: 2017 sollte ein .
23.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Gemischtes Zahl.
22.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Robuste Q4-Zah.
22.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Hohe Bewertung.
14.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Starke Q4-Zahle.
10.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Aufwärtspotenzia.
01.02.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Einigung bringt 2.
26.01.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Juristischer Punk.
17.01.17 Fresenius Medical Care: Weiterhin aussichtsreic.
12.01.17 Bonus Cap auf Fresenius Medical Care: Rabens.
10.01.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Schwache Kurse.
10.01.17 Fresenius Medical Care-Aktie: Kurs-Rücksetzer .
10.01.17 Fresenius Medical Care: Ist dieser Kurs-Rückse.


nächste Seite >>
 
Meldung

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA haben die Demokraten den Republikanern ihre Bereitschaft signalisiert, an einer Gesundheitsreform mitzuarbeiten. Der demokratische Oppositionsführer im Senat, Charles Schumer, sagte am Sonntag in einem Interview des Senders ABC, die Demokraten seien bereit, mit dem Republikanern zusammenzuarbeiten, wenn diese damit aufhörten, den "Affordable Care Act" (Obamas Gesundheitsreform) abschaffen und untergraben zu wollen. "Obamacare" sei nicht perfekt.

Die Republikaner hatten die Gesetzesvorlage am Freitag kurz vor der Abstimmung im Repräsentantenhaus zurückgezogen, weil keine Mehrheit in Sicht war. Damit nahm der Vorschlag nicht einmal die erste wichtige parlamentarische Hürde. Das Gesetz sollte die Gesundheitsreform von Trumps Vorgänger Barack Obama ablösen. Die Abschaffung und der Ersatz von "Obamacare" ist seit Jahren ein zentrales Ziel der Republikaner. Trump hatte sein Gewicht hinter den jetzt gescheiterten Gesetzentwurf geworfen - und konnte ihn dennoch nicht durchsetzen.

Schumer ging Trump aber auch scharf an. Dieser habe "ein grundsätzliches Fehlen von Kompetenz" bei den Verhandlungen gezeigt. "Man kann die Präsidentschaft nicht wie einen Immobiliengeschäft führen." Man dürfe nicht drohen und Angst einjagen und sagen, man gehe weg. "Es ist komplizierter."/pdg/hme/DP/zb



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fresenius Medical Care

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Was ist eigentlich mit Fresenius? (21.03.17)
Fresenius shorten (06.02.17)
Risiken + Chancen der 30 DAX-... (03.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

USA: Demokraten bieten Zusamme. (27.03.17)
Fresenius Medical Care-Aktie: Marg. (21.03.17)
Fresenius Medical Care-Aktie: Sehr. (10.03.17)
Fresenius Medical Care-Aktie will . (09.03.17)
Fresenius Medical Care-Aktie kauf. (08.03.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fresenius Medical Care

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?