Henkel Vz


WKN: 604843 ISIN: DE0006048432
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Henkel Vz News

Weitere Meldungen
16.01.15 Capped Bonus-Zertifikat auf Henkel: Für 2015 .
13.11.14 Bonus Cap-Zertifikat auf Henkel: Der Titel läuf.
18.03.14 Short-Zertifikat auf Henkel: Weiterhin bearishes.
17.03.14 UBS-Discount-Zertifikat auf Henkel - Gewinne .
12.11.13 Henkel-Mini Future Long-Zertifikat: Henkel im H.
07.11.13 Mini Future Long-Zertifikat: Henkel im Hoch - .
19.03.13 ThyssenKrupp-Aktie: Berthold Beitz macht wei.
14.01.13 Henkel-Aktie: Im Branchenvergleich nicht zu te.
17.12.12 Henkel-Aktie: eher konservative Anlage für den.
14.12.12 Henkel-Aktie: Spielraum für Restrukturierungen .
13.12.12 Henkel-Aktie: Finanzziele 2012 werden erreicht.
06.12.12 Henkel-Aktie: "underweight"
05.12.12 Henkel-Aktie: "buy"
05.12.12 Henkel-Aktie: Aktienrückkäufe wären für den G.
26.11.12 Henkel-Aktie: Konzern verkauft Randgeschäfte
23.11.12 Discount-Zertifikate auf Henkel: Ehrgeizige Wa.
23.11.12 Henkel-Aktie: Aufwärtspotenzial ist begrenzt
23.11.12 Henkel-Aktie: erstklassiges Tradinginvestment
23.11.12 Henkel-Aktie: Umsatz- und Gewinnsteigerungen.
21.11.12 Henkel-Aktie: Quartalszahlen etwas besser als .


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Capped Bonus-Zertifikat (ISIN DE000CR12AS2 / WKN CR12AS ) von der Commerzbank auf die Henkel-Aktie (ISIN DE0006048432 / WKN 604843 ) vor.


Henkel habe für 2015 weitere Übernahmen angekündigt. Man wolle sich in der Sparte Konsumgüter noch besser aufstellen, so die Aufsichtsratsvorsitzende Simone Bagel-Trah in einem Interview mit der "Welt am Sonntag", beispielsweise im Haarpflegebereich. Konkrete Übernahmeziele habe die Managerin nicht genannt.

Am Markt mache immer wieder die Haarpflege-Sparte Wella von Procter & Gamble die Runde. Bereits Anfang 2000 habe Henkel-Chef Ulrich Lehner eine Übernahme von Wella als "interessante Variante" bezeichnet. Stemmen könnte Henkel den Deal wohl allemal: Dem hochliquiden Konzern stünden in diesem Jahr rund 3,5 Mrd. Euro für Übernahmen zur Verfügung. Ob es allerdings dazu komme, sei fraglich, schon allein aus wettbewerbsrechtlicher Sicht. Wohl auch deswegen hätten die Übernahmepläne für keine Begeisterungsstürme an der Börse gesorgt. Und da sei ja auch noch das starke Engagement in Osteuropa und die maue Geschäftslage in den etablierten Märkten. Der Favorit der Experten bleibe deswegen das Capped Bonus-Zertifikat. (Ausgabe 1 vom 15.01.2015) (16.01.2015/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Henkel Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Henkel Vz. (28.01.15)
Gute Chancen (20.08.14)
Risiken + Chancen der 30 DAX-... (14.08.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Henkel-Aktie: Düsseldorfer Konzern. (28.01.15)
Henkel-Aktie: Währungsrückenwind. (27.01.15)
Gewerkschaft IG BCE startet mit . (22.01.15)
Henkel-Aktie: Übernahmepläne finde. (15.01.15)
Henkel Vz. (Weekly) - Dreistellige. (15.01.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Henkel Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?