Lufthansa


WKN: 823212 ISIN: DE0008232125
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Lufthansa News

Kolumnen
22.10.14 Lufthansa: Sicherheitspuffer von 17 Prozent
21.10.14 Lufthansa auf Höhenflug!
21.10.14 Streiks bei Bahn und Lufthansa: Ist es gerech.
21.10.14 Lufthansa: Hilfe ist unterwegs
20.10.14 Lufthansa - Short-Position ausgestoppt
17.10.14 Lufthansa: Trading-Strategie!
16.10.14 Lufthansa - Short-Möglichkeit
15.10.14 Lufthansa - Short-Möglichkeit
14.10.14 Infineon “führt” vor K+S und Lufthansa
14.10.14 Lufthansa - Short-Möglichkeit
13.10.14 Lufthansa: Ganz weit vorn im DAX!
13.10.14 Lufthansa - Short-Möglichkeit
08.10.14 Lufthansa - Short-Position erreicht Kursziel
07.10.14 Nordex und Lufthansa – Anführer der Comebac.
07.10.14 Lufthansa - Short-Position vorbereiten
07.10.14 Lufthansa: Endlich genug gelitten?
30.09.14 Lufthansa – ist das überhaupt eine Aktie?
30.09.14 Lufthansa - Nochmals über 30 % günstiger?
30.09.14 Lufthansa: Die nächste Eskalationsstufe
26.09.14 Ist die Lufthansa ein Investment?


nächste Seite
 
Meldung

Die Aktie der Lufthansa kann wieder steigen. Bei der Auslastung der Passagierflugzeuge erzielte man eine neue Rekordmarke. Mit einem Bonus Cap Zertifikat können Sie eine ordentliche Seitwärtsrendite erzielen - bei einem Sicherheitspuffer von 17 Prozent.

Mit einer nachfrageorientierten und flexiblen Steuerung von Angebot und Absatz lastet die Lufthansa Group ihre Passagierflugzeuge besser aus als je zuvor. Im August erzielte der Konzern im Passagiergeschäft mit einem durchschnittlichen Sitzladefaktor von 86,4 Prozent für den einzelnen Monat eine historische Rekordmarke. Die Auslastung der Passagierflugzeuge erreichte in den ersten drei Quartalen im Konzern den Rekordwert von 80,6 Prozent. Dies entspricht einer Steigerung von 0,3 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. Trotz Pilotenstreik konnte die Aktie der Lufthansa in den vergangenen Tagen steigen. Das durchschnittliche Analysten-Kursziel für die Aktie liegt aktuell bei 14 Euro.

Bonus-Barriere bei 10 Euro

Das Bonus Cap Zertifikat auf die Lufthansa mit der WKN DT6CL8 ist mit einer Barriere bei 10 Euro ausgestattet. Bewertungstag ist der 20. März 2015. An der Börse Stuttgart notiert das Zertifikat aktuell bei 13,07 Euro (Briefkurs). Dies bedeutet: Kann sich die DAX-Aktie bis einschließlich zum 20. März 2015 zu jeder Zeit über der Barriere von 10 Euro behaupten, erzielt man eine Bonus-Rendite von 11 Prozent beziehungsweise von 26 Prozent per annum. Der Bonus-Level, welcher dem Cap entspricht, liegt demzufolge bei 14,50 Euro. Der Sicherheitspuffer beträgt 17 Prozent. Sollte die Aktie unter das aktuelle Jahrestief bei 10,69 Euro fallen (siehe Chart), ist ein sofortiger Verkauf des Zertifikats ratsam.

Tageschart: Lufthansa (in Euro)


Steigende Kurse: Bonus Cap Zertifikat
Kennzahlen (Stand: 22.10.2014, 08.00 Uhr)



WKN:

Akt. Kurs: 13,06/13,07 Euro

Barriere: 10,00 Euro

Level/Cap: 14,50 Euro

Laufzeit: 20.03.2015




Haftungsausschluss:

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group gestattet.

Es gelten die AGB und die Datenschutzrechtlichen Hinweise auf . 


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?