Lufthansa


WKN: 823212 ISIN: DE0008232125
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Lufthansa News

Kolumnen
06.06.19 Deutsche Lufthansa: Finger weg?
24.05.19 Lufthansa – 45 Prozent in Aussicht
24.05.19 Lufthansa-Calls nach Kaufsignal mit 184%-Cha.
22.05.19 DAX schwankt weiter seitwärts - Lufthansa-A.
16.05.19 Lufthansa-Aktie: Charttechnisch angeschlagen, .
10.05.19 Lufthansa - Long vorbereiten!
09.05.19 Lufthansa - Short vorbereiten!
09.05.19 Lufthansa - Short vorbereiten!
08.05.19 Lufthansa - Kursziel unterer Trendkanalbereich?
08.05.19 Deutsche Lufthansa: Wie lange soll das noch .
07.05.19 Lufthansa - Short-Bereich um 21,20 Euro
07.05.19 Deutsche Lufthansa: Die Bullen dürften mehr a.
06.05.19 Lufthansa-Aktie im fallenden Trendkanal
05.05.19 Deutsche Lufthansa: So zieht es sich durch de.
30.04.19 Airbus/Lufthansa-Anleihe mit 7,25% Zinsen un.
29.04.19 Adidas, BASF, Lufthansa – Zahlenregen voraus
28.04.19 Deutsche Lufthansa: Positive Aussichten!
24.04.19 Deutsche Lufthansa: Das nennen wir mal wirkl.
23.04.19 Lufthansa: Aktie tut sich noch etwas schwer
20.04.19 Deutsche Lufthansa: So kann es weitergehen!


nächste Seite
 
Meldung

Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Deutsche Lufthansa in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Deutsche Lufthansa wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Deutsche Lufthansa-Aktie hat einen Wert von 45,86. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine „Hold“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (88,82). Der RSI25 liegt bei 88,82, was bedeutet, dass Deutsche Lufthansa hier überkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Sell“ eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Sell“-Rating für Deutsche Lufthansa.

Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Deutsche Lufthansa weist derzeit eine Dividendenrendite von 4,56 % aus. Diese Rendite ist höher als der Branchendurchschnitt („Fluggesellschaften“) von 2,82 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,74 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Buy“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Anleger: Deutsche Lufthansa wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 8 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Sell“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -22,39 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Deutsche Lufthansa damit 22,76 Prozent unter dem Durchschnitt (0,36 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Fluggesellschaften“ beträgt -0,11 Prozent. Deutsche Lufthansa liegt aktuell 22,29 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 4,41 und liegt mit 82 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Fluggesellschaften) von 24,52. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Deutsche Lufthansa auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Analysteneinschätzung: Die Aktie der Deutsche Lufthansa wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 12 Buy, 7 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Buy“ ab. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten allerdings zu einer anderen Beurteilung – das durchschnittliche Rating für das Deutsche Lufthansa-Wertpapier vom letzten Monat ist „Hold“ (2 Buy, 1 Hold, 1 Sell). Das Kursziel für die Aktie der Deutsche Lufthansa liegt im Mittel wiederum bei 24,73 EUR. Da der letzte Schlusskurs bei 17,485 EUR verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 41,44 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung „Buy“. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Deutsche Lufthansa insgesamt die Einschätzung „Buy“.

Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Deutsche Lufthansa-Aktie ein Durchschnitt von 20,71 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 17,485 EUR (-15,57 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (19,73 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-11,38 Prozent), somit erhält die Deutsche Lufthansa-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Deutsche Lufthansa erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Sell“-Bewertung.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?