Hannover Rück


WKN: 840221 ISIN: DE0008402215
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Hannover Rück News

Weitere Meldungen
07.04.15 Experten erwarten Milliardenschäden durch Stur.
27.03.15 Hannover Rück-Aktie: Abwärtsrisiko von 23% .
13.03.15 Hannover Rück-Aktie: Zahlen sorgen für frisch.
13.03.15 Hannover Rück-Aktie: Bewertungsaufschlag nic.
11.03.15 Hannover Rück-Aktie: Rückenwind durch Währ.
11.03.15 Hannover Rück-Aktie: Hervorragende Zahlen - .
10.03.15 Hannover Rück: Anleger unter der Gelddusche
10.03.15 Hannover Rück-Aktie: Herausforderndes Marktu.
10.03.15 Hannover Rück Aktie: Anleger unter der Geldd.
10.03.15 Hannover Rück-Aktie: Marktumfelde in Schaden.
10.03.15 Hannover Rück Jahreszahlen 2014: Neues Rek.
06.03.15 Hannover Rück-Aktie: Markt für Schaden-/Unfa.
03.03.15 Hannover Rück-Aktie: Bewertungsaufschlag nic.
23.02.15 Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Hannover R.
05.02.15 Hannover Rück-Akte: Vertragserneuerungsrunde.
04.02.15 Hannover Rück-Aktie: Januar-Renewals mit nac.
04.02.15 Hannover Rück: Erfreuliche Ergebnisse der Ve.
02.02.15 Hannover Rück-Aktie: Trends bei Kapitalerträge.
26.01.15 Hannover Rück-Aktie herabgestuft - Exane BN.
21.01.15 Hannover Rück-Aktie: Schwieriges Wettbewerb.


nächste Seite >>
 
Meldung

BOSTON (dpa-AFX) - Die Schäden durch Orkan "Niklas" in Europa vor gut einer Woche dürften Experten zufolge eine Milliardensumme erreichen. Allein die Versicherungsunternehmen müssten voraussichtlich Schäden an Gebäuden, Industrieanlagen, Autos und in der Landwirtschaft in Höhe von 1,0 bis 1,9 Milliarden Euro begleichen, teilte der auf Risikoanalysen spezialisierte Versicherungsdienstleister AIR Worldwide am Dienstag in Boston mit. Die Schäden durch Produktionsausfälle in Betrieben kämen noch hinzu.

Den Großteil der Schäden erwartet AIR Worldwide in Deutschland. Aber auch zahlreiche andere europäische Länder wie Frankreich oder Großbritannien habe der Sturm getroffen worden, hieß es. Dem privaten Wetterdienst MeteoGroup zufolge war "Niklas" fast so stark wie sein Vorgänger "Kyrill" aus dem Jahr 2007./stw/fbr



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Allianz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Allianz (17.04.15)
Inside: Allianz AG (26.03.15)
Allianz bald Pleite? (09.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lebensversicherungen: BGH stärkt . (15.04.15)
Allianz: Turbo gezündet! (13.04.15)
Allianz: Turbo gezündet! (13.04.15)
Dividenden sind sechsy (02.04.15)
Allianz-Aktie: Größere Rückschläge. (02.04.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Allianz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?