Metro St


WKN: 725750 ISIN: DE0007257503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Metro St News

Weitere Meldungen
08.05.15 Capped Bonus-Zertifikate auf METRO: Riese a.
07.05.15 Capped Bonus-Zertifikat auf METRO: Abschrei.
05.02.15 Capped Bonus-Zertifikat auf METRO: Schwach.
18.12.14 METRO-Capped Bonus-Zertifikat: METRO zahlt.
15.08.14 RBS-Zertifikate auf METRO: Kostspieliger Kon.
26.06.14 METRO-Express-Zertifikat mit 6% Fixkupon un.
25.06.14 METRO-Calls mit 125% Chance bei Kurssprun.
12.05.14 Discount-Zertifikat auf METRO: Einzelhändler m.
22.04.14 Long-Zertifikat auf METRO: Abwärtstrend ges.
27.01.14 METRO-Short: 70-Prozent-Chance - Zertifikatea.
19.12.13 Daimler, METRO und Fresenius Medical Care m.
16.10.13 Mini Future Long auf METRO: 75%-Chance
02.10.13 Bonus Cap-Zertifikat auf METRO: 32 Prozent .
03.06.13 MINI Future Long-Zertifikat auf METRO: Fortfü.
30.04.13 Inline-Optionsschein auf METRO: 149% p.a. in.
06.03.13 Bonus Cap-Zertifikat auf METRO: 45 Prozent .
22.01.13 Wave Call auf METRO-Aktie: eine Mega-Chan.
17.01.13 METRO-Aktie: 2013 könnte positiv überraschen
02.01.13 Bonus Cap-Zertifikat auf METRO: 32 Prozent .
19.12.12 METRO-Aktie: neutral


nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly" zwei Capped Bonus-Zertifikate (ISIN DE000PS4TUK9 / WKN PS4TUK) auf die Aktie von METRO (ISIN DE0007257503 / WKN 725750 ) vor.


Der deutsche Handelsriese METRO sei nicht gerade ein Publikumsliebling an der Börse. In den zurückliegenden fünf Jahren habe die Aktie rund 25 Prozent an Wert verloren. Probleme hätten vor allem die Elektronikmärkte Media-Saturn und die fehlende Online-Strategie bereitet.

Doch das Blatt habe sich gewendet: In der neuesten Bilanz für das vergangene Quartal seien die Media-Saturn-Märkte die größten Wachstumstreiber - mit einem Umsatzplus von 5,7 Prozent auf 5,1 Milliarden Euro. Das Sorgenkind des DAX-Konzerns heiße nun Real. Die Real-Märkte hätten den Handelskonzern eine Abschreibung von einer halben Milliarde Euro gekostet. Operativ habe damit ein Verlust von 590 Millionen Euro für das Quartal zu Buche gestanden.

Doch Konzernchef Olaf Koch bleibe optimistisch. Er möchte die Real-Märkte modernisieren und fahre seit einiger Zeit eine Online-Offensive. So habe nicht nur Media-Saturn seine eigenen Onlineshops bekommen, sondern insgesamt werde die Vernetzung von Online- und Offlinehandel vorangetrieben. Der Optimismus treffe jedoch auf zahlreiche Baustellen. So sei die Zukunft der Warenhauskette Kaufhof immer noch ungewiss. Ob die Online-Strategie von METRO langfristig aufgehe, sei auch noch fraglich. Zahlreiche Anbieter würden mit Lebensmittellieferungen in den Markt strömen und das Konzept der Hypermärkte könnte in Zeiten des Internets, in denen der Kunde alles von zu Hause aus bestellen könne, bald überholt sein.

Weiterhin sei Russland immer noch ein ernst zunehmender Risikofaktor. Der fallende Rubel habe den Märkten in Russland die Bilanz verhagelt. METRO habe im Dezember noch mit Währungsbelastungen in Höhe von 200 Millionen Euro gerechnet - jetzt seien es "nur" noch 150 Millionen Euro. METROs Situation bleibe damit spannend. Auf Koch würden noch viele Herausforderungen warten. Doch schaffe der Konzern die Wende, könnte sich jede Baustelle auch als Chance erweisen. (Ausgabe 19/2015) (08.05.2015/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Metro St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Metro - 3. Chance im Jahrzehnt ... (26.05.15)
Metro, rein in den fahrenden Zug (20.05.15)
Metro Group (14.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP/Edeka Südwest: Lebens. (06:00)
METRO-Aktie: Kurszielanhebung! K. (26.05.15)
METRO-Aktie: Angebot für Galeri. (21.05.15)
METRO-Aktie: Kursrückgang und . (21.05.15)
Gerücht: Metro bekommt neues An. (21.05.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Metro St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?