Siemens


WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Siemens News

Kolumnen
24.10.14 Siemens und Daimler-Anleihen mit bis zu 5% .
20.10.14 Siemens - Short-Position ausgestoppt
17.10.14 Siemens - Stopp für Short-Position nachziehen
17.10.14 Siemens-Anleihe mit 4% Zinsen und 35% Sch.
16.10.14 Siemens - Short-Position eröffnet
15.10.14 Siemens - Short-Möglichkeit
14.10.14 Siemens - Short-Möglichkeit
13.10.14 Siemens-Calls mit 83% Erholungspotenzial
09.10.14 Siemens: Auf des Messers Schneide!
02.10.14 Siemens: Zu neuem Leben erweckt?
22.09.14 Siemens plant Milliarden-Übernahme
22.09.14 DAX fällt zurück unter 9.800 Punkte / Sorge.
22.09.14 Siemens-Aktie: Kommt jetzt die Rallye?
17.09.14 Siemens: Steilvorlage aus dem Lehrbuch
01.09.14 Anleihe auf E.ON/RWE/Siemens mit 8% Zins.
24.08.14 Nasdaq, Platin, Thyssen, Siemens – unser Woc.
22.08.14 Call auf Siemens: Erholung in Aussicht
21.08.14 Siemens im Sommercheck
13.08.14 Siemens liefert 72 Windturbinen
21.07.14 Siemens Short: 55-Prozent-Chance


nächste Seite
 
Meldung

Wie der Gesamtmarkt, mussten auch die Aktien von Siemens und Daimler im Verlauf des vergangenen Monats deutliche Kursabschläge in Kauf nehmen. Während sich der Kursrückgang der Daimler-Aktie mit acht Prozent noch als halbwegs moderat darstellte, brach der Aktienkurs des aktuell in einer massiven Umstrukturierungsphase befindlichen Technologiekonzerns Siemens sogar um mehr als 13 Prozent ein.

 

Wer nach den Kursrückgängen der vergangenen Wochen von einer bald bevorstehenden Konsolidierung der Aktienkurse der beiden deutschen Blue Chips überzeugt ist, könnte als Alternative zum direkten Aktienkauf  die Investition in die aktuell zur Zeichnung angebotenen Aktienanleihen Protect Last Minute der BNP in Erwägung ziehen.

 

20% Sicherheitspuffer 

 

Der am 4.11.14 festgestellte offizielle Schlusskurs der Siemens-Aktie wird als Basispreis für die Anleihe fixiert. Wird dieser Basispreis beispielsweise bei 84 Euro gebildet, dann wird sich ein Nominalwert von 1.000 Euro auf (1.000:84)=11,90476 Siemens-Aktien beziehen. Bei 80 Prozent des Basispreises (im konkreten Fall bei 67,20 Euro),  wird sich die ausschließlich am 20.11.15 (Bewertungstag) aktivierte Barriere befinden.

 

Unabhängig davon, wie sich der Aktienkurs bis zum Bewertungstag entwickelt und wo er sich dann befinden wird, erhalten Anleger am 26.11.15  eine Zinszahlung von 3,50 Prozent pro Jahr gutgeschrieben, der je Nominalwert von 1.000 Euro einem Bruttobetrag von 36,72 Euro entsprechen wird. Der auf Jahresbasis kalkulierte Nettoertrag der Anleihe wird bei 2,44 Prozent liegen.

 

Wird der Schlusskurs der Siemens-Aktie am 26.11.15 auf oder unterhalb der Barriere gebildet, dann wird die Anleihe - bei einem angenommenen Basispreis von 84 Euro – durch die Lieferung von 11 Siemens-Aktien getilgt. Der Bruchstückanteil von 0,90476 Aktien wird in bar abgegolten. Die Anleihe, fällig am 26.11.15, ISIN: DE000PA7VFT0, kann noch bis 3.11.14 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent gezeichnet werden.

 

Auch die gleich lang laufende und identisch funktionierende Aktienanleihe Protect Last Minute auf die Daimler-Aktie mit ISIN: DE000PA7TEW1, die mit einem Zinssatz von 5 Prozent pro Jahr ausgestattet ist und bei der sich die Barriere bei 85 Prozent des Basispreises befindet, kann noch bis 3.11.14 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent gezeichnet werden.

 

ZertifikateReport-Fazit: Diese Aktienanleihen Protect Last Minute sprechen gerade in der aktuell schwachen Börsensituation Anleger mit der Marktmeinung an, dass die Kurse der beiden DAX-Werte Siemens und Daimler in etwas mehr als einem Jahr oberhalb der jeweiligen Barrieren liegen werden.

 

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?