Siemens


WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Siemens News

Kolumnen
23.02.15 Siemens Long: 130-Prozent-Chance
10.02.15 Siemens-(Turbo)-Calls mit Verdoppelungspotenz.
27.01.15 Siemens bricht der Gewinn ein
27.01.15 Siemens: 94 Prozent p.a. bis Mitte Juni
26.01.15 Apple, ifo und Siemens im Fokus
15.12.14 Siemens/Bayer/SAP mit 4,50% Renditechance
08.12.14 DAX im Rallyemodus. Fokus auf Deutsche Ba.
07.12.14 Siemens, K+S, Lufthansa und die EZB – Blick .
28.11.14 Call auf Siemens: Bald dreistellig?
24.11.14 Siemens-Memory Express-Zertifikat plus: 4,40%.
14.11.14 Siemens-Zertifikat bietet 6,5% Zinsen und 30%.
24.10.14 Siemens und Daimler-Anleihen mit bis zu 5% .
20.10.14 Siemens - Short-Position ausgestoppt
17.10.14 Siemens - Stopp für Short-Position nachziehen
17.10.14 Siemens-Anleihe mit 4% Zinsen und 35% Sch.
16.10.14 Siemens - Short-Position eröffnet
15.10.14 Siemens - Short-Möglichkeit
14.10.14 Siemens - Short-Möglichkeit
13.10.14 Siemens-Calls mit 83% Erholungspotenzial
09.10.14 Siemens: Auf des Messers Schneide!


nächste Seite
 
Meldung
Siemens steigt übergeordnet seit mehreren Monaten an und brachte zuletzt eine Unterstützung bei 96,60 Euro auf seine Seite.
Gelingt es der Aktie, über die vorherigen Hochs hinaus bis 110 Euro zu steigen, kann sich mit einem Mini Future Long eine Trading-Chance von 130 Prozent ergeben.

Jüngste Analysen sehen noch ungenutztes Potenzial in der Aktie von Siemens. Ebenso wurde darauf hingewiesen, dass der gesunkene Euro die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens unterstützen könne. Hervorgehoben wurde das Automationsgeschäft, das im Bereich der Fabrikautomation noch zu erschließendes Potenzial biete. Siemens sei in diesem Bereich gut positioniert. Charttechnisch konnte die Aktie zuletzt den Bereich um 96,60 Euro überwinden, wo sich dadurch eine horizontale Unterstützung befinden kann. Ebenso können die Notierungen von einem seit Mitte Oktober ansteigenden Support um aktuell 94,90 Euro gehalten werden. Nach oben befindet sich von 99 bis 101 Euro eine Widerstandszone. Dort befanden sich seit Anfang 2014 mehrere Hochs. Ende Januar gelang den Notierungen aber bereits ein Anstieg bis 103,30 Euro. Setzt sich die Tendenz fort, können auf mittlere Sicht Kursziele um 110 Euro erreicht werden.

Siemens (Tageschart in Euro):

Strategie

Wer von einer steigenden Siemens-Aktie ausgeht, kann mit einem Mini Future Long (WKN ) bei einem Hebel von 10,5 überproportional davon profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt aktuell 7,8 Prozent. Beachtet werden kann beim Einstieg in diese spekulative Position ein risikobegrenzender Stoppkurs. Dieser kann anfangs bei 94,90 Euro im Basiswert platziert werden und befindet sich unter den im Chart dargestellten Unterstützungen. Im Mini Future Long ergibt sich ein Stoppkurs von 0,64 Euro. Bei einem Schlusskurs über 99 Euro kann dieser auf Einstandsniveau nachgezogen werden. Ein kurzfristiges Trading-Ziel kann sich bei 110 Euro befinden. Das Chance-Risiko-Verhältnis der Strategie beträgt dann 4 zu 1.

Steigende Kurse
Kennzahlen


WKN:

Akt. Kurs: 0,92 - 0,93 Euro

Basispreis: 88,46 Euro

KO-Barriere: 90,00 Euro

Laufzeit: Open End



Typ: Mini Future Long

Emittent: HVB / UniCredit

Basiswert Siemens

Kursziel: 2,14 Euro

Kurschance: 130 Prozent

Order über



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?