Siemens


WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Siemens News

Kolumnen
17.01.20 Siemens-Calls mit 115%-Chance bei Kursanstie.
14.01.20 Siemens: Nach oben nur noch begrenzt Spielra.
14.01.20 Siemens: Nachrichtenlage zwiegespalten!
03.01.20 Kupon-Strategien auf Siemens
28.12.19 Siemens: Nicht schlecht, Herr Specht?
10.12.19 Siemens: Profis raten weiter zum Kauf!
09.12.19 Siemens-Calls mit 93%-Chance bei Fortsetzung.
08.12.19 Siemens: Prognose für 2019 bestätigt
28.11.19 Siemens stellt die Weichen auf ein IPO
27.11.19 Siemens-Calls mit hohen Chancen bei Erreichen.
26.11.19 Siemens: Eine nach der anderen!
20.11.19 Siemens Healthineers Aktie: Heute freuen sich .
18.11.19 Siemens-Aktie: So einfach kann Börse sein!
12.11.19 Siemens Healthineers Aktie: Weiterer Schritt!
11.11.19 Siemens: Erfreuliches aus Fernost!
07.11.19 Siemens-Calls mit 138%-Chance bei Kursanstie.
07.11.19 Siemens Aktie: Glücksgefühle!
04.11.19 Siemens löst Jubelsturm aus!
02.11.19 Siemens Aktie: Das kommt genau zur richtigen.
25.10.19 Siemens-Discounter mit 6%-Chance und 9% Sc.


nächste Seite
 
Meldung

Nachdem die Siemens-Aktie (ISIN: DE0007236101) Mitte August 2019 im Bereich von 85 Euro auf den tiefsten Stand seit Anfang 2016 zurückgefallen war, legte die Aktie des dividendenstarken DAX-Schwergewichtes zügig um 40 Prozent auf bis zu 119,90 Euro (16.12.19) zu. Ab diesem Zeitpunkt trat die Aktie in eine Seitwärtsbewegung innerhalb einer Bandbreite von 114 bis 118 Euro ein.

Kann die Siemens-Aktie nach einer positiven Analyse der UBS, in der die Aktie mit einem Kursziel von 127 Euro zum Kauf empfohlen wurde, die Bandbreite nach oben hin verlassen, um innerhalb des kommenden Monats zumindest auf 122 Euro anzusteigen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 115 Euro 

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein auf die Siemens-Aktie mit Basispreis bei 115 Euro, Bewertungstag 18.3.20, BV 0,1, ISIN: DE000MC088D2, wurde beim Aktienkurs von 116,60 Euro mit 0,33 – 0,34 Euro gehandelt.

Steigt der Kurs der Siemens-Aktie in spätestens Monat nach der Überwindung des Jahreshöchstkurses zumindest auf 122 Euro an, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,73 Euro (+115 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 111,257 Euro  

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call auf die Siemens-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 111,257 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000JM2W899, wurde beim Aktienkurs von 116,60 Euro mit 0,55 – 0,56 Euro taxiert.

Gelingt der Siemens-Aktie in nächster Zeit der Anstieg auf die Marke von 122 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,07 Euro (+91 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 108,671 Euro 

Der Goldman Sachs-Open End Turbo-Call auf die Siemens-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 108,671 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000GB5E2F5, wurde beim Aktienkurs von 116,60 Euro mit 0,82 – 0,83 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Siemens-Aktie auf 122 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,33 Euro (+60 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Siemens-Aktien oder von Hebelprodukten auf Siemens-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?