Siemens


WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Siemens News

Weitere Meldungen
19.07.18 Siemens-Aktie: Umbau in vollem Gang - dabei .
16.07.18 Siemens: EU-Wettbewerbshüter prüfen geplante.
16.07.18 Siemens Healthineers: Aktienanalyse vom 16.0.
14.07.18 Siemens: Aktienanalyse vom 14.07.2018
12.07.18 Siemens-Aktie: Dabei bleiben! Aktienanalyse
10.07.18 Siemens: Den chinesischen Markt fest im Blick
10.07.18 thyssenkrupp nach der Ära Hiesinger: Auf wa.
10.07.18 Siemens: Das sollten Sie zu dieser Aktie wiss.
07.07.18 Siemens: Gelingt die Stabilisierung?
07.07.18 OSRAM nach dem Absturz: Ist da noch Licht.
05.07.18 Siemens: Aktienanalyse vom 05.07.2018
05.07.18 Siemens Healthineers: Aktienanalyse vom 05.0.
03.07.18 Mit Siemens-Bonus- und Discount-Zertifikaten z.
03.07.18 So geht die Siemens-Aktie in den Juli
02.07.18 Deep Express-Zertifikate auf Daimler, Siemens .
01.07.18 Siemens: Aktienanalyse vom 01.07.2018
29.06.18 Wochenanalyse: Siemens Healthineers
29.06.18 Siemens-Aktie kaufen! Ergebnisperformance de.
28.06.18 Siemens-Aktie: Vorstandsmitglieder schlagen zu.
28.06.18 Siemens-Aktie: Aufwärtstrend gebrochen - Cha.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-AktienAnalysevon Maximilian Völkl vom Online-Anlegermagazins "Der Aktionär":

Maximilian Völkl von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektrotechnik-Konzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) unter die Lupe.


Der Umbau bei Siemens befinde sich in vollem Gang. Nach der Windkraftfusion mit Gamesa und dem Börsengang der Medizintechniktochter Healthineers solle der Zusammenschluss der Zugtechnik mit Alstom folgen. Alstom habe jetzt starke Q1-Zahlen gemeldet. Für Siemens sei die starke Entwicklung bei Alstom zwar erfreulich. Sorgen würden jedoch die Wettbewerbshüter der EU-Kommission bereiten. Sie hätten letzte Woche eine eingehende Prüfung der Fusion eingeleitet. Es würden Preiserhöhungen durch die starke Konzentration auf dem Markt für Hochgeschwindigkeitszüge und Signaltechnik befürchtet. Die Kartellbehörden würden dabei wohl nicht der Argumentation von Siemens und Alstom folgen, die ein europäisches Schwergewicht schmieden möchten, um dem chinesischen Weltmarktführer CRRC Paroli zu bieten - er strebe zunehmend auch nach Europa.

Eine Fusion der Zugsparte mache Sinn. Siemens würde sich damit weiter vom Konglomeratsgedanken verabschieden. Es scheine nun jedoch völlig offen, ob die Zustimmung der Wettbewerbshüter erfolge. Langfristig bleibe Siemens für konservative Anleger attraktiv. Insbesondere die Digitale Fabrik und die Tochter Healthineers würden viel Potenzial versprechen.

Anleger sollten bei der Siemens-Aktie dabei bleiben, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". (Analyse vom 19.07.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Siemens-Aktie:
117,98 EUR -0,32% (19.07.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
117,52 EUR -0,56% (19.07.2018, 20:52)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Eurex Optionskürzel Siemens-Aktienoption:
SIE

Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung.

Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter effizienter Energieerzeugungs- und Energieübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischen IT.

Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 83,0 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 6,2 Milliarden Euro. Ende September 2017 hatte das Unternehmen weltweit rund 377.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com. (19.07.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Siemens

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Inside: Siemens (12.07.18)
Welche ausgebombten Werte ... (14.06.18)
Keyence - Wachstumswert mit ... (18.03.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Siemens-Aktie: Umbau in vollem G. (19.07.18)
Siemens: EU-Wettbewerbshüter prü. (16.07.18)
Siemens Healthineers: Aktienanalys. (16.07.18)
Siemens: Aktienanalyse vom 14.07. (14.07.18)
Siemens-Aktie: Dabei bleiben! Akti. (12.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Siemens

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?