thyssenkrupp


WKN: 750000 ISIN: DE0007500001
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
thyssenkrupp News

Weitere Meldungen
16.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Die Spannung steigt - Akt.
13.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Komplizierte Lage - Aktien.
11.07.18 Thyssenkrupp: Aktienanalyse vom 11.07.2018
11.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Lage bleibt kompliziert - A.
10.07.18 ThyssenKrupp mit hohen Renditechancen
10.07.18 ThyssenKrupp-Calls mit hohen Renditechancen
10.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Höhere Kurse auch ohne w.
10.07.18 thyssenkrupp nach der Ära Hiesinger: Auf wa.
09.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Abgang des CEO löst Uns.
09.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Es bleibt kompliziert - Akt.
09.07.18 Mit ThyssenKrupp-Zertifikaten zu 10% Ertrag .
06.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Spannende Story - Aktiena.
06.07.18 thyssenkrupp-Aktie: CEO Hiesinger will zurückt.
06.07.18 thyssenkrupp-Aktie: CEO Hiesinger will seinen .
05.07.18 Trends-Update: ThyssenKrupp
05.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Entwicklung stimmt - Akti.
04.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Neubewertung weiter mögl.
04.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Leerverkäufer AQR Capita.
04.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Wird Thyssen-Krupp Tata .
03.07.18 thyssenkrupp-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wa.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-AktienAnalysevon Maximilian Völkl vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär":

Maximilian Völkl von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Technologie- und Industriekonzerns thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) unter die Lupe.


Es bleibe weiterhin offen, wie es bei dem Konzern nach dem Abgang von Heinrich Hiesinger weitergehe. Die Krupp-Stiftung als Großaktionär habe zwar ihre Unterstützung für die bisherige Strategie signalisiert. Zugleich seien jedoch neue Details über die dubiose Rolle von Stiftungschefin Ursula Gather bekannt geworden.

Laut "Handelsblatt" solle sich Gather bereits vor zwei Jahren mit den Eigentümern des finnischen Aufzugbauers Kone getroffen haben. Das Thema dabei: Eine Fusion der Aufzugsparte mit dem Wettbewerber. Gather, die zu diesem Zeipunkt noch nicht Mitglied des Aufsichtsrats gewesen sei, habe jedoch keinerlei Mandat für Verhandlungen. Ferner habe das Management um Hiesinger eine Fusion der Gewinnperle vehement abgelehnt.

Bislang habe einem Zusammenschluss auch der Wille des einstigen Patriarchen Berthold Beitz entgegengestanden. Er habe Verhandlungen mit Kone untersagt, nachdem die Finnen einst im Aufzugskartell als Kronzeuge unter anderem gegen thyssenkrupp ausgesagt hätten. Hiesinger habe die Anweisung befolgt, Gather könnte jetzt jedoch einen anderen Weg einschlagen. Auch wenn die Krupp-Stiftung am Freitag erklärt habe, dass die Einheit des Unternehmens gewahrt werden solle, scheinen unter Gather auch weiter Abspaltungen möglich. Einziger Haken: Eigentlich verbiete die Satzung der Stiftung eine Zerschlagung.

Bei thyssenkrupp herrsche dicke Luft: Die Arbeitnehmer und der Aufsichtsratsvorsitzende Ulrich Lehner auf der einen Seite, die Finanzinvestoren Cevian und Elliot auf der anderen Seite und mittendrin Ursula Gather, deren Rolle weiterhin schwer einzuschätzen sei. Es warte in jedem Fall eine schwierige Aufgabe auf den neuen Konzernchef. Bei weiteren Abspaltungen wäre eine höhere Bewertung gerechtfertigt.

Anleger benötigen bei der thyssenkrupp-Aktie Geduld und beachten den Stopp bei 18,00 Euro, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". (Analyse vom 16.07.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze thyssenkrupp-Aktie:

Xetra-Aktienkurs thyssenkrupp-Aktie:
20,65 EUR +0,15% (16.07.2018, 10:30)

Tradegate-Aktienkurs thyssenkrupp-Aktie:
20,61 EUR -0,39% (16.07.2018, 10:36)

ISIN thyssenkrupp-Aktie:
DE0007500001

WKN thyssenkrupp-Aktie:
750000

Ticker-Symbol thyssenkrupp-Aktie:
TKA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol thyssenkrupp-Aktie:
TYEKF

Kurzprofil thyssenkrupp AG:

thyssenkrupp (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) ist ein diversifizierter Industriekonzern mit einem wachsenden Anteil an Industriegüter- und Dienstleistungsgeschäften und traditionell hoher Werkstoffkompetenz. Über 158.000 Mitarbeiter arbeiten in 79 Ländern mit Leidenschaft und Technologie-Know-how an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. Ihre Qualifikation und ihr Engagement sind die Basis für den Erfolg. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von 41,5 Mrd. Euro.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt das Unternehmen wettbewerbsfähige Lösungen für aktuelle und künftige Herausforderungen in ihren jeweiligen Industrien. Mit seiner Ingenieurkompetenz ermöglicht es seinen Kunden, Vorteile im weltweiten Wettbewerb zu erzielen sowie innovative Produkte wirtschaftlich und ressourcenschonend herzustellen. Die Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie hohe und stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. (16.07.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Markt heute: Thyssen Krupp ... (16.07.18)
Welche ausgebombten Werte ... (14.06.18)
Smart Investor: ThyssenKrupp ... (27.02.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

thyssenkrupp-Aktie: Die Spannung . (16.07.18)
thyssenkrupp-Aktie: Komplizierte L. (13.07.18)
Thyssenkrupp: Aktienanalyse vom . (11.07.18)
thyssenkrupp-Aktie: Lage bleibt ko. (11.07.18)
ThyssenKrupp mit hohen Renditech. (10.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?