Südzucker


WKN: 729700 ISIN: DE0007297004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Südzucker News

Weitere Meldungen
19.09.20 Suedzucker: Wirklich lohnenswert?
16.09.20 Suedzucker: Ob das wirklich so spannend wird.
07.09.20 Südzucker: Verbesserte Geschäftsaussichten be.
03.09.20 Südzucker-Aktie: Der Turnaround ist geschafft
30.08.20 Suedzucker: Schon gehört?
25.08.20 Südzucker: Befreiungsschlag gelungen - Aktien.
24.08.20 Suedzucker: Was man jetzt noch wissen sollte.
18.08.20 Suedzucker: Kann es das wirklich schon gewe.
08.08.20 Suedzucker: Kann das wirklich gut gehen?
05.08.20 Suedzucker: Heikles Investment oder sichere Ba.
29.07.20 Suedzucker: Kann die was?
24.07.20 Suedzucker: Grund zur Freude?
13.07.20 Südzucker: Operativ bleibt das Geschäft schwi.
11.07.20 KW 28 | Woche mit Highlights für ShopApot.
10.07.20 Südzucker: Q1-Nettoergebnis besser als erwart.
09.07.20 Südzucker: Hohe Nachfrage nach Tiefkühlpizzen.
09.07.20 Südzucker trotzt Corona - Aktiennews
09.07.20 SDAX | Südzucker startet gut
28.06.20 Suedzucker: Wird es jetzt nochmal richtig spa.
22.06.20 Suedzucker: Aufschrei, garantiert!


nächste Seite >>
 
Meldung
KW 28 | Woche mit Highlights für ShopApotheke, Qiagen, Nordex, Evotec, Südzucker u.a. - mit Blick auf Ballard Power und Plug Power

Was für eine Woche - insgesamt geringe Kursrange, aber es gab Einzelwerte, die sehr positiv überraschen konnten - Qiagen mit Rekordquartal und Übernhamepreissdiskussion, ShopApotheke mit unglaublichem Wachstum, Nordex mit einem Rekordauftrag und und und

Wir hatten uns am letzten Wochenende mit Wirecard beschäftigt - zum letzten Mal so ausführlich - die Aktie "verkommt" zum Spekulationsspielball mit extremen prozentualen Ausschlägen - Wirecard Chronologie eines Abstiegs - bis zum 04.07.2020. Der Blick auf die Vorwoche gehörte zum "üblichen Procedere":WOCHENRÜCKBLICK - diese Woche war gut für Delivery Hero, Paion, flatex, BioNTech, ADO u.a. Und es gab eine News von Freitag, die der Aufarbeitung bedurfte:Steinhoff scheint vor dem Durchbruch bei Vergleichsverhandlungen - Christo Wiese, Opfer und Ex-Chairman ist optimistisch Die Fortsetzung der Mietverträge für zwei Objekte von Karstatt-Kaufhof war wichtig für DIC Asset - das war knapp.

Vor der Handeleröffnung am Montag wiesen wir darauf hin, welche Werte beobachtet werden sollten: Diese Woche Weichenstellungen bei BioNTech, Steinhoff, Qiagen und Commerzbank möglich.  Wieso? Commerzbank - kopflos aus der Dauerkrise, wie soll das gehen? Und in Erwartung der Q2-Ergebnisse: Qiagen für nur 39,00 EUR? Trotz der aktuellen Entwicklungen? Scheint noch Luft nach oben...

Montag ging es bei 12.774,74 Punkten los und der Markt schloss bei 12.733,45 Punkten. Dazwischen einige Nachrichten mit dem Potential Kurse zu bewegen: Shopapotheke mit plus 42% im Q2 und Kapazität wird langsam zur Bremse - Ausbau läuft bereits. Und auf Christo Weises Versuch hin Druck aufzubauen, reagierte man in Südafrika:Steinhoff versucht den Druck rauszunehmen und reagiert auf Gerüchte. Auch unter sozialen Gesichtspunkten wichtig und erwähnenswert: Noratis verkauft bevorzugt an Eigennutzer und Mieter. Nochmal der alte Daeurbrenner:Wirecard - auch noch ohne Aldi Nord, langsam wirds eng für potentielle Käufer, Deutsche Bank?Zum Ende der Nachrichten von Montag eine Nachahltigkeitswert mit vile Perspektive: Encavis kauft zu - 12 französische Solarparks jetzt zu 100% im Eigentum

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

FINANZKRISE 2008 war nichts gegen das,was kommen wird. WIE SCHÜTZT MAN SICH? UND SEIN VERMÖGEN? Derjenige, der bereits die Finanzkrise kommen sah, sagt jetzt...

Dienstag eröffnet bei 12.660,09 Punkten und geschlossen bei 12.616,80 Punkten - mit einem langerwarteteten Exit in der Newsliste:Aurelius verkauft Beteiligung und sucht neue Möglichkeiten. SPANNEND die beiden Deutschen Wettbewerber im großen Feld der Impfstoffentwickler: BioNTech und CureVac - Kopf an Kopf Rennen bei der Covid-19 Impfstoffzulassung. Und Manz schnappt sich einen Folgeauftrag - die Kassen klingeln. Während nach einiger Zeit mal wieder auch die Auromotivesparte von Rheinmetall für Furore sorgt: Rheinmetall wieder einmal in China erfolgreich. Gute Nachricht aus Frankfurt bei den Verkehrszahlen: Fraport - langsame Erholung setzt sich fort

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Produkt_02)}

GOLD, GOLD - geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT - KOSTENLOS

12.542,58 Punkte, so ging es am Mittwoch weiter und am Ende schloss der Markt bei 12.491,84 Punkten. Nachdem Dienstag die beiden Deutschen Impfstoffentwickler im Mittelpunkt standen, ging es Mittwoch mit einer Wettbewerbsbetarchtung weiter: BioNTech und CurVac - Kopf an Kopf Rennen bei der Covid-19 Impfstoffzulassung - aber andere sind weiter? Heisst? Und um die etwas aus den Schlagzeieln gekommene Evotec gab es eine eigentlich kursbewegend gute Nachricht: Evotec - Wachstum durch ehemaligen Sanofi Campus - garantiert?

GOLD, GOLD - geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT - KOSTENLOS

Donnerstag Eröffnung: 12.639,17 Punkte. Schluss: 12.489,86 Punkte. Am Donnerstag starteten wir mit unserer SOMMERREIHE ÜBER WASSERSTOFFWERTE - den Anfang machten wir mit dem Urgestein der Brennstoffzellenentwicklung: H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc - Kursrakete steigt weiter oder.... Eine schon ziemlich heißgelaufene Branche, die auf breite Unterstützung in der Politik trifft - EU und Bundesregierung überbieten sich förmlcih mit Milliardenschweren Wasserstoffprogrammen - Es soll die weltweite Markftführerschaft werden, darunter macht man es nicht!

Seit dem Übernahmeangebot der Thermo Fischer Anfang März in Höhe von 39,00 EUR (Fristablauf am 27.07.2020) für eine Qiagen-Aktie ist operativ viel passiert bei qiagen mit der Krönung: Qiagen mit einem "überirdischen" Quartal 2 und die "beispiellose Nachfrage" läuft weiter. Und der Plattformbetreiber plus aus Lübeck wächst und wächst: Hypoport mehr Transaktionen - mehr als 30% - Bilanzzahlen sollten mithalten können oder? Während Consus die 75% Beteiligung Consus RE komplett übernimmt - weiter im Umbau zu einer "Bauabteilung" des ADO-Konzerns. Ein Einzelhändler,der sein Onlineangebot kräftig ausbauen will: Fielmann muss im ersten Halbjahr leiden. Die gebeutelte Südzucker legt einen guten Start hin, nur die erfolgsgewöhnte Cropenergies leidet unter Lock Down.

GOLD, GOLD - geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT - KOSTENLOS

FINANZKRISE 2008 war nichts gegen das,was kommen wird. WIE SCHÜTZT MAN SICH? UND SEIN VERMÖGEN? Derjenige, der bereits die Finanzkrise kommen sah, sagt jetzt...

Freitag: OPENING bei 12.442,22  Punkten - unentschlossener Handel erst Minus, dann leichtes Plus mit viel Unsicherheit - ein Atemholen mit am Ende  Punkten. Blick auf den zweiten Wert in unserer Wasserstoffreihe: Plug Power Inc. - die bessere Ballard? Teil2 der Wasserstoffreihe: H2TEIL2: Plug Power Inc. - Kursdelle+Kaufkurse oder geht es weiter runter?

Und eine für die Optimisten bedenkliche Entwicklung bei Varta: Varta's Kurs erscheint überbewertet - finden auch die Hedgefonds, die Positionen aufbauen. Und ein anderer Wert liefert einen absoluten Rekordauftrag ab: Nordex mit Rekordauftrag - spannende Entwicklung in Spanien. Und endlich, endlich kann man nur sagen:Qiagen über 39,00 EUR - jetzt kann es heftig werden Schlusskurs: 12.633,71 Punkte

Am Wochenende werden wir die Wasserstoffreihe mit NEL Asa fortsetzen, hier nochmals die ersten beiden Teile:

H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc - Kursrakete steigt weiter oder...

H2TEIL2: Plug Power Inc. - Kursdelle+Kaufkurse oder geht es weiter runter?

NACHTRAG 11.07.2020, 09.00: H2TEIL3: Nel Asa - Elektrolyse, Tankstellen und mehr, Milliardenmarkt. Für Nel?

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Produkt_03)} 

FINANZKRISE 2008 war nichts gegen das,was kommen wird. WIE SCHÜTZT MAN SICH? UND SEIN VERMÖGEN? Derjenige, der bereits die Finanzkrise kommen sah, sagt jetzt...

Am Montag Morgen notierte der DAX bei Handelseröffnung im Frankfurter-Handel um 9:00 Uhr bei 12.774,74 Punkten und schloss Ende der Woche bei 12.633,71 Punkten (XETRA-Schluss 17:45 Uhr). Die extrem steigenden Coronainfektions-Zahlen in Brasilien, den USA, Serbien und Russland machne langsam nachdenklich - sind wir schon mitten in der zweiten Welle? Die Aktienmärkte zeigen sich diese Woche noch relativ unbeeeindruckt, aber wer weiß ob nächste Woche nicht irgendein "Schlüsselereignis" eine mögliche kräftige Korrektur einleitet. Spannende Zeiten - wer investiert ist, sollte aufmerksam die Entwicklungen verfolgen. Beispielsweise mit unserem Newsletter.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Chart: DAX| Powered by
GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
 
 


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Evotec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

das Portfolio (18.09.20)
Evotec - bester Biotech Wert ... (18.09.20)
Evotec - es kann los gehen! - ... (17.09.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Evotec: Sowas erlebt man auch nu. (20.09.20)
Evotec: Leerverkäufer Canada Pen. (15.09.20)
TecDAX | Evotec Aktie dümpelt v. (14.09.20)
Evotec: AQR Capital Management . (11.09.20)
Evotec: Positiver Ausblick 2020 - . (11.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Evotec

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?