Südzucker


WKN: 729700 ISIN: DE0007297004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Südzucker News

Weitere Meldungen
26.05.16 Mediziner für Softdrink-Steuer
24.05.16 Südzucker-Aktie: Preiserholung soll Gewinnentw.
23.05.16 Südzucker legt sich mit Dividende fest!
22.05.16 Südzucker gelingt ein Kunststück
20.05.16 Südzucker-Aktie: Erfreulicher Ausblick - EPS-P.
19.05.16 Südzucker-Aktie: Das sieht gut aus! Chartanaly.
19.05.16 111-Prozent-Chance mit Südzucker
19.05.16 Südzucker Jahreszahlen 2015/16: Segment Zuc.
19.05.16 Südzucker-Aktie: Leerverkäufer Dalton Strategi.
18.05.16 Südzucker-Aktie: Starke Q4-Zahlen erwartet - .
18.05.16 Südzucker wird der Hauptversammlung eine Div.
06.05.16 Südzucker-Aktie: Deutliche Ergebnisverbesserun.
02.05.16 Südzucker-Aktie kreist in der Warteschleife - .
29.04.16 Südzucker-Aktie: Zuckerpreise und EBIT könnte.
25.04.16 Südzucker-Aktie: Leerverkäufer Dalton Strategi.
11.04.16 Südzucker Long: 80-Prozent-Chance
29.03.16 Faktor-Update: Südzucker
22.03.16 Südzucker: Aktie notiert unter Buchwert
22.03.16 Südzucker: Aktie notiert unter Buchwert
17.03.16 Bonus Cap-Zertifikat auf Südzucker: Gewinne m.


nächste Seite >>
 
Meldung

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Im Kampf gegen Übergewicht haben Ärzte eine Softdrink-Steuer, mehr Schulsport und Ernährungskunde als Unterrichtsfach vorgeschlagen. Mehr als die Hälfte der Deutschen sei übergewichtig, ein Viertel sogar fettleibig, sagte der Münchner Medizinprofessor Günter Stalla am Donnerstag auf einem internationalen Fachkongress in München. Der österreichische Co-Tagungspräsident Günter Höfle sagte, die Menschen bewegten sich zu wenig und äßen einfach zu viel. Am Ende stünden oft Diabetes, Herzkrankheiten, Schlaganfall oder Krebs. Der medizinische Aufwand und die gesellschaftlichen Kosten seien dann enorm.

"Ob Steuern auf Softdrinks oder Werbeverbote für Süßigkeiten - die Politik hat Handlungsspielräume", sagte Tagungspräsident Stalla und forderte viel mehr Vorbeugung. Auch ein Krankenkassen-Bonus oder Bewegung am Arbeitsplatz könnten dazu beitragen, die Menschen zu einem vernünftigeren Leben zu bewegen, sagte Höfle.

Sehr gut wäre ein BMI-Index von 23 oder etwas darüber - also zum Beispiel bei 1,75 Meter Körpergröße annähernd 73 Kilogramm Körpergewicht. Die Ursache von Fettleibigkeit sollten im Einzelfall aber immer von Hormon- und Stoffwechselexperten abgeklärt werden. Fettleibigkeit sei vererbbar, und in seltenen Fällen sei auch eine gefährliche Hormonstörung die Ursache./rol/DP/men



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Südzucker

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

(Süd)zucker fürs Depot, ... (27.05.16)
Chartchancen - Südzucker (19.05.16)
Südzucker 729700 (12.05.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Mediziner für Softdrink-Steuer (26.05.16)
Südzucker-Aktie: Preiserholung soll. (24.05.16)
Südzucker legt sich mit Dividende . (23.05.16)
Südzucker gelingt ein Kunststück (22.05.16)
Südzucker-Aktie: Erfreulicher Ausb. (20.05.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Südzucker

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?