E.ON


WKN: ENAG99 ISIN: DE000ENAG999
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
E.ON News

Weitere Meldungen
21.01.19 E.ON: Stabilitätsgarant in volatilen Zeiten - Ak.
18.01.19 Eton: Das wird noch ein spannendes Thema!
18.01.19 RWE: Innogy-Deal mit E.ON macht Sinn - Ak.
17.01.19 EON: Müssen Sie jetzt handeln?
16.01.19 E.ON: Niederlage von Theresa May sorgt für .
15.01.19 E.ON: Auf Kurs
15.01.19 E.ON: Auf Kurs
15.01.19 E.ON: Es braucht Zeit - Aktienanalyse
14.01.19 E.ON-Aktie lockt mit hoher Prognosesicherheit .
12.01.19 EON: Was muss ich hier unbedingt beachten?
11.01.19 E.ON-Aktie vor starkem Kaufsignal - Aktienan.
11.01.19 E.ON: Interessante Investition!
11.01.19 Optionsschein-Report: E.ON
11.01.19 Eton: Nicht nur für Aktienbesitzer interessant!
10.01.19 E.ON: Zweite Investition in die E-Mobilität in k.
10.01.19 E.ON: Konsolidierung vor dem Abschluss? Cha.
09.01.19 EON: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld.
09.01.19 E.ON positioniert sich im potenziellen Milliarden.
07.01.19 E.ON: Versorger zählen im volatilen Marktumfe.
06.01.19 DAX gewinnt 2 Prozent auf 10.768 Punkte -.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - E.ON-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) unter die Lupe.


Seit Jahresbeginn bewege sich die E.ON-Aktie in einer engen Range um die 9-Euro-Marke. Nach den jüngsten Kursgewinnen gelinge der Ausbruch am Montag allerdings erneut nicht. Im schwächeren Marktumfeld gebe das Papier des Düsseldorfer Versorgers wieder etwas nach. Die Perspektiven für den DAX-Titel seien aber nach wie vor gut.

E.ON bleibe als defensiver Wert ein Stabilitätsgarant in volatilen Zeiten. Mit der innogy-Fusion würden auch die Aussichten stimmen. Der Fokus auf Netze und Kundendienstleistungen sollte sich auszahlen. Anleger sollten unverändert an Bord bleiben und den Stoppkurs bei 7,80 Euro beachten, so Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze E.ON-Aktie:

XETRA-Aktienkurs E.ON-Aktie:
9,066 EUR -0,73% (21.01.2019, 12:14)

Tradegate-Aktienkurs E.ON-Aktie:
9,059 EUR -0,71% (21.01.2019, 12:28)

ISIN E.ON-Aktie:
DE000ENAG999

WKN E.ON-Aktie:
ENAG99

Eurex Optionskürzel E.ON-Aktienoption:
EOA

Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
EOAN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
ENAKF

Kurzprofil E.ON SE:

E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) ist ein internationales privates Energieunternehmen, das sich auf Energienetze, Kundenlösungen und Erneuerbare Energien und damit auf die Bausteine der neuen Energiewelt konzentriert. Das konventionelle Erzeugungsgeschäft sowie der Energiehandel wurden zum 1. Januar 2016 in eine eigene Gesellschaft, Uniper, überführt. Die Uniper Gruppe wurde mehrheitlich an die Aktionäre von E.ON abgespalten und ist seit dem 12. September 2016 börsennotiert. (21.01.2019/ac/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

RWE/Eon - sell out beendet? (22.01.19)
E.ON AG NA (16.01.19)
Uniper mit Volldampf voraus (09.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

E.ON: Stabilitätsgarant in volatilen . (21.01.19)
Eton: Das wird noch ein spannend. (18.01.19)
RWE: Innogy-Deal mit E.ON mach. (18.01.19)
EON: Müssen Sie jetzt handeln? (17.01.19)
E.ON: Niederlage von Theresa May. (16.01.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?