E.ON


WKN: ENAG99 ISIN: DE000ENAG999
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
E.ON News

Weitere Meldungen
17.10.19 E.ON: Experten trauen der Aktie höhere Kurse.
17.10.19 EBon: Geht es jetzt um die Wurst?
16.10.19 Eton: Wieso ist diese Entwicklung SO wichtig.
14.10.19 E.ON: Aktie nähert sich der 9-Euro-Marke wie.
13.10.19 Dieser Dividendenaristokrat zahlt immer noch 3.
11.10.19 Eton: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
11.10.19 E.ON: Führungsfrage bei der neuen Tochter ge.
11.10.19 Warum die Daimler-Aktie fällt, was folgen wir.
10.10.19 E.ON: Es bestehen viele Fragezeichen - Aktien.
08.10.19 EBon: Wer hat das bitte nicht kommen sehen?
07.10.19 E.ON: Experten uneinig!
07.10.19 E.ON: EnBW prüft Übernahme von Geschäftst.
07.10.19 Eon-Calls mit 120%-Chance bei Kursanstieg au.
04.10.19 3 europäische Aktien für die nächsten 50 Jah.
03.10.19 Kennst du schon diesen Dividendenaristokrat m.
02.10.19 E.ON: RWE größter E.ON-Aktionär - E.ON is.
02.10.19 E.ON: Großaktionär verringert seinen Anteil - .
01.10.19 E.ON: Neuordnung in der deutschen Energiebra.
30.09.19 Eton: Verständliche Reaktion?
29.09.19 RWE unter Zugwang: Diese 4 Rivalen planen .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - E.ON-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) unter die Lupe.


Der Versorgertitel habe das freundliche Marktumfeld in dieser Woche nicht nutzen können. Nach wie vor notiere die E.ON-Aktie knapp unterhalb der 9,00-Euro-Marke. Mittlerweile hätten die meisten Experten den Innogy-Deal in ihre Schätzungen eingearbeitet. Sie würden der E.ON-Aktie künftig höhere Kurse zutrauen.

27 Experten würden laut Bloomberg den DAX-Titel derzeit regelmäßig beobachten. Zwölf würden zum Kauf raten, dem stünden nur sieben Verkaufsempfehlungen gegenüber. Dazu komme acht Mal das Rating "halten". Im Durchschnitt werde das Kursziel dabei bei 9,43 Euro gesehen - das seien ausgehend vom gegenwärtigen Kursniveau etwa sieben Prozent Potenzial.

Besonders bullish zeige sich Guido Hoymann vom Bankhaus Metzler, der den fairen Wert bei 12,50 Euro sehe. Am skeptischsten sei hingegen Jefferies-Analyst Ahmed Farman mit einem Ziel von 7,80 Euro. Insgesamt sei die Spanne der Kursziele jedoch relativ gering. Ein Hinweis dafür, dass der Versorgertitel auch künftig nicht zu starken Ausschlägen neigen dürfte und in den nächsten Monaten übergeordnet weiter seitwärts laufen könnte.

DER AKTIONÄR gehe von einem solchen Szenario aus. Langfristig seien die Aussichten mit dem Fokus auf Netze und Vertrieb zwar gut, kurzfristig belaste aber vor allem die Integration des kriselnden britischen Innogy-Vertriebsgeschäfts.

Die Dividendenperle E.ON ist deshalb eine solide Halteposition mit Stopp bei 7,80 Euro, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". Neueinsteiger sollten aber auf den Branchenfavoriten RWE setzen. (Analyse vom 17.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze E.ON-Aktie:

XETRA-Aktienkurs E.ON-Aktie:
8,831 EUR -0,52% (17.10.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs E.ON-Aktie:
8,821 EUR -0,88% (17.10.2019, 17:58)

ISIN E.ON-Aktie:
DE000ENAG999

WKN E.ON-Aktie:
ENAG99

Eurex Optionskürzel E.ON-Aktienoption:
EOA

Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
EOAN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
ENAKF

Kurzprofil E.ON SE:

E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) konzentriert sich mit über 70.000 Mitarbeitern auf Energienetze, Kundenlösungen und Erneuerbare Energien. Mit der klaren Fokussierung auf zwei starke Säulen will E.ON bevorzugter Partner für Energie- und Kundenlösungen werden. Die neue E.ON wird durch die anstehende schrittweise Integration von innogy in den Bereichen Energienetze und Kundenlösungen wettbewerbsfähiger, innovativer und kompetenter. (17.10.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

RWE/Eon - sell out beendet? (17.10.19)
Uniper mit Volldampf voraus (17.10.19)
Die Klimalüge und ihre Folgen (17.10.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

E.ON: Experten trauen der Aktie . (17.10.19)
EBon: Geht es jetzt um die Wurs. (17.10.19)
Eton: Wieso ist diese Entwicklung. (16.10.19)
E.ON: Aktie nähert sich der 9-Eur. (14.10.19)
Dieser Dividendenaristokrat zahlt im. (13.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?