E.ON


WKN: ENAG99 ISIN: DE000ENAG999
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
E.ON News

Weitere Meldungen
18:32 E.ON: 10-Euro-Marke nach Hauptversammlung .
27.05.20 E.ON: Transaktion mit RWE könnte noch einm.
27.05.20 E.ON: 12 oder 8 Euro? Alle Kursziele und Ra.
27.05.20 Royal Dutch Shell wird deinen Ruhestand nicht.
25.05.20 Eton: Der Hammer!
25.05.20 E.ON: Vorsichtigerer Blick auf GJ 2020 - Ak.
25.05.20 E.ON - Doppeltopp möglich
23.05.20 Was? Hat Elon Musk das jetzt etwa wirklich .
22.05.20 Elon Musk empfiehlt rote Pillen und Marc Cuba.
17.05.20 3 Top-Aktien, die man jetzt unter 10 € kaufen.
17.05.20 Tesla-Aktie: Elon Musk kämpft um sein Leben.
15.05.20 Tesla & Elon Musk polarisieren jetzt mehr den.
14.05.20 E.ON: Eine gewisse Portion Vorsicht kann der.
14.05.20 Wenn ich 3.000 Euro übrig hätte, würde ich j.
14.05.20 Tesla-Boss Elon Musk: Wohin führt er das Un.
13.05.20 E.ON wird für 2020 vorsichtiger - Herabstufun.
13.05.20 Hat Elon Musk recht damit, dass Tesla-Aktien.
12.05.20 E.ON: Eine gute Wahl für konservative Anlege.
11.05.20 E.ON: "Geschäftsmodell strukturell besonders w.
10.05.20 E.ON: 12 oder 8 Euro? Alle Kursziele und Ra.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - E.ON-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) unter die Lupe.


E.ON-Chef Johannes Teyssen zeige sich auf der heute stattfindenden Hauptversammlung des Versorgers sehr zufrieden. Trotz der Corona-Krise habe er von einem guten Start in das laufende Jahr gesprochen und habe auch auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurückgeblickt. Der Versorgertitel klettere weiter und notiere wieder zweistellig.

"Wir haben alle strategischen und operativen Ziele erreicht. Die neue E.ON hat mit Energienetzen und Kundenlösungen ein robustes Geschäftsmodell. Und unsere Kunden und Aktionäre können sich gerade in Krisenzeiten auf E.ON voll und ganz verlassen", so Teyssen auf der ersten rein virtuellen Hauptversammlung von E.ON.

"Die Covid-19-Krise bestärkt mich in der Überzeugung, dass wir mit der neuen E.ON den richtigen Weg gehen", so Teyssen weiter. "Rund 80 Prozent unserer Erträge kommen nach der Übernahme von Innogy aus regulierten oder quasi-regulierten Aktivitäten, insbesondere dem Netzgeschäft. Unser Konzernumbau (…) ist nun strategisch abgeschlossen. Ich bin zuversichtlich, dass wir die daraus entstehenden Synergien wie angekündigt erreichen und damit unsere beeinflussbaren Kosten deutlich um rund 740 Millionen Euro jährlich ab 2022 senken."

Die Pandemie gehe zwar nicht spurlos an E.ON vorbei. Dennoch erwarte die Unternehmensleitung, die Prognose zu erreichen. Für E.ON gebe es deshalb auch keinen Grund, den Dividendenvorschlag von 46 Cent je Aktie in Frage zu stellen - nach 43 Cent im Vorjahr. Teyssen bekräftige zudem den Plan, die Ausschüttung in den nächsten drei Jahren jährlich um fünf Prozent zu erhöhen.

Für konservative Investoren ist E.ON mit dem Fokus auf die stabilen Netze und das Kundengeschäft eine gute Wahl, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". Mit dem Sprung über die 10-Euro-Marke setze die E.ON-Aktie die Erholung weiter fort. Gewinne laufen lassen! (Analyse vom 28.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze E.ON-Aktie:

XETRA-Aktienkurs E.ON-Aktie:
10,10 EUR +1,22% (28.05.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs E.ON-Aktie:
10,115 EUR +1,47% (28.05.2020, 18:20)

ISIN E.ON-Aktie:
DE000ENAG999

WKN E.ON-Aktie:
ENAG99

Eurex Optionskürzel E.ON-Aktienoption:
EOA

Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
EOAN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
ENAKF

Kurzprofil E.ON SE:

E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) konzentriert sich mit über 70.000 Mitarbeitern auf Energienetze, Kundenlösungen und Erneuerbare Energien. Mit der klaren Fokussierung auf zwei starke Säulen will E.ON bevorzugter Partner für Energie- und Kundenlösungen werden. Die neue E.ON wird durch die anstehende schrittweise Integration von innogy in den Bereichen Energienetze und Kundenlösungen wettbewerbsfähiger, innovativer und kompetenter. (28.05.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

E.ON AG NA (28.05.20)
E.ON (20.05.20)
RWE/Eon - sell out beendet? (14.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

E.ON: 10-Euro-Marke nach Hauptv. (18:32)
E.ON: Transaktion mit RWE könnt. (27.05.20)
E.ON: 12 oder 8 Euro? Alle Kurs. (27.05.20)
Royal Dutch Shell wird deinen Ruh. (27.05.20)
Eton: Der Hammer! (25.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?