E.ON


WKN: ENAG99 ISIN: DE000ENAG999
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
E.ON News

Weitere Meldungen
14:17 EON: Aktienanalyse vom 18.07.2018
17.07.18 Tesla: 5 neue, unverzichtbare Zitate von CEO .
17.07.18 E.ON-Aktie: Der nächste Schritt - Aktienanaly.
16.07.18 E.ON: Mitten im Umbau
16.07.18 E.ON: Mitten im Umbau
16.07.18 E.ON-Aktie: E.ON baut um - Aktienanalyse
16.07.18 Tesla: Elon Musk und die Superlative – Update .
16.07.18 ThyssenKrupp, Fresenius und E.on mit deutlich.
14.07.18 E.ON kommt nicht vom Fleck – Ruhe vor dem .
13.07.18 E.ON-Aktie: Die große Wende - Aktienanalyse
13.07.18 Mehr als 5 % Dividendenrendite: Wer kassieren.
13.07.18 EON: Aktienanalyse vom 13.07.2018
12.07.18 E.ON: Die große Wende
11.07.18 E.ON-Aktie: Solide Zugewinne erwartet - Akti.
10.07.18 E.ON-Aktie: Fortsetzung des soliden Geschäfts.
10.07.18 E.ON-Aktie: Ein wichtiger Zwischenschritt - A.
07.07.18 RWE, E.on und Deutsche Bank mit höchsten .
06.07.18 E.ON-Aktie: Jetzt fehlt nicht mehr viel!
06.07.18 E.ON: Ein neuer Versuch!
06.07.18 E.ON-Aktie (Wochenchart): Zweistellige Notieru.


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie EON, die im Segment "Multi-Hilfsprogramme" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 18.07.2018, 14:17 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 9,74 EUR.

EON haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 3,09 Prozent liegt EON 0,33 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Utilities" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 3,42. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung.

2. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist EON mit einem Wert von 5,02 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Utilities" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 21,08 , womit sich ein Abstand von 76 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

3. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der EON beläuft sich mittlerweile auf 9,21 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 9,685 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +5,16 Prozent und führt zur Bewertung "Buy". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 9,32 EUR. Somit ist die Aktie mit +3,92 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

E.ON AG NA (18.07.18)
RWE/Eon - sell out beendet? (17.07.18)
Energiegefahren und die ... (22.06.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EON: Aktienanalyse vom 18.07.20. (14:17)
Tesla: 5 neue, unverzichtbare Zitat. (17.07.18)
E.ON-Aktie: Der nächste Schritt -. (17.07.18)
E.ON: Mitten im Umbau (16.07.18)
E.ON: Mitten im Umbau (16.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?