Goldpreis


WKN: 965515 ISIN: XC0009655157
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.03.19 Gold-Calls mit 113%-Chance bei Anstieg auf 1.
13.03.19 Turbo Short auf Gold: Zwischenerholung für E.
07.03.19 Gold-Inline-Optionsschein mit 65%-Chance in se.
07.03.19 Gold-ETCs: Transparent und liquide - ETC-Ana.
15.02.19 Mini Future Long auf Gold: Wie weit geht das.
07.02.19 Technische Analyse Gold - Technische Käufe .
05.02.19 Gold-Calls mit hohen Renditechancen bei Fortse.
17.01.19 Open End Turbo Long auf Gold: Edelmetall zie.
04.01.19 WAVE XXL-Optionsscheine auf Gold: Krisenw.
20.12.18 Gold-Inline-Optionsscheine mit 81%-Chance in s.
13.12.18 Gold-ETC: Die Sorgen vor einer neuen Finanzk.
07.12.18 Gold-Calls nach Kaufsignal mit 134%-Chance -.
15.11.18 Gold-Inline-Optionsscheine mit 25%-Chance in v.
13.11.18 Inline-Optionsschein auf Gold: Chance von 127 .
05.11.18 Marihuana-ETF: Grünes Gold
31.10.18 Mini-Future Long auf Gold: Befreiung fehlt noc.
15.10.18 Gold-Calls mit 104%-Chance bei Anstieg auf 1.
03.10.18 MINI-Zertifikate auf Gold: Keine Eile - Zertifika.
19.09.18 Mini Future Short auf Gold: Wann bricht es a.
12.09.18 Mini Future Short auf Gold: Keine Besserung i.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Mini-Future Long (ISIN DE000ST4DUT0 / WKN ST4DUT ) der Société Générale auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 ) vor.


Nachdem er aus der vorherigen Seitwärtsphase nach oben ausgebrochen sei, habe der Goldpreis vor kurzem den höchsten Stand seit Mitte Juli bei 1243 US-Dollar erreicht. Dort sei er nicht mehr vorangekommen, da die Anleger ob größerer Risikobereitschaft wiederum den Aktienmarkt bevorzugt hätten.

Fundamental: Sichere Häfen wie US-Anleihen und Gold würden in dieser Woche angesichts der wieder etwas risikofreudigeren Stimmung am Aktienmarkt von den Anlegern vernachlässigt. Entsprechend würden die Kurse wieder etwas nachgeben. Zudem habe der zuletzt wieder etwas festere US-Dollar die Goldnachfrage gebremst. Auch wenn sich die Anleger derzeit nicht zuvorderst darauf konzentrieren würden, die Unsicherheiten, allen voran der wiederum in den Fokus gerückte Handelsstreit zwischen den USA und China, bestünden allesamt weiterhin.

Technisch: Nachdem der Goldpreis im ersten Oktoberdrittel aus seiner zuvor verfolgten Seitwärtsphase zwischen 1185 und 1210 US-Dollar nach oben ausgebrochen sei, habe er ein Hoch bei 1243 US-Dollar erreicht, sei dort aber noch nicht weiter vorangekommen. Hier habe er sich zugleich am Tief von Dezember letzten Jahres befunden, das als Widerstand fungieren könnte. Der aktuelle Rücklauf der Notierungen sollte nicht unter 1210 US-Dollar führen, weil der Goldpreis sonst in die vorherige Seitwärtsphase zurückkehren würde.

Somit fehle der Befreiung des Goldpreises aus der vorherigen Seitwärtstendenz noch der passende Schlag. Die vor zwei Wochen vorgestellte Idee, mit der WKN ST4DUT auf einen steigenden Goldpreis zu setzen, befinde sich noch unter dem Vorstellungskurs. Der vorgestellte Mini Future Long habe gestern zum Geldkurs von 8,10 Euro geschlossen. Wer in der Erwartung eines steigenden Goldpreises in der spekulativen Idee investiert bleiben möchte, könne den risikobegrenzenden Stoppkurses durch Nachziehen näher am Vorstellungskurs platzieren.

Mit dem Mini Future Long könnten risikofreudige Anleger, die von einem steigenden Goldpreis ausgehen würden, überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage dabei 5,8 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an und könnte weiterhin im Basiswert um 1210 US-Dollar platziert werden. Im Mini Future Long ergebe sich ein neuer Stoppkurs bei 7,42 Euro. Ein Ziel nach oben könnte sich um 1300 US-Dollar befinden. Für diese spekulative Idee betrage das weitere Chance-Risiko-Verhältnis 10 zu 1. (31.10.2018/oc/a/r)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

"Wenn das Gold redet, dann ... (23.03.19)
Gold und weitere interessante ... (23.03.19)
Silber - alles rund um das ... (22.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Henan Yuguang Gold & Lead: Wa. (06:53)
Equinox Gold: Glauben Sie das? (05:50)
Sutter Gold Mining: Kursausbruch . (04:48)
Unigold: Was könnte passieren? (02:43)
Tonogold: So könnte es weitergehe. (01:39)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?