Goldpreis


WKN: 965515 ISIN: XC0009655157
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
15:17 Gold-Calls mit 78%-Chance bei Kursanstieg au.
17.06.19 Gold-ETCs: Einfacher Zugang zum Goldinvestm.
11.06.19 Open End Turbo Short auf Gold: Zinsfantasie .
06.06.19 Technische Analyse Gold - Steigende Tiefs - .
31.05.19 Open End Turbo Long auf Gold: Sicherer Hafe.
21.05.19 Open End Turbo Long auf Gold: Aufwärtstren.
14.05.19 Open End Turbo Long auf Gold: In unsicheren .
07.05.19 Gold-Inline-Optionsscheine mit 24%-Chance in v.
26.04.19 Gold-ETCs: Einfacher Zugang zum Goldinvestm.
09.04.19 Inline-Optionsschein auf Gold: Seitwärtsphase? .
21.03.19 Gold-Calls mit 113%-Chance bei Anstieg auf 1.
13.03.19 Turbo Short auf Gold: Zwischenerholung für E.
07.03.19 Gold-Inline-Optionsschein mit 65%-Chance in se.
07.03.19 Gold-ETCs: Transparent und liquide - ETC-Ana.
15.02.19 Mini Future Long auf Gold: Wie weit geht das.
07.02.19 Technische Analyse Gold - Technische Käufe .
05.02.19 Gold-Calls mit hohen Renditechancen bei Fortse.
17.01.19 Open End Turbo Long auf Gold: Edelmetall zie.
04.01.19 WAVE XXL-Optionsscheine auf Gold: Krisenw.
20.12.18 Gold-Inline-Optionsscheine mit 81%-Chance in s.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Inline-Optionsscheine der Société Générale auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 ) vor.


Der Kursverlauf des Goldpreises habe in den vergangenen zwölf Monaten einer Berg- und Talfahrt geglichen. Habe der Goldpreis vor einem Jahr noch im Bereich von 1.350 USD gelegen, habe er sich bis August 2018 auf 1.175 USD reduziert, um danach wieder auf bis zu 1.345 USD zuzulegen. In den vergangenen Wochen sei der Goldpreis, der sich derzeit bei 1.286 USD befinde, wieder deutlich unter Druck geraten. Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass der Goldpreis auch in den kommenden Monaten innerhalb der in den vergangenen Monaten beibehaltenen Bandbreite verbleiben werde, könnte eine Investition in Inline-Optionsscheine interessant sein.

Die Funktionsweise dieser exotischen Optionsscheine sei einfach nachvollziehbar: Inline-Optionsscheine seien mit einem unteren und einer oberen KO-Level ausgestattet. Wenn der Goldpreis bis zum Ende der Laufzeit des Optionsscheines permanent innerhalb dieser beiden KO-Levels verbleibe, dann werde der Inline-Optionsschein am Laufzeitende mit 10 Euro zurückbezahlt. Berühre oder durchkreuze der Goldpreis eine der beiden Marken, dann verfalle der Schein praktisch wertlos, da Anleger in diesem Fall einen Betrag in Höhe von 0,001 Euro je Schein gutgeschrieben bekommen würden. Anders als bei vielen Goldpreisinvestments spiele die Entwicklung des Euro/US-Dollar-Kurses bei der Wertentwicklung der Inline-Optionsscheine keine Rolle.

Der Société Générale-Inline-Optionsschein (ISIN DE000ST5EN19 / WKN ST5EN1 ) auf eine Feinunze Gold mit dem unteren KO-Level bei 1.150 USD und dem oberen KO-Level bei 1.450 USD, Bewertungstag am 20.09.2019, sei beim Goldpreis von 1.286 USD mit 8,74 bis 8,94 Euro zum Handel angeboten worden.

Wenn der Goldpreis bis zum Bewertungstag des Inline-Optionsscheines keines der beiden KO-Levels, berühre oder durchkreuze, dann werde der Schein am 27.09.2019 mit 10 Euro zurückbezahlt. Somit werde dieser Inline-Optionsscheine in etwas mehr als sechs Monaten einen Ertrag von 11,86 Prozent (=22,12 Prozent pro Jahr) abwerfen, wenn der Goldpreis nicht um 11 Prozent falle oder um 12 Prozent ansteige.

Enge man die Bandbreite ein, dann würden sich sowohl die Renditechance als auch das Risiko erhöhen. Der Société Générale-Inline-Optionsschein (ISIN DE000ST8V635 / WKN ST8V63 ) mit den KO-Levels bei 1.200 und 1.400 USD, Bewertungstag am 20.09.2019, sei beim Goldpreis von 1.286 USD mit 5,84 bis 6,04 Euro gehandelt worden.

Somit ermögliche dieser Inline-Optionsschein in 6,5 Monaten einen Ertrag von 65,56 Prozent (=146 Prozent pro Jahr), wenn der Goldpreis bis zum 21.06.2019 niemals um 7 Prozent nachgebe oder um 9 Prozent steige. (Ausgabe vom 06.03.2019) (07.03.2019/oc/a/r)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

"Wenn das Gold redet, dann ... (20.06.19)
Gold und weitere interessante ... (20.06.19)
Barrick Gold 2.0 (20.06.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Direxion Daily Gold Miners Index B. (21:00)
Osprey Gold Development: Ist das . (20:29)
Suzhou Gold Mantis Construction D. (20:02)
VanEck Merk Gold: Sowas erlebt . (19:31)
Gold Rush Cariboo: So schnell kan. (19:26)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?