Gold


WKN: 965515 ISIN: XC0009655157
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
31.07.14 Gold, Euro, S&P500, DAX, Deutsche Bank –.
31.07.14 Red Eagle Mining: Strammer Kurs zur ersten .
29.07.14 Gold: Goldman-Prognose bleibt bei 1.050 $/oz
29.07.14 Gold von West nach Ost
28.07.14 Chart-Check: DAX, S&P500, EUR/USD und Go.
25.07.14 Gold – Sie müssen es nicht vergraben.
25.07.14 Gold unter 1.300 $/oz
24.07.14 Autstralische Goldaktien fallen zurück
24.07.14 Gold: Kurzfristig nach unten
23.07.14 Gold-Bonus-Zertifikat mit 4,6% Renditechance .
22.07.14 Goldaktien stabil
22.07.14 DAX, Silber, Gold, Apple – eine Bilanz
21.07.14 Gold seitwärts
18.07.14 Gold & Silber - Kurs-Erholung bloße Moment-A.
17.07.14 Gold Standard Ventures: Weitere gute Gold-Tr.
17.07.14 Gold - Goldpreis rutscht ab
17.07.14 Goldaktien freundlich
16.07.14 Gold unter 1.300 $/oz
16.07.14 Deutsche Bank, Espirito Santo, Südzucker, G.
15.07.14 Goldaktien schwächer


nächste Seite >>
 
Meldung
Das Wetter am Mittwoch Abend war erfreulich schlecht, wenn man aus Perspektive eines Investors und interessierten Anlegers schaut.
Denn so konnte man ungestört von Grill und Abendsonne unser LIVE-Webinar zur US-Zinsentscheidung verfolgen. Daniel Saurenz und Franz-Georg Wenner analysierten live und parallel zu den Verlautbarungen der FED die Lage bei Gold, Euro, S&P 500, DAX und dem Anleihenmarkt. In letzterem diskutieren viele Investoren über einen möglichen Crash am Aktienmarkt, andere halten Zinserhöhungen der FED über einen viertel Basispunkt hinaus für unwahrscheinlich und gar nicht möglich. Wir haben die Querverbindungen zwischen Anleihen, Zinsen, Aktien und Währungen analysiert und die Kurven der wichtigen Indizes gedeutet. Der Chart zu den Leitzinsen seit 1983 sorgte dabei für den größten Diskussionsbedarf im Forum. Denn nicht immer bedeuten steigende Zinsen Verluste am Aktienmarkt, erst einmal gibt es jedoch häufig einen kleinen Schockeffekt. Warum dies so ist, sahen Sie im Webinar ab Minute 22. Chartanalysen mit Deutsche Bank und Infineon als kleinem Bonus nach den frischen Quartalszahlen der letzten Tage gab es dann am Ende. Unsere  Webinare und Aufzeichnungen stellen wir Ihnen fast immer in unsere neue Kategorie Webinare ein, eine zusätzliche Analysezu Gold finden Sie hier. Leider weigert sich Youtube momentan noch, die Aufzeichnung von gestern zu konvertieren, doch wir arbeiten daran, das Video zur Verfügung zu stellen. Doch ohnehin müssen Sie nicht lange bis zum nächsten Webinar warten, am Freitag Mittag sind wir um 13.45 Uhr wieder für Sie da dann mit einem SPEZIAL zum großen Arbeitsmarktbericht in den USA, mit Live-Analysen zur US-Konjunktur, zu Crash-Risiken, natürlich zu DAX und Euro, zur Nasdaq und Titeln wie Apple und Google und und und

Solange an all jene, die gestern dabei gewesen sind noch einmal vielen Dank für`s zahlreiche Feedback wir haben uns sehr gefreut!!



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

2014 QV DAX-DJ-GOLD-... (01.08.14)
QuoVadisDax - das Original - ... (01.08.14)
DAX-Infos mit ... (01.08.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dax bricht weg! (07:03)
DAX nach Trendbruch Abgestürzt (31.07.14)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schlus. (31.07.14)
DAX kommt unter die Räder . (31.07.14)
DAX: Übeltäter adidas (31.07.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?