Voestalpine


WKN: 897200 ISIN: AT0000937503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Voestalpine News

Weitere Meldungen
20.11.14 Voestalpine-Aktienanleihe Protect: 6,5% Kupon .
06.11.14 OTS: voestalpine AG / Aufzeichnung der PK .
05.11.14 voestalpine Halbjahreszahlen: Ergebnissprung in .
13.10.14 Neues Turbo Bull-Zertifikat auf voestalpine - Z.
09.09.14 voestalpine-Aktie: Hybridanleihe 2007 wird zum.
26.08.14 voestalpine-Aktie ist nun ein Kauf! UBS erhöht.
05.08.14 voestalpine Q1-Quartalszahlen: Weiterhin solide .
12.06.14 voestalpine-Aktie im übergeordneten Seitwärtst.
06.06.14 voestalpine-Aktie: Vager Ausblick - Société G.
05.06.14 6,75% Österreich Aktien Bonus 2-Zertifikat in .
04.06.14 Jahreszahlen: voestalpine mit solider Geschäfts.
30.04.14 6,75% Österreich-Aktien Bonus-Zertifikat in Ze.
17.03.14 voestalpine-Aktie: Gute Investition - Credit Suis.
20.02.14 Neuer Optionsschein auf voestalpine - Optionss.
11.02.14 voestalpine-Aktie: 9M-Ergebnisentwicklung 2013.
29.01.14 voestalpine-Aktie noch immer attraktiv! Goldma.
18.10.13 Telekom Austria/Voestalpine-Anleihe mit 7,21%.
07.08.13 voestalpine-Aktie steigt - stabile Ergebnisentwi.
10.07.13 Neue Call-Optionsscheine auf voestalpine
05.07.13 10% Zinsen mit Erste Group-/Voestalpine-Anle.


nächste Seite >>
 
Meldung

Der österreichische Stahlkonzern Voestalpine meldete in einer Ad hoc-Veröffentlichung am 5.11.14 eine deutliche Ergebnissteigerung für das erste Halbjahr (1.3.-30.9.14). Zwar habe sich die Konjunkturentwicklung nach einem guten Start zunehmend eingetrübt – Nordamerikas Wirtschaft zeigt Stärke, China zumindest Solidität, Brasilien und Russland stehen unter anhaltendem Druck – doch konnte der Konzern das operative Ergebnis im Jahresvergleich verbessern. Trotz schwierigerer Rahmenbedingungen in Europa strebt das Management eine höhere Profitabilität als im Vorjahr an. Die Börse honorierte die Zahlen bisher nicht; die Aktie handelte in einer engen Handelsspanne um 31,50 Euro. Wer der Aktie auf Sicht eines Jahres keine großen Sprünge zutraut, sondern von einer Seitwärtsbewegung ausgeht, könnte auf eine Aktienanleihe Protect setzen – zusätzlich zum Kupon soll ein Sicherheitspuffer die Maximalrendite auch bei mäßigen Kursverlusten noch ermöglichen.

 

20prozentiger Sicherheitspuffer – kontinuierliche Barrierebetrachtung

 

Am initialen Bewertungstag (26.11.14) wird der Schlusskurs der Voestalpine-Aktie herangezogen und als Ausübungspreis der Aktienanleihe Protect (ISIN: AT0000A1ACW8) festgelegt. Auf Basis der aktuellen Notierungen kann er mit 32 Euro angenommen werden. Bei 80 Prozent dieses Ausübungspreises wird ein Protect-Level definiert – dieses entspricht 25,60 Euro und ergibt somit einen 20prozentigen Sicherheitspuffer. Auf diesem Niveau handelte die Voestalpine-Aktie zuletzt im Mai 2013. Am Fälligkeitstag, dem 27.11.15, erhalten Anleger unabhängig von der Kursentwicklung der Aktie die Kuponzahlung von 6,5 Prozent. Sofern der Aktienkurs während der kompletten Laufzeit niemals auf oder unterhalb der Barriere notierte, wird zudem der vollständige Nominalbetrag zurückgezahlt und die Maximalrendite realisiert. Sollte die Barriere hingegen zu einem beliebigen Zeitpunkt verletzt worden sein, bestimmt der Aktienkurs am finalen Bewertungstag die Rückzahlung: Liegt er oberhalb des Ausübungspreises, erfolgt ebenfalls die Zahlung des Nominalbetrags und es entstehen keine Verluste. Kurse unterhalb des Ausübungspreises führen hingegen zur Lieferung einer festgelegten Menge Aktien (gemäß Bezugsverhältnis = Nominalwert / Ausübungspreis). Sofern diese nun unterhalb des Ausübungspreises veräußert werden, entstehen unweigerlich Kapitalverluste. Die Aktienanleihe Protect kann noch bis zum 25.11.14 mit einem Ausgabeaufschlag von 0,5 Prozent gezeichnet werden, eine Börseneinführung des Produkts soll jedoch nicht erfolgen.

 

ZertifikateReport-Fazit: Die Aktienanleihe Protect der Erste Bank richtet sich an den klassischen Buy and Hold-Investor, der Wert auf einen attraktiven Kupon und eine überschaubare Laufzeit legt und zudem auf ein Börsenlisting verzichten kann. Die Barriere sollte dennoch überwacht werden, um im Zweifel rechtzeitig auszusteigen und das Produkt über die Depotbank an die Emittentin zurück zu verkaufen.

 

Autor: Thorsten Welgen

 



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Voestalpine

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

R.Stahl bald auch wieder ein Kauf (10.09.14)
voestalpine Amerika (24.04.14)
Voest Alpine... Qualität wird ... (18.03.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Voestalpine-Aktienanleihe Protect: . (20.11.14)
OTS: voestalpine AG / Aufzeichn. (06.11.14)
voestalpine Halbjahreszahlen: Ergeb. (05.11.14)
Neues Turbo Bull-Zertifikat auf vo. (13.10.14)
voestalpine-Aktie: Hybridanleihe 20. (09.09.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Voestalpine

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?