Wolford


WKN: 893975 ISIN: AT0000834007
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wolford News

Weitere Meldungen
20.01.21 Wolford: Dies ist jetzt besonders wichtig
16.01.21 Wolford: Tut sich da was?
08.01.21 Wolford: Sie dürfen gespannt sein!
24.12.20 WolfordWas jetzt, ?
18.11.20 Wolford: Das wird bald in aller Munde sein!
26.10.20 Wolford: Tacheles!
16.10.20 Wolford: Wie wird der Markt DARAUF reagie.
08.10.20 Wolford: Wirklich?
23.09.20 Wolford: Tut sie es schon wieder?
20.08.20 Wolford: Fakten, Fakten, Fakten!
15.08.20 Wolford: Tief bewertet?
06.08.20 Wolford: Was soll das denn werden?
25.07.20 Wolford: Alles unter Kontrolle?
21.07.20 WolfordWas kommt nun, ?
13.07.20 Wolford: Ist das noch normal?
09.07.20 Wolford: Ein Risiko?
07.07.20 Wolford: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
28.06.20 Wolford: Interessante Aussichten?
27.05.20 Wolford: Was könnte passieren?
24.05.20 Wolford: Wie reagieren Sie darauf?


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Vienna notiert Wolford per 15.08.2020, 02:00 Uhr bei 5.03 EUR. Wolford zählt zum Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Wolford haben wir in einer hausinternen Analysenach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Sentiment und Buzz: Bei Wolford konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Wolford in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer "Hold"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Wolford für diese Stufe daher ein "Hold".

2. Technische Analyse: Die Wolford ist mit einem Kurs von 5,03 EUR inzwischen -5,81 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -11,91 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.

3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Wolford in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wolford?

Wie wird sich Wolford nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wolford Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wolford

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Investieren in Mode - Klein oder ... (02.03.18)
String, BH, sexy outfit,.... (17.06.13)
Eine lustige Berichtigung von ... (06.02.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wolford: Dies ist jetzt besonders . (20.01.21)
Wolford: Tut sich da was? (16.01.21)
Wolford: Sie dürfen gespannt sein. (08.01.21)
WolfordWas jetzt, ? (24.12.20)
Wolford: Das wird bald in aller Mu. (18.11.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wolford

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?