Wolford


WKN: 893975 ISIN: AT0000834007
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wolford News

Weitere Meldungen
20.09.18 Wolford: Selbst wir haben nicht damit gerechn.
28.08.18 Wolford: Kann das wirklich gut gehen?
01.08.18 Wolford: Wie jetzt?
30.07.18 Wolford: Alles unter Kontrolle?
22.07.18 Wolford: Aktienanalyse vom 22.07.2018
01.07.18 Wolford: Aktienanalyse vom 01.07.2018
14.12.12 Wolford-Aktie: Verlust im ersten Halbjahr, Um.
13.12.12 Wolford-Aktie: Aufsichtsrat nimmt Vorstandsu.
14.09.12 Wolford-Aktie: Umsatzsteigerung im ersten Qu.
14.09.12 Wolford-Aktie: Umsatz und Ergebnis zum 1. Q.
11.09.12 Wolford-Aktie: Thomas Melzer übernimmt Funk.
11.09.12 Wolford-Aktie: neues Vorstandsmitglied
20.07.12 Wolford-Aktie: Gewinneinbruch im Geschäftsjah.
20.07.12 Wolford-Aktie: Ergebnisse zum Geschäftsjahr .
09.07.12 Wolford-Aktie: Jahresergebnis geht deutlich zu.
09.07.12 Wolford-Aktie: Umsatz und Ergebnis des Gesc.
16.03.12 Wolford-Aktie nach Zahlen gefragt
16.03.12 Wolford-Aktie nach Zahlen deutlich fester
16.03.12 Wolford-Aktie: Umsatz und Periodenergebnis n.
13.03.12 Wolford-Aktie: Vorstand Peter Simma verlässt.


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Wolford stehen per 19.09.2018 14,7 EUR an der Heimatbörse Vienna zu Buche. Wolford zählt zum Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Wolford haben wir in einer hausinternen Analysenach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Wolford derzeit ein "Buy". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 13,9 EUR, womit der Kurs der Aktie (14,7 EUR) um +5,76 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Buy". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 15,33 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -4,11 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Buy".

2. Sentiment und Buzz: Wolford lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung, was eine Einschätzung als "Buy"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Wolford in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".

3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Wolford anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 28 Punkten, was bedeutet, dass die Wolford-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Buy"-Rating. Nun zum RSI25: Der RSI25 liegt bei 55,77, was bedeutet, dass Wolford hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Damit erhält Wolford eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wolford

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Investieren in Mode - Klein oder ... (02.03.18)
String, BH, sexy outfit,.... (17.06.13)
Eine lustige Berichtigung von ... (06.02.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wolford: Selbst wir haben nicht d. (20.09.18)
Wolford: Kann das wirklich gut ge. (28.08.18)
Wolford: Wie jetzt? (01.08.18)
Wolford: Alles unter Kontrolle? (30.07.18)
Wolford: Aktienanalyse vom 22.07. (22.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wolford

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?