Wolford


WKN: 893975 ISIN: AT0000834007
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wolford News

Weitere Meldungen
25.07.20 Wolford: Alles unter Kontrolle?
21.07.20 WolfordWas kommt nun, ?
13.07.20 Wolford: Ist das noch normal?
09.07.20 Wolford: Ein Risiko?
07.07.20 Wolford: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
28.06.20 Wolford: Interessante Aussichten?
27.05.20 Wolford: Was könnte passieren?
24.05.20 Wolford: Wie reagieren Sie darauf?
02.03.20 Wolford: Das wird bald in aller Munde sein!
02.05.19 Wolford: Daran scheiden sich die Geister
24.04.19 Wolford: Wieso ist diese Entwicklung SO wich.
21.03.19 Wolford: Was DAS für den Kurs bedeutet!
16.03.19 Wolford: Aufschrei, garantiert!
10.03.19 Wolford: Das sollten Sie jedem weiter erzählen.
25.02.19 Wolford: Wer mitreden will, sollte DIES wissen.
16.02.19 Wolford: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf d.
06.02.19 Wolford: Was jetzt noch zu tun ist?
31.12.18 Wolford: Wer jetzt nicht handelt, ist selber sc.
22.12.18 Wolford: Kommt jetzt der Schock?
20.12.18 Wolford: Ist es vollbracht?


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Vienna notiert Wolford per 25.07.2020, 02:00 Uhr bei 5.2 EUR. Wolford zählt zum Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Nach einem bewährten Schema haben wir Wolford auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Wolford führt bei einem Niveau von 50,5 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 53,05 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".

2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Wolford-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 5,9 EUR mit dem aktuellen Kurs (5,2 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -11,86 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (5,56 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,47 Prozent), somit erhält die Wolford-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Wolford zeigte bei dieser Analyseinteressante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wolford?

Wie wird sich Wolford nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wolford Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wolford

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Investieren in Mode - Klein oder ... (02.03.18)
String, BH, sexy outfit,.... (17.06.13)
Eine lustige Berichtigung von ... (06.02.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wolford: Alles unter Kontrolle? (25.07.20)
WolfordWas kommt nun, ? (21.07.20)
Wolford: Ist das noch normal? (13.07.20)
Wolford: Ein Risiko? (09.07.20)
Wolford: Das ist einfach nur unbe. (07.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wolford

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?