Wolford


WKN: 893975 ISIN: AT0000834007
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wolford News

Weitere Meldungen
18.11.20 Wolford: Das wird bald in aller Munde sein!
26.10.20 Wolford: Tacheles!
16.10.20 Wolford: Wie wird der Markt DARAUF reagie.
08.10.20 Wolford: Wirklich?
23.09.20 Wolford: Tut sie es schon wieder?
20.08.20 Wolford: Fakten, Fakten, Fakten!
15.08.20 Wolford: Tief bewertet?
06.08.20 Wolford: Was soll das denn werden?
25.07.20 Wolford: Alles unter Kontrolle?
21.07.20 WolfordWas kommt nun, ?
13.07.20 Wolford: Ist das noch normal?
09.07.20 Wolford: Ein Risiko?
07.07.20 Wolford: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
28.06.20 Wolford: Interessante Aussichten?
27.05.20 Wolford: Was könnte passieren?
24.05.20 Wolford: Wie reagieren Sie darauf?
02.03.20 Wolford: Das wird bald in aller Munde sein!
02.05.19 Wolford: Daran scheiden sich die Geister
24.04.19 Wolford: Wieso ist diese Entwicklung SO wich.
21.03.19 Wolford: Was DAS für den Kurs bedeutet!


nächste Seite >>
 
Meldung

Der Kurs der Aktie Wolford steht am 18.11.2020, 15:24 Uhr an der heimatlichen Börse Vienna bei 6.35 EUR. Der Titel wird der Branche "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" zugerechnet.

Unser Analystenteam hat Wolford auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Wolford von 6,35 EUR ist mit +16,51 Prozent Entfernung vom GD200 (5,45 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 5,5 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Buy"-Signal vorliegt, da der Abstand +15,45 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Wolford-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -5,22 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Wolford damit 128,44 Prozent unter dem Durchschnitt (123,22 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" beträgt -6,64 Prozent. Wolford liegt aktuell 1,42 Prozent über diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".

3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Wolford. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 73,44 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Wolford momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Wolford auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Wolford wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wolford?

Wie wird sich Wolford nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wolford Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wolford

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Investieren in Mode - Klein oder ... (02.03.18)
String, BH, sexy outfit,.... (17.06.13)
Eine lustige Berichtigung von ... (06.02.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wolford: Das wird bald in aller Mu. (18.11.20)
Wolford: Tacheles! (26.10.20)
Wolford: Wie wird der Markt DAR. (16.10.20)
Wolford: Wirklich? (08.10.20)
Wolford: Tut sie es schon wieder? (23.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wolford

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?