Amazon


WKN: 906866 ISIN: US0231351067
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Amazon News

Weitere Meldungen
19.08.17 Apple greift Netflix und Amazon frontal an!
18.08.17 Trump kann nicht Amazon für das Elend des .
17.08.17 Online-Offensive kostet Wal-Mart Geld
16.08.17 Amazon.com-Aktie ist fundamental attraktiv! - .
16.08.17 Amazon.com legt hohes Innovationstempo an d.
14.08.17 Amazon.com Inc.: 3-Stufen-Analyse vom 11.0.
14.08.17 Wirecard wächst schneller als Amazon
12.08.17 Microsoft will Amazon leiden lassen!
11.08.17 Netflix, Nvidia, Amazon – die Vorzeichen dreh.
11.08.17 Netflix, Nvidia, Amazon – die Vorzeichen drehe.
08.08.17 Amazon.com-Aktie genießt Vertrauen wie eh .
08.08.17 Amazon.com-Aktie: viel Raum für weitere Mon.
08.08.17 Ist das die letzte Möglichkeit, um mit Gewinn .
07.08.17 Netflix, Tesla, Amazon – In diesen Aktien stec.
04.08.17 Diese neue Kennzahl wird dein Denken über A.
02.08.17 Lufthansa, Amazon, Dollar – unsere Investmenti.
31.07.17 Amazon.com liefert nach eigenem Belieben Ge.
31.07.17 Amazon: Hier lauern Einstiegspunkte!
31.07.17 Amazon.com-Aktie: keine langfristige Gefahr d.
31.07.17 Amazon: Außer Spesen nichts gewesen!


nächste Seite >>
 
Meldung
Liebe Leser,

der Wettbewerb im Streaming-Geschäft verschärft sich immer mehr. Bisher hatte Netflix einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Streaming-Anbietern: nämlich den sogenannten selbstproduzierten Content. Die Zahlen des Anbieters waren per letztes Quartal überzeugend, doch sie legten auch offen, dass das Unternehmen immer mehr an Ausgaben tätigen muss, um eine Steigerung bei den Kunden zu erreichen. Zusätzlich greifen immer mehr Konkurrenten wie Amazon oder neuerdings Apple Netflix auf diesem Feld an, um der Firma Marktanteile abzujagen. Das Unternehmen könnte folglich in den nächsten ein bis zwei Jahren Probleme bekommen, wenn die Strategie der anderen Anbieter aufgeht.

Amazon mit neuen Film-Ideen?

So hatte beispielsweise Amazon kürzlich einen Deal mit dem Schöpfer der äußerst erfolgreichen Serie „The Walking Dead“ an Land gezogen. Doch Netflix schläft nicht. Einige Tage danach hat man bekannt gegeben, die Schöpferin von „Grey`s Anatomy“ gewonnen zu haben. Außerdem wird man demnächst mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die Sitcom Stars Jerry Seinfeld und Chuck Lorre engagieren können. Doch auch Apple wird mit hoher Sicherheit an den Kuchen ran wollen.

Hollywood ist für Apple der richtige Partner

Für den Platzhirschen könnte es womöglich Partnerschaften direkt aus Hollywood regnen. Hierfür hat das Unternehmen speziell ein Budget von 1 Mrd. US-Dollar bereitgestellt und die ehemaligen Sony-Führungskräfte Zack van Amburg und Jamie Erlicht eingestellt. Die Aufholjagd beginnt.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" von Börsen-Guru Jürgen Schmitt kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von David Iusow-Klassen



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Amazon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Amazon.com - Es ist Zeit zum ... (15.08.17)
Löschung (03.08.17)
FANG Aktien nach dem Trump ... (05.07.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Apple greift Netflix und Amazon . (19.08.17)
Trump kann nicht Amazon für das. (18.08.17)
Online-Offensive kostet Wal-Mart . (17.08.17)
Amazon.com-Aktie ist fundamenta. (16.08.17)
Amazon.com legt hohes Innovation. (16.08.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Amazon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?