Baywa VN


WKN: 519406 ISIN: DE0005194062
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Baywa VN News

Weitere Meldungen
09:54 Greenpeace und Bioland: Deutsches Raps-Saatg.
08.09.14 Neuer Turbo Call-Optionsschein auf BayWa - O.
23.08.14 BayWa - Nach Kursanstieg und Gewinnrückga.
20.08.14 BayWa-Aktie: Erholung der Handelsvolumina er.
13.08.14 BayWa-Aktie: Sinkende Getreidepreise sorgen .
11.08.14 BayWa-Aktie herabgestuft! Agrarhandel belast.
09.08.14 BayWa-Aktie: Hochstufung! Positive Gewinndyn.
05.08.14 BayWa-Aktie: Gewinnprognosen für 2014 redu.
01.08.14 BayWa-Aktie: Solides Geschäftsmodell - Bankh.
10.07.14 Neuer Turbo-Optionsschein auf BayWa - Optio.
09.07.14 BayWa-Aktie: Solide Quartalszahlen erwartet -.
06.06.14 BayWa-Aktie: Agrargroßhändler auf gutem W.
12.05.14 Neuer Turbo Call-Optionsschein auf BayWa - O.
09.05.14 BayWa-Aktie: Wetter begünstigt Quartalszahle.
09.05.14 BayWa-Aktie: Überraschend gute Quartalszahle.
08.05.14 BayWa-Aktie: Quartalszahlen als gute Basis fü.
08.05.14 Quartalszahlen BayWa: Starkes Auftaktquartal .
05.05.14 BayWa-Aktie: Q1 deutlich besser als im Vorja.
16.04.14 BayWa-Aktie: Der Zukauf passt strategisch he.
16.04.14 BayWa: Turners & Growers meldet den Erwer.


nächste Seite >>
 
Meldung

MAINZ/HAMBURG (dpa-AFX) - Deutsches Raps-Saatgut ist nach Angaben von Greenpeace und dem Anbauverband Bioland zum zweiten Mal in Folge frei von Gentechnik. Die zuständigen Behörden der Bundesländer hätten in diesem Jahr in 334 Proben keine Verunreinigungen gefunden, teilten Bioland und Greenpeace am Mittwoch mit. Im Jahr 2012 seien noch 5 von 337 Saatgut-Proben durchgefallen. Auch Mais-Saatgut sei immer weniger gentechnisch belastet, nur in 8 von 504 Proben hätten die Prüfer bei den diesjährigen Untersuchungen Verunreinigungen festgestellt.

Greenpeace und Bioland, der größte Anbauverband von Bio-Bauern in Deutschland, fordern, dass die "Nulltoleranz für Saatgut" auch künftig bestehenbleiben müsse. In der Europäischen Union werde allerdings immer wieder über eine Aufweichung diskutiert.

Als Lebens- oder Futtermittel sind in Europa derzeit etwa 60 genveränderte Organismen zugelassen, darunter zahlreiche Maissorten, Baumwolle, Sojabohnen, Raps, Zuckerrüben und Mikroorganismen./kno/DP/fbr



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Baywa VN

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BayWa AG: Ein MDAX Kandidat ... (08.08.14)
BayWa-Aktie: Neue ... (08.08.14)
Hochwasser bringt Milliarden-... (19.08.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Greenpeace und Bioland: Deutsches. (09:54)
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf. (08.09.14)
BayWa - Nach Kursanstieg und G. (23.08.14)
BayWa-Aktie: Erholung der Hande. (20.08.14)
BayWa-Aktie: Sinkende Getreidepr. (13.08.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Baywa VN

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?