Aareal Bank


WKN: 540811 ISIN: DE0005408116
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aareal Bank News

Kolumnen
13.08.20 Aareal Bank Aktie: Gewinneinbruch!
10.08.20 Calls auf Amazon & Aareal Bank gekauft
01.07.20 Aareal Bank Aktie: Wie wichtig ist diese Entw.
05.06.20 Anleger verkaufen Calls auf Airbus und Aarea.
17.03.20 Aareal Bank: Wer dachte es könnte nicht sch.
22.10.19 Super, Aareal Bank!
15.08.19 Aareal Bank-Aktie: Hier ist das letzte Wort n.
08.08.19 Aareal Bank-Aktie: Wie geht’s weiter?
06.07.19 Aareal Bank: Das ist einfach klasse!
30.06.19 Aareal Bank begibt achtjährigen Hypothekenpfa.
11.06.19 Aareal Bank-Calls mit 92%-Chance bei Kursan.
02.06.19 Aareal Bank: Stürmische Zeiten voraus!
31.05.19 Aareal Bank: Das könnte ganz eng werden!
09.04.19 Aareal Bank: So hat sich das keiner vorgestel.
20.02.19 Aareal Bank: Kehrtwende an Unterstützung?
07.02.19 Aareal Bank Aktie – Wird es jetzt nochmal ric.
19.01.19 Aareal Bank: Die Chance auf eine Gegenbeweg.
10.01.19 Aareal Bank: Risiko oder Gewinnchance?
28.12.18 Aareal Bank: Da kann man verrückt werden!
27.12.18 Aareal Bank: Reagiert die Aktie?


nächste Seite
 
Meldung

Es war wohl keine Überraschung, dass bei der Aareal Bank im 2. Quartal 2020 der Gewinn eingebrochen ist. Am Donnerstag gab es dazu konkrete Zahlen vom Unternehmen. Demnach sank das Konzernbetriebsergebnis in Q2 2020 auf nur noch 2 Mio. Euro nach 61 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Da negative Steuern anfielen („Aktivierung von latenten Steuern aus nicht genutzten Verlustvorträgen“), lag das Konzernergebnis sogar etwas höher, und zwar bei 9 Mio. Euro. Das war ein knappes Viertel des Konzernergebnisses vom Vorjahresquartal (41 Mio. Euro).

Aareal Bank Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von -28%

Wenn das 1. Halbjahr 2020 betrachtet wird, dann ergab sich da ein den Stammaktionären zurechenbares Konzernergebnis von 7 Mio. Euro – was ungefähr ein Zehntel des Wertes vom Vorjahreszeitraum (72 Mio. Euro) war. Was gut aussieht: Die CET 1 Kernkapitalquote (= „harte“ Kernkapitalquote) wird zum Ende des 2. Quartals 2020 mit 19,8% angegeben, was sich sehen lassen kann. In Bezug auf das Gesamtjahr hält die Aareal Bank ein Betriebsergebnis im zweistelligen Millionenbereich („mittlerer bis oberer“ Bereich) „weiterhin für erreichbar“. Dies unter der Annahme einer „kontinuierlichen Normalisierung des globalen Wirtschaftsgeschehens“, wie es in der Mitteilung vom Donnerstag hieß.


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!

Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?