Aareal Bank


WKN: 540811 ISIN: DE0005408116
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aareal Bank News

Weitere Meldungen
13.05.20 Aareal Bank: Risikovorsorge lässt Ergebnis ein.
12.05.20 Aareal Bank: Positives Betriebsergebnis in Q1 .
12.05.20 Aareal Bank: Der Spezialfinanzierer ist nur kna.
08.05.20 Aareal Bank: 27 oder 15 Euro? Kursziele und .
25.04.20 Aareal Bank: Das sind interessante Neuigkeiten.
24.04.20 Aareal Bank: Was wird sich hier jetzt tun?
22.04.20 Aareal Bank: Shortseller AHL Partners bleibt i.
21.04.20 Aareal Bank: Dividendenabstimmung im Fokus .
16.04.20 Vorerst keine Dividende, aber ein KGV von nu.
06.04.20 Aareal Bank: Das sieht interessant aus!
06.04.20 Aareal Bank setzt Dividende für 2019 vorerst .
06.04.20 Aareal Bank: Nur aufgeschoben, nicht aufgehob.
04.04.20 Aareal Bank: Selbst wir haben nicht damit ger.
02.04.20 Aareal Bank: Short-Position von AHL Partners.
02.04.20 Aareal Bank: Geschäftsbericht 2019 im Einklan.
01.04.20 Aareal Bank: Stopp beachten! - Aktienanalyse
30.03.20 Aareal Bank: Deutliche Auswirkungen durch Co.
30.03.20 Aareal Bank: Teilrückzug des umstrittenen Inve.
28.03.20 Aareal Bank: Wo soll das nur hinführen?
25.03.20 Aareal Bank: Leerverkäufer Merian Global Inves.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Aareal Bank-AktienAnalysevon Analyst Jan Lennertz von Independent Research:

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Immobilienfinanzierers Aareal Bank AG (ISIN: DE0005408116, WKN: 540811, Ticker-Symbol: ARL, Nasdaq OTC-Symbol: AAALF).


Das Zahlenwerk des Q1/2020 habe ergebnisseitig unterhalb der Analystenprognosen jedoch im Rahmen des Marktkonsenses gelegen. Grund für den Einbruch des Ergebnisses sei ein deutlicher Anstieg der Risikovorsorge gewesen. Im Rahmen der Quartalszahlen habe der Immobilienfinanzierer darauf verzichtet, einen Ausblick für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zu geben. Zudem habe die Unternehmensführung mitgeteilt, dass entgegen der Ankündigung im Geschäftsjahres 2019 nun doch auf die Zahlung einer Dividende (alt: 2,00 Euro/Aktie) verzichtet werde, um das dadurch freigewordene Kapital in die Gewinnrücklagen zu stecken. Unter Berücksichtigung der Quartalszahlen sei dieser Schritt aus Sicht des Analysten nachvollziehbar, jedoch sei dies ein negatives Signal an die Investoren.

Unter Berücksichtigung der Unternehmensentscheidungen reduziere Lennertz seine Prognosen (EPS 2020e: 1,50 (alt: 2,44) Euro; DPS: 1,20 (alt: 1,90) Euro; EPS 2021e: 2,07 (alt: 2,59) Euro; DPS: 1,50 (alt: 2,00) Euro) deutlich.

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, bewertet die Aareal Bank-Aktie weiterhin mit dem Votum "halten". Das Kursziel werde von 16,50 Euro auf 15,50 Euro gesenkt. (Analyse vom 13.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Aareal Bank-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Aareal Bank-Aktie:
14,48 EUR -0,14% (13.05.2020, 11:44)

XETRA-Aktienkurs Aareal Bank-Aktie:
14,46 EUR -1,23% (13.05.2020, 11:42)

ISIN Aareal Bank-Aktie:
DE0005408116

WKN Aareal Bank-Aktie:
540811

Ticker-Symbol Aareal Bank-Aktie:
ARL

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Aareal Bank-Aktie:
AAALF

Kurzprofil Aareal Bank AG:

Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender internationaler Immobilienspezialist. Sie bietet smarte Finanzierungen, Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und angrenzende Industrien und ist auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik - vertreten. Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die im MDAX gelistete Aareal Bank AG (ISIN: DE0005408116, WKN: 540811, Ticker-Symbol: ARL, Nasdaq OTC-Symbol: AAALF).

Unter ihrem Dach sind alle Tochterunternehmen der Gruppen Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Beratungs-Dienstleistungen gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank. Hier begleitet die Bank im Rahmen einer Drei-Kontinente-Strategie nationale und internationale Kunden bei ihren Immobilienprojekten in Europa, Nordamerika und Asien. Im Segment Consulting/Dienstleistungen bietet die Aareal Bank Gruppe Kunden in Europa aus der Immobilien- und Energiewirtschaft eine einzigartige Kombination aus spezialisierten Bankdienstleistungen, innovativen digitalen Produkten und Dienstleistungen zur Optimierung und Effizienzsteigerung ihrer Geschäftsprozesse. (13.05.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aareal Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Etwas Wasser in den Wein.... ... (04.07.20)
Dividendenzahlung (17.06.17)
Aareal Bank (23.02.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aareal Bank Aktie: Wie wichtig is. (01.07.20)
Aareal Bank: Ein Risiko? (26.06.20)
Aareal Bank: Rückzug von Leerve. (24.06.20)
Aareal Bank: Leerverkäufer Millenn. (24.06.20)
Aareal Bank: Kommt jetzt der Sc. (24.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aareal Bank

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?