RWE


WKN: 703712 ISIN: DE0007037129
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
RWE News

Kolumnen
21.07.20 RWE: Das Jahreshoch rückt in Reichweite
14.07.20 RWE Aktie: Die Bullen müssen jetzt höllisch a.
09.07.20 RWE vor Ausbruch
09.07.20 RWE AG (RWE) – das Versorgungsunternehm.
26.06.20 RWE kommt gut durch die Krise
18.06.20 Die Aktie des Tages: RWE
17.06.20 RWE-Calls mit 74%-Chance bei Fortsetzung d.
03.06.20 Verkäufer in Calls auf Allianz und RWE
02.06.20 RWE: Die Aufwärtsbewegung sollte bald fortg.
26.05.20 RWE-Calls nach Kaufsignal mit 100%-Chance
15.05.20 RWE-Zertifikat mit 14% p.a.-Chance und 33%.
14.05.20 RWE: Calls nach guten Zahlen mit hohem Ren.
27.07.18 Neuer Kursgewinn! Was ist los bei der RWE .
02.01.18 Kursgewinn bei RWE ST-Aktie seit Eröffnung.
28.10.17 Neuer Kursgewinn! Was ist los bei der RWE .
26.10.17 Kaufen? Dieser Kursverlust könnte dem ein od.
15.09.17 Wohin geht die Reise bei RWE ST nach dem.
16.04.15 RWE AG (WKN: 703712): Wann gelingt der .
06.03.09 Vermögensverwalter steigt auf neuen Mehrjahr.
03.09.08 Vermögensverwalter fragen Versorgertitel E.O.


nächste Seite
 
Meldung

Auch bei der RWE-Aktie lassen sich die Bullen in diesen Tagen nicht beirren. Sie setzen die im März begonnene Aufwärtsbewegung weiter fort und haben dabei das am 20. Februar bei 34,64 Euro ausgebildete 2020er Jahreshoch fest im Blick. Ehe dieses Ziel erreicht werden kann, sind aber noch einige Widerstände zu überwinden.

Zunächst einmal muss die 34,00-Euro-Marke erreicht werden. Das könnte, wenn die hohe Dynamik auch weiterhin anhält, schon in den nächsten Tagen geschehen. Anschließend gilt es, das am 5. März bei 34,19 Euro ausgebildet Hoch zu erreichen und dieses nachhaltig zu überwinden.

Danach winkt den Bullen mit dem Hoch vom 20. Februar bei 34,64 Euro ein Hauptgewinn. Kann auch das Jahreshoch erfolgreich überwunden werden, geraten die 35,00-Euro-Marke und die Hochs vom September und März 2012 bei 36,46 und 37,12 Euro in den Blick der Anleger.

Auf der Unterseite sind nun das Hoch vom 23. Juni bei 32,38 Euro und die 32,00-Euro-Marke die ersten Unterstützungen. Werden sie aufgegeben, droht die RWE-Aktie bis auf das Tief vom 14. Juli bei 31,49 Euro nachzugeben. Kann der Kursverfall auch hier nicht gestoppt werden, muss ein Test des 50-Tagedurchschnitts bei 30,55 Euro einkalkuliert werden.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?