RWE St


WKN: 703712 ISIN: DE0007037129
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
RWE St News

Weitere Meldungen
29.07.14 Ökostrom-Anteil steigt auf Rekordwert
24.07.14 RWE-Aktie: Riskante Hoffnung - Kepler Cheuv.
24.07.14 Raiffeisen Centrobank bietet 7% Deutschland-A.
24.07.14 Neues Unlimited Turbo-Zertifikat auf RWE - Z.
17.07.14 Telekom, E.ON, RWE – Dividende aus ande.
10.07.14 Neues Turbo Bear-Zertifikat auf RWE - Zertif.
07.07.14 RWE-Aktie: Vorsicht Verkaufssignale - Charta.
04.07.14 RWE-Aktie: Keine Panik - Aufwärtstrends ble.
04.07.14 RWE-Aktie: Stimmung hellt sich auf - Aktiena.
04.07.14 RWE-Aktie: Hohe Bewertung ignoriert Risiken .
04.07.14 RWE-Aktie: Aussichten nach wie vor schwach.
03.07.14 RWE-Aktie: Fertig machen zum Aussteigen - .
03.07.14 RWE-Aktie: Windenergie auf dem Vormarsch .
02.07.14 RWE-Aktie: Unterdurchschnittliche Dividendenre.
01.07.14 RWE Offshore-Windparks in Bau erreichen ne.
27.06.14 RWE-Aktie: Marktstimmung zu negativ - Macq.
27.06.14 Neues Smart-Mini Future-Zertifikat auf RWE -.
26.06.14 RWE-Aktie: EEG-Änderung wäre für den Ene.
26.06.14 RWE expandiert weiter in Osteuropa - Aktien.
26.06.14 RWE-Aktie: Ein Funken Hoffnung! Merrill Lync.


nächste Seite >>
 
Meldung

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bau neuer Windräder und das sonnige Wetter haben den Anteil von Ökostrom im ersten Halbjahr 2014 auf einen Rekordwert steigen lassen. In den ersten sechs Monaten des Jahres machte Strom aus Wind, Sonne, Wasser und Biomasse 28,5 Prozent am gesamten Stromverbrauch aus, wie der Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft am Dienstag in Berlin mitteilte. Im ersten Halbjahr 2013 waren es 24,6 Prozent. Der Verband kann allerdings nicht sagen, wie stark der Anstieg durch den Bau neuer Windräder und Photovoltaikanlagen getragen wurde oder ob sich vor allem günstige Witterungsverhältnisse ausgewirkt haben.

Deutschland will bei der Stromerzeugung den Anteil von Ökostrom bis 2025 auf bis zu 45 Prozent und bis 2035 auf bis zu 60 Prozent steigern. Der Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft vertritt nach eigenen Angaben Unternehmen, die für 90 Prozent des Stromabsatzes in Deutschland verantwortlich sind./mhe/DP/stb



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

E.ON AG NA (29.07.14)
Energiegefahren und die ... (27.07.14)
RWE/Eon - sell out beendet? (27.07.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ökostrom-Anteil steigt auf Rekord. (29.07.14)
E.ON im Sommercheck (28.07.14)
Neuer Turbo-Optionsschein auf E.O. (24.07.14)
E.ON: Neues Kaufsignal! (22.07.14)
E.ON-(Turbo)-Calls mit 82%-Chanc. (22.07.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?