Silber


WKN: 965310 ISIN: XC0009653103
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
13:29 Silber mit Korrektur nach dynamischer Aufwär.
09:30 Die nächste große Übernahme im Goldsektor: N.
07:50 Die Silberzeit hat begonnen
20.01.19 iShares Silver: Anleger sollten dies wissen!
20.01.19 Credit Suisse X-Links Silver Shares Covered C.
19.01.19 ProShares UltraShort Silver: Aktienanalyse vom.
19.01.19 Silver Spruce: Da kann man nur noch staunen?
19.01.19 Shenyang Cuihua Gold and Silver Jewelry: Ver.
19.01.19 Maya Gold & Silver: Wer hätte das gedacht?
19.01.19 Silver Bear: Was sagt man dazu?
19.01.19 Sabina Gold & Silver: Das Ende oder geht es .
19.01.19 Managers PureFunds ISE Junior Silver: Ist das.
19.01.19 Silver Predator: Glauben Sie das?
19.01.19 Sprott Physical Gold & Silver: Was jetzt zu t.
18.01.19 MAG Silver: Das wird bald in aller Munde sein.
18.01.19 SilverCrest Metals: Interessante Aussichten?
18.01.19 Gold: Edelmetall zieht wieder an!
18.01.19 Credit Suisse VelocityShares 3X Inverse Silver.
17.01.19 BetaPro Silver 2x Daily Bull: Lohnt sich das?
17.01.19 Gold: Edelmetall zieht wieder an!


nächste Seite >>
 
Meldung

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Die Edelmetalle konnten zum Jahreswechsel ordentlich zulegen und sich positiv von den schwankungsintensiven Aktienmärkten abheben. Besonders stark präsentierte sich dabei Silber.

Der Rohstoff vollzog nach dem Ausbruch über einen markanten Widerstand eine fulminante Kursrally. Von 14,80 Dollar ging es in schnellen Schritten bis auf 15,80 Dollar empor. Erst in der vergangenen Woche folgte eine überfällige Konsolidierung des vorherigen Anstiegs.

 

Anstieg nach Ausbruch

Kleiner Rückblick: Bis Dezember verzeichnete der Rohstoff zunächst eine ausgeprägte Seitwärtsphase. Während andere Edelmetalle bereits nach Norden strebten, verharrte Silber zunächst innerhalb der Grenzen von 14,00 und 14,80 Dollar. Erst vor rund einem Monat gelang der nachhaltige Ausbruch über die Begrenzung des Seitwärtskanals. Anschließend folgten sieben Plus-Tage in Folge.

In der folgenden Abbildung ist die Entwicklung von Silber seit September 2018 dargestellt (in US-Dollar je Feinunze, Candlestick-Chart, eine Kerze entspricht einem Tag):

 

 

Idealtypische Konsolidierung

In der letzten Woche konsolidierte Silber auf hohem Niveau. Von 15,80 Dollar ging es zaghaft bis auf das momentane Niveau von 15,20 Dollar abwärts. Jedoch dürften sich schon bald die übergeordnet positiven Signale wieder durchsetzen und den Rohstoff weiter nach Norden führen.

Nach dem jüngsten Rücksetzer befindet sich die Notierung knapp oberhalb der starken Unterstützungszone, welche zwischen 14,80 und 15,00 Dollar verläuft. Das ehemalige Ausbruchsniveau dürfte für Auftrieb des Edelmetalls sorgen. Trader können in diesen Bereich nutzen, um den (Wieder-)Einstieg bei dem Edelmetall zu suchen.

Übergeordnet scheint Silber einen neuen Aufwärtstrend etablieren zu wollen. Der Anfang ist gemacht, seit November bastelt das Edelmetall an einer tragfähigen Aufwärtstrendlinie. Diese Chartlinie verläuft aktuell bei 14,94 Dollar. Auf Sicht der kommenden Wochen und Monate sind weiter steigende Notierungen wahrscheinlich.

 

Freundliche Grüße aus Köln

Ihr

Bernd Raschkowski
Chefredakteur
www.rohstoff-dienst.de



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Silber

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SILVER (21.01.19)
Silber - alles rund um das ... (21.01.19)
Experten erwarten steigenden ... (19.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Silber mit Korrektur nach dynamis. (13:29)
Die nächste große Übernahme im . (09:30)
Die Silberzeit hat begonnen (07:50)
iShares Silver: Anleger sollten dies. (20.01.19)
Credit Suisse X-Links Silver Share. (20.01.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Silber

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?